Home / Forum / Sex & Verhütung / ONS - In meinem oder in seinem Bett?

ONS - In meinem oder in seinem Bett?

30. September 2015 um 11:55

Wenn ihr einen heißen Typen kennenlernt, auf ner Hausparty oder in der Disco, und ihr gerne zur Sache kommen wollt, zu wem gehts dann? Zum euch oder zu ihm?

Lena

30. September 2015 um 12:09

Wenn ....
Das passiert dann eher zu ihm .... dann kann man danach abhauen und hat seine Ruhe ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 12:29

Wenn du mich so fragst
Na zu ihr, sonst muss ich das Bett neu beziehen, grrrrrrrrr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 12:32

Wenn du mich so fragst
Na zu ihr, da fragt sich doch wer danach das Bett neu überziehen soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 13:15

Niemals zu Dir
Lena,

nimm den niemals mit zu Dir, denn dann weiss er wo Du wohnst und da Männer ja gerne prahlen heisst es sehr schnell da wohnt eine "Willige". Mitnehmen kannst Du ihn dann nach dem 2. oder 3. Mal, wenn Du weisst der ist vernünftig. Zudem kannst Du bei ihm gehen wenn Du willst, oder bleiben wenn Du es nochmal willst ))

Außerdem, warum überhaupt zu einem von Euch Beiden ? Ich meine auf dem Rückweg gibt es immer eine Möglichkeit irgendwo, notfalls eben im Auto, Eingahrt, Garagenhof usw. und dann lässt Du Dich nur in Deinem Ortsteil absetzten, nicht vor Deiner Haustüre.

Liebe Grüße
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 13:40

Wieso
Muss es im Bett sein....das würde ich lassen, trau schau wem...gibt genug andere Möglichkeiten.

LG Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 16:15

Zu ihr
habe mich immer gerne mitnehmen lassen. daheim bei sich sind die ladies viel entspannter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 18:09

Ja Schneelaus, weiß ich....
Ich weiß immer, was ich schreiben will, aber Gofem schreibt, ich solle es besser ausdrücken, also habe ich gemacht,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 18:43

Weder noch
sondern ins Hotel und er bezahlt. Und wenn's gut war auch das Frühstück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 20:29

Mein....
... Mann und ich sind uns da einig.
Ein anderer Sexpartner nie bei uns zu Hause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2015 um 9:43

Nie
Zu mir. Dann steht der Typ vielleicht noch unangemeldet eines Tages vor meiner Tür... Da kann ich gern drauf verzichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2015 um 11:40

Danke
Ich hatte nämlich eine Diskussion mit einer guten Freundin, die vor ein paar Tagen den Typen mit in die WG genommen hat. Wir waren da eher nicht so begeistert, auch aus den von euch genannten Gründen. Der wüsste jetzt zwar auch, wo genau unsere Mädels-WG ist in die wir grade erste eingezogen sind, aber er ist glaub ich nen ganz netter Kerl. Aber man weiß ja nie. Die Freundin meinte wir anderen seien zu hart mit ihr ins Gericht, dass sie doch bitte solche Bekanntschaften erst näher kennenlernen sollte als sie gleich mit zu uns zu bringen. Aber ihr habt sie jetzt auch überzeugt. Danke.

Lena (und die WG )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen