Home / Forum / Sex & Verhütung / Ohne Kondom. Nur Pille.

Ohne Kondom. Nur Pille.

29. Juli 2009 um 0:06

Hallo.
Also, mein Freund & ich haben nur Sex ohne Kondom. Wieso ist jetzt auch egal. (Ja, jetzt könnt ihr schon mal schön "ablästern".) Ich bin nicht naiv oder sonst was. -.-
Ich bin sehr zuverlässig, habe die Pille noch nie vergessen oder zu spät genommen pp etc
Aber trd bin ich etwas unsicher.
Ich wollte mal fragen, wenn ihr das gleiche "macht", wie ihr das seht?
Was ist wenn ich euch mal übergebt, warum auch immer oder 'ne Grippe bekommt und Tabletten nehmen müsst & so'n Kram.

Liebe Grüße.

29. Juli 2009 um 1:10

OO
Ehm. Dafür wurde die Pille konzipiert vllt ?!
Die Pille ist ein zuverlässiges Verhütungsmittel, wenn man sie regelmäßig einnimmt.
Wieso sollten wir ablästern?! Man kann unbesorgt auch "nur" mit Pille verhüten, wenn man sie regelmäßig nimmt, versteht sich.
Ich verstehe eh nicht, warum Leute, die auf die Pille nicht vertrauen sie überhaupt nehmen. oO
Wenn man in einer festen Partnerschaft lebt, also seine Sexualpartner nicht wechselt und alle Krankheiten ausschließen kann, die sexuell übertragen werden und auf die Treue seines Partners vertraut, dann kann ich nicht wirklich nachvollziehen, warum man zusätzlich verhüten sollte...
Was anderes wäre natürlich One-night-stands etc.

Wenn man krank ist, gibts bestimmte Sachen, die man beachten sollte. Und die sache mit den medikamenten sollte man mit seinen Arzt absprechen.

Hat dir deine Ärztin das nciht alles erklärt ?! Steht doch auch im Beipackzettel^^

Und was sollte dieses "ja, jetzt könnt ihr schon mal schön ablästern" ?
Hab ich überhaupt ein Interesse dich schlecht zu reden?^^ Kann ich das übers Internet überhaupt? xD
Naja, gibt auf jeden fall sehr,seeehr viele , die nur mit Pille verhüten, Ich übrigens auch

Gefällt mir

29. Juli 2009 um 3:35

...
Ablästern tut hier keiner, hier verhüten genug ohne Kondom - wenn beide Partner gesund sind ist das ja auch kein Problem.

"Was ist wenn ich euch mal übergebt, warum auch immer oder 'ne Grippe bekommt und Tabletten nehmen müsst & so'n Kram."
Übergeben/Druchfall: Einfach Pille nachnehmen
Grippe: Macht der Pille nichts
Tabletten: steht in der Packungsbeilage der Tablette, ob es der Pille was macht (meistens nur bei Antibiotika)

Es empfiehlt sich je nach Pille sie im Langzyklus zu nehmen. Die Blutung unter der Pille sagt nämlich rein gar nichts über eine Schwangerscahft aus und hat auch sonst keinerlei Nutzen (außer abbluten, wenn man mal Zwischenblutungen hat).
Wenn du nämlich im Langzyklus mal längere Zeit was hast (AB-Einnahme, Magen-Darm-Grippe, etc), was NICHT länger als 7 Tage dauert, dann ksnnt du einfach nach Bedarf eine Pause einlegen.

Gefällt mir

29. Juli 2009 um 15:44


Ich vertraue der Pille, bin nur unsicher.
Mein Ex und Ich haben immer mit Pille UND Kondom verhütet.
Ich bin 16 Jahre, noch mitten in der Schule und möchte ganz bestimmt keine Kinder.

Was heißt den hier, wenn ich mich übergebe einfach nachnehmen?
Soll ich dann einfach die Pille für den nächsten Tag nehmen oder was?
Dann fehlt mir ja eine.

Ne, mit meiner Frauenärztin habe ich über sowas nicht gesprochen weil ich da ja noch mit beidem verhütet habe & man hat ja nur alle 6 Monate einen Termin. ^^

Wieso ist meine Blutung in der Pillenpause, den keine Bestätigung dafür das ich NICHT schwanger bin?!
Ich verlasse mich darauf!

Gefällt mir

30. Juli 2009 um 16:44


Dann sage mir mal bitte, wie du "überprüfst" ob du nicht schwanger bist?!
Ich finde schon, dass die Tage zur "überprüfung" da sind, weil wäre man schwanger,bekäme man sie ja nicht.
Man hat seine Tage ja auch ohne Pille, also sind die ja nicht künstlich. ^^

Gefällt mir

30. Juli 2009 um 18:07
In Antwort auf lauralatticello


Ich vertraue der Pille, bin nur unsicher.
Mein Ex und Ich haben immer mit Pille UND Kondom verhütet.
Ich bin 16 Jahre, noch mitten in der Schule und möchte ganz bestimmt keine Kinder.

Was heißt den hier, wenn ich mich übergebe einfach nachnehmen?
Soll ich dann einfach die Pille für den nächsten Tag nehmen oder was?
Dann fehlt mir ja eine.

Ne, mit meiner Frauenärztin habe ich über sowas nicht gesprochen weil ich da ja noch mit beidem verhütet habe & man hat ja nur alle 6 Monate einen Termin. ^^

Wieso ist meine Blutung in der Pillenpause, den keine Bestätigung dafür das ich NICHT schwanger bin?!
Ich verlasse mich darauf!


Die Blutung bei Pillenanwenderinnen ist insofern keine Bestätigung dafür NICHT schwanger zu sein, da sie keine "normale" Menstruation, also eine Reaktion des Körpers ist, sondern eine künstlich erzeugte Blutung, die durch Hormonabfall hervorgerufen wird.
Deswegen kann man sich, wenn man die Pille nimmt, nicht darauf verlassen,

Das macht nichts, wenn man die Pille vom nächsten Tag nimmt, jedenfalls bei einphasigen Pillen.
Wenn du sie durch Erbrechen oder Durchfall verlierst, dann braucht dein Körper trotzdem die Hormone um den Hormonpegel zu halten. Sonst ist der Schutz nicht mehr gewährleistet. ( Zum. in der 1(!) & 3. Woche )
Also ich würd eher einen Tag eher in die Pause gehen, als dann keinen Schutz mehr zu haben...

Gefällt mir

30. Juli 2009 um 19:11
In Antwort auf miamiamia5


Die Blutung bei Pillenanwenderinnen ist insofern keine Bestätigung dafür NICHT schwanger zu sein, da sie keine "normale" Menstruation, also eine Reaktion des Körpers ist, sondern eine künstlich erzeugte Blutung, die durch Hormonabfall hervorgerufen wird.
Deswegen kann man sich, wenn man die Pille nimmt, nicht darauf verlassen,

Das macht nichts, wenn man die Pille vom nächsten Tag nimmt, jedenfalls bei einphasigen Pillen.
Wenn du sie durch Erbrechen oder Durchfall verlierst, dann braucht dein Körper trotzdem die Hormone um den Hormonpegel zu halten. Sonst ist der Schutz nicht mehr gewährleistet. ( Zum. in der 1(!) & 3. Woche )
Also ich würd eher einen Tag eher in die Pause gehen, als dann keinen Schutz mehr zu haben...


Kapier' ich nicht!
Ich kann doch nicht mal eben 'ne Pause machen (wie lange auch immer, versteh' den Text nicht!) ?!
Was ist mit der 1ten & 3ten Woche?
Ja, wie überprüft ihr den bitte, ob ihr nicht schwanger seid????
o.O

Gefällt mir

30. Juli 2009 um 19:53
In Antwort auf lauralatticello


Kapier' ich nicht!
Ich kann doch nicht mal eben 'ne Pause machen (wie lange auch immer, versteh' den Text nicht!) ?!
Was ist mit der 1ten & 3ten Woche?
Ja, wie überprüft ihr den bitte, ob ihr nicht schwanger seid????
o.O


Hast du dir den Beipackzettel mal durchgelesen?^^ Da steht insofern alles drin...
Wie kommst du denn plötzlich auf " mal eben ne Pause machen"?^^

Wenn du in der 1. und 3. Woche eine Pille vergisst ist es gefährlicher als wenn du eine in der 2. Woche vergisst.
Btw, wenn du eine mal in der 2. Woche vergisst brauchst du sie nur nachzunehmen und der Schutz bleibt weitererhalten! In der 1. und 3. Woche ist es kritischer.

Ganz einfach, liegt kein Einnahmefehler vor, ist auch die warscheinlichkeit einer schwangerschaft nahezu ausgeschlossen^^ also nehmen wir alle fleißig die pille zur rechten zeit ein....

Gefällt mir

30. Juli 2009 um 20:03
In Antwort auf lauralatticello


Dann sage mir mal bitte, wie du "überprüfst" ob du nicht schwanger bist?!
Ich finde schon, dass die Tage zur "überprüfung" da sind, weil wäre man schwanger,bekäme man sie ja nicht.
Man hat seine Tage ja auch ohne Pille, also sind die ja nicht künstlich. ^^

-.-
Ich habe dir gerade erklärt warum die Regel unter der Pille künstlich ist.
Du nimmst Hormone. Nicht ohne Grund. Der Körper gaukelt dir eine künstliche Schwangerschaft vor, damit du nicht echt schwanger werden kannst!
Das kommt alles von den Hormonen, die du nimmst!
Und wenn du in der Pillenpause aufhörst, dann sinkt der Hormonhaushalt in deinem Körper und der Körper stößt die aufgebaute Schleimhaut ab. Es entsteht eine Abbruchblutung. Es ist keine natürliche Menstruation.

Und da dies durch die Pille alles geschieht und du sie zB weiternimmst während du schwanger bist würdest du trotzdem eine Abbruchblutung bekommen, da dies alles durch die Hormone geschieht, die du nimmst.
Du währest aber trotzdem schwanger.

Wenn ich keine EInnahmefehler mache, dann bin ich auch nicht schwanger... Das ist alles.
Deswegen bin ich auch ziemlich akribisch mit der Pille. Bin froh, kein vergesslicher Mensch zu sein^^

Trotzdem ist mir auch ein Fehler erst vor kurzem passiert. Hing aber mit Durchfall zusammen.
Aber da ich die Pille im LZZ nehme, kann nichts pasieren.

Gefällt mir

30. Juli 2009 um 20:24


Man lernt immer dazu

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen