Forum / Sex & Verhütung

Offenheit gegenüber dem Partner

14. Januar um 20:20 Letzte Antwort: 24. Januar um 13:21

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

Mehr lesen

14. Januar um 20:58

Wir sind sehr offen zueinander.
Vorallem dann, wenn wir nicht die Nacht miteinander verbringen, teilen wir gern unsere Erlebnisse an uns selber dem anderen mit. Nicht immer, aber dann wenn es sich ergibt. Oft wird daraus nochmal ein gemeinsames Erlebnis, auch wenn uns da dann viele Kilometer trennen.

Bereits seit unseren ersten gemeinsamen Momenten tauschen wir uns über unsere Phantasien aus. Die Phantasie mit anderen werden dabei matürlich auch nicht ausgelassen.

3 LikesGefällt mir

14. Januar um 22:13
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

hhm, nette frage. zur zeit habe ich keinen aber:

1. nicht wirklich. wenn er fragt erzähle ich ihm etwas, aber nicht unbedingt alles
2. nicht wirklich, einiges darf auch ruhig geheim und unausgesprochen bleiben

1 LikesGefällt mir

15. Januar um 12:27
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

Zu eins, ja. Er weiß es von mir, ich weiß es von ihm und ab und zu geschieht es ja auch gemeinsam. 

Zu zwei, da gibt es keine Fantasien mit anderen. 

5 LikesGefällt mir

15. Januar um 12:38

Wir sprechen offen über unsere Wünsche , Phantasien , Neigungen oder wenn wir mal etwas neues probieren möchten . Phantasien mit anderen habe ich keine da ich nicht wüsste was eine andere mehr oder besser könnte als meine Partnerin . Da wir ausreichend mit uns Beschäftigt sind ist Selbstbefriedigung kein Thema .

1 LikesGefällt mir

15. Januar um 12:40
In Antwort auf neuesprobierer

Wir sprechen offen über unsere Wünsche , Phantasien , Neigungen oder wenn wir mal etwas neues probieren möchten . Phantasien mit anderen habe ich keine da ich nicht wüsste was eine andere mehr oder besser könnte als meine Partnerin . Da wir ausreichend mit uns Beschäftigt sind ist Selbstbefriedigung kein Thema .

Abgesehen von der Selbstbefriedigung, wo ich finde das man einfach auch mal Lust auf sich selber hat, kann ich deinem Posting nur zustimmen. So ist das auch bei uns. 

Gefällt mir

15. Januar um 12:46
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

1. Nein, eigentlich nicht. Ich weiß nur, dass er es tut und er weiß, dass ich es ab und zu mache, wenn auch selten

2. Das meiste schon. Fantasien mit anderen habe ich keine, auch wenn die meisten das kaum für möglich halten 

Gefällt mir

15. Januar um 12:51

Doch doch, das ist sehr gut möglich!  

2 LikesGefällt mir

17. Januar um 14:25
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

Wir sind eigentlich sehr offen zueinander und erzählen uns eigentlich alles. Man muss es ja nu auch nicht herausposaunen.
Das sollte in einer Ehe auch so sein, sonst leidet meiner Meinung nach aus das Vertrauen zueinander.

Gefällt mir

17. Januar um 15:49
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

Wenn er mich fragt, antworte ich ihm gerne wie oft ich mich selbst befriedige. Bei den Phantasien bis ich etwas zurückhaltender. Manche möchte ich gerne ganz alleine für mich ausleben. Andere teile ich mit ihm und dann ergibt sich häufig auch ein gemeinsames Erlebnis daraus.

Gefällt mir

18. Januar um 8:24
In Antwort auf stamilung

hhm, nette frage. zur zeit habe ich keinen aber:

1. nicht wirklich. wenn er fragt erzähle ich ihm etwas, aber nicht unbedingt alles
2. nicht wirklich, einiges darf auch ruhig geheim und unausgesprochen bleiben

Ein bisschen Geheimnis muss schon sein 

Gefällt mir

18. Januar um 8:32

1. Nicht direkt. Wir wissen dass wir es beide machen. Aber nicht in allen Einzelheiten

2. Teilweise. Nicht alle Fantasien besprechen wir

Gefällt mir

18. Januar um 8:40
In Antwort auf kwon_18877188

Ein bisschen Geheimnis muss schon sein 

Find ich auch. Der Partner muss nicht alles und jedes wissen, wäre auch langweilig. 

Gefällt mir

18. Januar um 9:37
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

Offenheit in der Beziehung hat noch nie geschadet.  Und da man davon ausgehen kann das sich so ziemlich alle auch mal selbst befriedigen ist das wohl kein Drama es dem Partner zu erzählen, oder erzählt zu bekommen. 
Dasselbe gilt für Fantasien die wohl jeder irgendwann mal hat. Warum diese nicht auch teilen?  So viel Offenheit und Vertrauen sollte in einer Beziehung schon sein. 

Gefällt mir

18. Januar um 18:10

Offenheit bei meinem Ehemann bzgl. Sex? Geht überhaupt nicht. Er mag ja keinen mehr, seit Jahren zumindest nicht mit mir. 

Offenheit bei meinem Teufel (Freund) natürlich. Er weiß alles. Wie sonst können Wünsche wahr werden? 

1 LikesGefällt mir

18. Januar um 18:22

Mein Mann weiss, dass ich mich ab und zu selbst befriedige, ich mach da auch kein Geheimnis draus, leg ihm aber auch nicht Rechenschaft darüber ab. Wenn ich einen anderen Mann attraktiv finde oder er eine andere "knackig", dann sagen wir uns das auch schin mal.

Gefällt mir

19. Januar um 10:20
In Antwort auf desteufelsengel2

Offenheit bei meinem Ehemann bzgl. Sex? Geht überhaupt nicht. Er mag ja keinen mehr, seit Jahren zumindest nicht mit mir. 

Offenheit bei meinem Teufel (Freund) natürlich. Er weiß alles. Wie sonst können Wünsche wahr werden? 

Da machst du es richtig 

Gefällt mir

24. Januar um 13:20
In Antwort auf paula1972

Wie offen seid Ihr gegenüber Eurem Partner..

1. Erzählt ihr ihm/ihr, wie oft Ihr Euch selbst befriedigt?
2. Erzählt Ihr von Euren Phantasien, auch denen mit Anderen?

Ich rede mit meinem Partner ganz offen über alles. 

Gefällt mir

24. Januar um 13:21

Kleine Geheimnisse erhalten es doch spannend  

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers