Home / Forum / Sex & Verhütung / Ode an die Frauen

Ode an die Frauen

6. Januar 2005 um 17:12

Hallo Leute!

Wollt an dieser Stelle einfach mal allen Frauen auf dieser Welt für (oder in diesem Forum ;-> das Danken, was sie uns Männer Gutes tun.

Der weibl. Körper ist einfach das Beste was die Natur hervorgebracht hat! Wenn meine Frau mir das Eindringen in Ihren Körper erlaubt, ist es nicht nur das Gefühl während des Geschlechtakts was erregend ist, sonder die " Geborgenheit" da zu sein, wo Leben beginnen, entstehen kann. Ich hoffe das empfinden auch andere Männer, wenn sie mit ihrer Partnerin aktiv werden. Leider sind viele meiner Spezies zu abgestupft um dieses "Geschenk" in seiner ganzen Reinheit auszukosten und zu geniesen.

Der weibl. Körper (egal wie) strahlt so viel Esthetik aus, das es eine Freude ist, nein, schon fast schmerzhaft ist ihn zu betrachten und nicht jeden cm berühren zu können. Keine Disgner kann so eine vollendete Schönheit schaffen.

Eure kleinen Hände, eure Lippen, eure Zunge,euer Haar, eure Brüste und natürlich eure Vaginas können so viel an Wonnen bereiten, daß jede verstrichene Minute ohne Eure Berührung Männer fast verrückt (deshalb so viele Kriege?) werden lässt.

Die Rundungen Eures Hinterns und Eurer Brüste ist so wahnsinnig schön, das man(n) am Liebsten nie die Hände davon nehmen möchte.

Das wollt ich nur mal los werden, da es genügend Männer gibt, die Ihren Frauen das Geschenk ihres Körpers nie vor Augen führen und nur auf ihr eigenes Interesse abzielen.

Danke liebe Frauen, das ihr für uns da seit.

6. Januar 2005 um 18:08

Süüüüüüüß
Das ist aber lieb! Dankeschön!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2005 um 19:28

Das hast du gut gesagt!
"Danke liebe Frauen, das ihr für uns da seit." Ok...der letzte Satz hört sich ein bissl danach an , als ob wir Frauen eher ein Lustobjekt für die Männerwelt wären! Natürlich ist es nicht so gemeint, kanman aber auch so draus entnehmen...dass wir nur dafür da sind um die Männer aufzuge*le*.
Nun ja.......aber trotzdem eine sehr schöne Homage an die Frauenwelt da draußen!
In diesem Sinne ...schönen Abend noch die Monsun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2005 um 19:45

Hach,
männer wie du lassen uns immer wieder schwach werden. aber zum Glück mit gutem grund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 2:43

Ich bin 1,83
und habe große hände mit langen fingern. also nix mit KLEIN.
und ich habe einiges mehr zu bieten als nur KÖRPER. ich kann auf so eine ode gut verzichten. IHR FRAUEN, was ist das schon? oder träumst du auch von schrumpeligen omas oder 150kilo schweren Tonnern? so was kannst du deiner eigenen frau sagen, aber nicht DEN FRAUEN da draußen. schon mal was von individualität gehört? klar, du wolltest frauen damit einen gefallen tun, es hat aber in platte äußerlichkeit und objektisierung geendet. es hört sich eher an, als würdest du von einem guten essen schwärmen oder eine vase beschreiben. vom mensch frau ist da nicht viel zu finden, wobei ich generalisierungen eh nicht mag. ich find's einfach nur platt und oberflächlich. playboy lässt grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 4:55

Wenn das mein Partner
zu mir sagen würde, bzw.. so von mir schwärmen würde...prima...
so klingt das klebrig, geil und ich möchte SO von irgendwelchen Männern nicht betrachtet werden, verstehe nicht warum sich hier einige bedanken..
dafür auf ein lustobjekt reduziert zu werden ?
stimme meiner Vorrednerin zu....da sitzt ein Mann sabbernd
mit Playboy in der hand, die andere hand sicher an einer anderen stelle..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 5:00

Wenn mein partner so von mir schwärmt..
finde ich das schön..aber möchte NICHT von irgendwelchen geilen typen so angesehen werden...
"danke liebe frauen, dass ihr für uns da seid" (übrigens 2 rechtschreibfehler) ...
damit man uns auf lustobjekte reduziert?
verstehe keine einzige frau hier, die sich bei so einem geilen arsch auch noch dafür bedankt...
mir kommt beim lesen das ko.....
wahrscheinlich lag beim schreiben der playboy vor ihm und die andere hand sicherlich an anderer stelle..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 10:05
In Antwort auf model9

Ich bin 1,83
und habe große hände mit langen fingern. also nix mit KLEIN.
und ich habe einiges mehr zu bieten als nur KÖRPER. ich kann auf so eine ode gut verzichten. IHR FRAUEN, was ist das schon? oder träumst du auch von schrumpeligen omas oder 150kilo schweren Tonnern? so was kannst du deiner eigenen frau sagen, aber nicht DEN FRAUEN da draußen. schon mal was von individualität gehört? klar, du wolltest frauen damit einen gefallen tun, es hat aber in platte äußerlichkeit und objektisierung geendet. es hört sich eher an, als würdest du von einem guten essen schwärmen oder eine vase beschreiben. vom mensch frau ist da nicht viel zu finden, wobei ich generalisierungen eh nicht mag. ich find's einfach nur platt und oberflächlich. playboy lässt grüßen

Hmmmm....
Model? 1,83? große Hände? Lange Finger?

Was hast Du denn zu bieten außer Körper? Genau den stellst Du doch schon selbst hier (sofern das der Wahrheit entspricht) zur Show.
Ist das alles worauf Du stolz bist? So sehr, dass Du es in Deinem Nik, sowie ersten Posting direkt schon derart explizit erwähnen musst?!

Das finde ich arm, tut mir leid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 10:13
In Antwort auf elspet_12846780

Wenn das mein Partner
zu mir sagen würde, bzw.. so von mir schwärmen würde...prima...
so klingt das klebrig, geil und ich möchte SO von irgendwelchen Männern nicht betrachtet werden, verstehe nicht warum sich hier einige bedanken..
dafür auf ein lustobjekt reduziert zu werden ?
stimme meiner Vorrednerin zu....da sitzt ein Mann sabbernd
mit Playboy in der hand, die andere hand sicher an einer anderen stelle..

Warum so negativ?
Und könnte es sein, dass Du alias "rainbow32" und "Model9" identisch sind? Schon die merkwürdigen Uhrzeiten, sowie die Ausdrucksweise stimmen irgendwie überein - schade wenn das so ist und natürlich musst Du das jetzt abstreiten!

Zu Deinem Posting:
Du hast den Text offensichtlich nicht ganz verstanden, sonst würdest Du nicht so reagieren.
Er schreibt von SEINER Frau, und dass er der Natur dankbar ist für uns Frauen, was ist daran schlimm?
Zumal er noch deutlich sagt, dass er NICHT die Typen meint, die einfach nur geil sind und den Geschlechtsakt mit einer Frau gar nicht mehr zu schätzen wissen.

Ach weißt Du, lies den Text einfach nochmal dann verstehst Du ihn sicherlich auch irgendwann.

Nichts für ungut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 14:40

Ode an die frauen
schleimig abgeschrieben. schmierfink. gute antwort von rainbow 32.
salve

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 18:03

Fühle mich geschmeichelt!
das hast du aber wirklich schön gesagt!
und angesichts der tatsache, dass du deine auf die weibl. sexualität bezogene ode in dieses unterforum "sexualität" reingestellt hast, finde ich auch überhaupt nichts degradierendes daran.
schliesslich reden wir hier ja über nichts anderes als über sex! warum also so pikiert reagieren?
im gegenteil: es tut gut zu wissen, dass ihr männer uns frauen (ich beziehe es einfach mal auf die allgemeinheit) von natur aus schön und begehrenswert findet! dass ihr euch genauso daran erfreut, dass das eine fürs andere geschaffen ist.
denn das denke ich mir umgekehrt auch:
mann und frau ergänzen sich wie ying und yang- euer penis ist das allerbeste, was unserer vagina passieren konnte! eure berührungen und zärtlichkeiten sind unersetzlich und lassen uns ahnen, wie sehr ihr uns liebt!
ein aufrichtiges danke an alle männer, die uns frauen beglücken (wenn sie uns denn wirklich beglücken! )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 19:36
In Antwort auf twyla_12315249

Warum so negativ?
Und könnte es sein, dass Du alias "rainbow32" und "Model9" identisch sind? Schon die merkwürdigen Uhrzeiten, sowie die Ausdrucksweise stimmen irgendwie überein - schade wenn das so ist und natürlich musst Du das jetzt abstreiten!

Zu Deinem Posting:
Du hast den Text offensichtlich nicht ganz verstanden, sonst würdest Du nicht so reagieren.
Er schreibt von SEINER Frau, und dass er der Natur dankbar ist für uns Frauen, was ist daran schlimm?
Zumal er noch deutlich sagt, dass er NICHT die Typen meint, die einfach nur geil sind und den Geschlechtsakt mit einer Frau gar nicht mehr zu schätzen wissen.

Ach weißt Du, lies den Text einfach nochmal dann verstehst Du ihn sicherlich auch irgendwann.

Nichts für ungut.

Aber du kannst schon jedem menschen
seine eigene meinung zugestehen oder?
was fühlst du dich denn davon betroffen?????
bzw..greifst du mich an...
du verstehst es so..ich versteh es als eigenständiges individuum eben anders...wo ist das problem...
ausserdem wieso hätte es sinn 2 x mit 2 verschiedenen nicks zu posten??
hmmm...mir nicht so ganz verständlich...
dein beitrag hier..kann absolut damit nichts anfangen..
verständlicher wäre mir da eher, dass du besagter threatschreiber bist, da so persönlich von meiner meinung betroffen zu sein..mich etwas irritiert..

nichts für ungut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2005 um 22:00

Richtigstellung
... Danke für die (grundlosen) Angriffe. Es war weder sexistisch noch anders abwertend gemeind.

Aber jedem das seine... Wer sonst keine Probleme hat, sucht einfach, bis er (oder auch sie) irgendwas findet, wo man evtl. doch anecken könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club