Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuvaring zu tief drin?

Nuvaring zu tief drin?

23. Februar 2010 um 12:09

Hi, ich habe ein Problem und hoffe jemand von euch kann mir helfen. Und zwar nehme ich den Nuvaring seit mehreren Monaten und hatte auch noch nie große Probleme damit.. nur jetzt. Normalerweise sitzt der Nuvaring bei mir ziemlich weit "unten" am Scheideneingang, ist jedoch noch nie rausgefallen etc. Sonntag abend hatte ich mit meinem Freund und da ist der mir das erste Mal rausgefallen. War auch nur höchstens 20Minuten draußen und habe ihn gleich wieder rein gemacht. Also sollte das ja kein Problem darstellen. Gestern beim Sex allerdings dann auch Probleme mit dem Ring.. Bei manchen Stellungen hatte ich ziemliche Schmerzen und als wir fertig waren hatte auch er dann Schmerzen. Also dachte ich mir wird der Ring verrutscht sein, bin auf die Toilette gegangen und der Ring war wieder "weg". Wir haben überall gesucht, jedoch nicht gefunden. Nun habe ich die Befürchtung, dass er zu weit nach oben gerutscht ist und ich ihn deshalb nicht fühle. Kann das? Außerdem fühle ich einen leichten "Druck" in der Scheide und wenn ich fühle, fühlt sich die auch irgendwie anders an als sonst, als wenn da was eingeklemmt und nach vorne gedrückt wird. Vllt bilde ich mir das auch ein, nur hab ich das vorher noch nie gefühlt. Nun weiß ich nicht was ich machen soll, da ich ja nicht weiß ob er drin ist oder nicht. Außerdem noch eine Frage: Dürfte das Probleme mit der Wirksamkeit geben, falls er draußen ist, denn am Abend davor (ca.22-23h vorher) war er ja schonmal kurz draußen. Bitte um Antworten. Habe keine Möglichkeit zum Frauenarzt zu gehen, da dieser 20km entfernt ist und es momentan keine Möglichkeit gibt von hier weg zu kommen. Lieben Gruß!

24. Februar 2010 um 0:32

...
kann mir keiner helfen?

Gefällt mir

24. Februar 2010 um 9:29


Also der Ring kann ja über (ich bin mir grad nicht ganz sicher ) 3-4 Stunden draußen bleiben, ohne dass er seine Wirksamkeit verliehrt, sprich um die Wirksamkeit musst du dir keien Sorgen machen.
Da er ja nie länger als 3 oder 4 Stunden herausen war.

Das mit dem Druck ist komisch, hab ich noch nie gehört wenn ich erlich bin.
du sagst du kannst den Ring nicht mehr ertasten. Hm.. lass mal deinen Freund danach "suchen". Wenn du dir sicher bist dass du ihn nicht verlohren hast, dann muss er noch in dir sein.

Gefällt mir

24. Februar 2010 um 11:06
In Antwort auf sun1306


Also der Ring kann ja über (ich bin mir grad nicht ganz sicher ) 3-4 Stunden draußen bleiben, ohne dass er seine Wirksamkeit verliehrt, sprich um die Wirksamkeit musst du dir keien Sorgen machen.
Da er ja nie länger als 3 oder 4 Stunden herausen war.

Das mit dem Druck ist komisch, hab ich noch nie gehört wenn ich erlich bin.
du sagst du kannst den Ring nicht mehr ertasten. Hm.. lass mal deinen Freund danach "suchen". Wenn du dir sicher bist dass du ihn nicht verlohren hast, dann muss er noch in dir sein.

...
Ja das hab ich mir nämlich auch so gedacht, dass er dann ja noch in mir drin sein müsste. Aber weder da, noch in seiner Wohnung haben wir den gefunden. Das komische ist dabei ja, dass er den Ring beim Sex gemerkt hat und ja auch die Schmerzen hatte, bin danach sofort auf die Toilette um zu gucken wie der sitz und dann war er ja nicht mehr da, Nur irgendwo muss der ja sein, kann ja nicht verschwunden sein. Was soll ich nun machen? Sofort nen neuen rein oder erstmal warten und nach den 7 Tagen Pause, die nun halt dann füher waren, erst einen neuen rein? War in der 3. Woche.. normalerweise hätte er erst am Samstag raus gemusst.

Gefällt mir

24. Februar 2010 um 13:06

...
ich hatte ihn seid dem 6.2. drin, also 2 Wochen 1 Tag bis er das erste Mal (Sonntag) frausgefallen ist (höchstens ne halbe Stunde war er draußen). Und am Tag danach (also Montag) war er "weg" .. und zwischen den beiden Malen wo er draußen war, lagen auch nur ca. 22-23 Stunden und er sollte ja nachdem er einmal draußen war mind. 24 Stunden drin sein bis er wieder für seine paar Stunden raus darf. Dass ich die nächsten Tage zusätzlich verhüten sollte ist mir klar. Nur wann soll ich nun den neuen Ring rein machen? Lg und danke schonmal

1 LikesGefällt mir

24. Februar 2010 um 19:06

Hm
also je weiter etwas in der scheide ist,desto weniger spürt man es auch.kennt man ja schon vom ob.wenn der noch relativ weit vorne ist,dann spürt man ihn beim hinsetzen oder laufen und wenn er weiter hinten ist,dann nicht mehr.
das könnte bei deinem nuvaring auch passiert sein,allerdings müsstest du den mit den fingern fühlen können,da die scheide ja nicht endlos lang ist.
aber falls du dir unsicher bist und ihn auch nirgends im bett oder sonst wo findest und du nicht zum arzt kannst,dann solltest du dich einfach mal hinhocken und pressen.wenn da was ist,dann kommt schon raus.so bekommen frauen ganze kinder raus,dann einen nuvaring erst recht.
aber du solltest vllt trotzdem mal zum arzt.auch wenn der 20km entfernt ist,auch bei dir wird es sicherlich einen bus geben,mit dem du fahren kannst

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen