Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuvaring ? viele Fragen offen

Nuvaring ? viele Fragen offen

19. September 2011 um 19:51

Hallo ihr Lieben ,

da ich mit meiner Pille viele Probleme hatte ( Vergessen , Zwischenblutungen , Schmerzen ) , wollte ich den Ring ausprobieren , weil viele Freundinnen von mir ihn auch benutzen und sehr zufrieden damit sind .
Nur gibt es noch ein paar Fragen die mir , nach ein paar einträgen die ich im Internet gefunden habe , immer noch offen bleiben :

1) ist es wirklich so wahrscheinlich das man trotz " Einnahme " Schwanger wird ? ( habe mind. 6 Berichte gelesen in denen das geschildert wurde )
2) rutscht der Ring schnell aus ?
3) wirkt der Ring trot Antibiotika / Erbrechen ?
4) kann man den Ring auch bei leichtem Übergweicht nehmen ?

Vielen Dank im Vorraus (:

19. September 2011 um 19:54

Hallo
nein, er ist so sicher wie die Pille, aber manche bemerken nicht, wenn sie ihn verlieren. Am besten einmal am Tag kontrollieren.
Ob er rausrutscht, hängt auch von dir ab. Man muss ihn wirklich tief reinschieben, tiefer als einen Tampon (ist ja auch klein und elastisch)
Bei Erbrechen wirkt er logischerweise noch, auch bei Durchfall. Bei Antibiotika kann es aber zu Wechselwirkungen kommen, meine ich. Am besten in der Beilage nachlesen.
Bei leichten ja, aber nicht mehr bei 100kg und mehr. Auch bei 80 aufwärts wäre ich schon vorsichtig.

Gefällt mir

20. September 2011 um 22:38

Sehr zufrieden
also das mit der Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden kann ich nur bestätigen. Zum rausrutschen muss ich sagen, dass mir das in jetz 1,5jahren erst ein mal passiert ist und da hatte ich ihn nicht weit genug eingesetzt.. sonst hatte ich damit aber nie probleme. Mit dem Übergewicht würde ich einfach mal den Frauenarzt fragen der weiß da letztendlich doch am besten bescheid. Also ich kann dir den Ring insgesamt sehr empfehlen! Es gibt auch extra einen kostenlosen SMS Service, der dich dran erinnert den Ring raus/ rein zu tun.

Gefällt mir

19. Oktober 2011 um 15:40

Nuvaring? Viele Fragen offen
Hallo,

also ich bin Nuvaring benutzerin seid 3 Jahren und ich kann nur sagen, dass ich damit sehr zufrieden bin.
Habe leider auch heute noch eine kurze Frage zwecks Antibiotika gestellt aber man kann ja nicht alles wissen .

Zu Frage 1: Wenn du den Nuvaring richtig anwendest, kannst du nicht schwanger werden. Es ist nicht so wie bei der Pille, dass wenn du mal Durchfall hast das direkt die Wirkung weg ist.

Zu Frage 2: Der Ring kann garnicht richtig aus der Scheide rausrutschen. Er rutscht vielleicht ein bisschen mehr nach vorne zum Scheidenausgang, dass aber nicht schlimm ist. Bring ihn einfach wieder in die richtige Position und gut ist.

Zu Frage 3: Durch Antibiotika kann die Wirkung des Nuvarings beeinflusst werden. Pass hier lieber auf und verhüte zusätzlich mit einem Kondom. Aber da erkundige dich am besten bei deinem GYN.

Zu Frage 4: Auch bei leichtem Übergewicht kannst du den Ring nehmen. Es wird dabei nichts beeinflusst.

Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
Auf jeden fall kann ich dir den Nuvaring empfehlen!

Gefällt mir

20. Oktober 2011 um 12:45

Danke
Viele Dank für die tollen Antworten
Ich hab mir den Ring jetzt bestellt und probier ihn ab dem nächsten Monat aus

Gefällt mir

22. Oktober 2011 um 16:12

Nuvaring
hallo leute,ich habe eine frage ich habe grad meine 7 tage ring pause....ich habe am dienstag den 18.10.den dienstag den ring raus genommen und habe freitag meine regel bekommen,nun meine frage ich muss den ring ja in 7 tage wieder reintuhn,kann ich ihn auch reintuhn während ich meine regel habe????
bin ich dann weiter geschützt

Gefällt mir

9. November 2011 um 23:22

Erstes einsetzen
Hallo ihr Lieben (:

ich habe jetzt endlich den Nuvaring geholt (:
Hatte noch ein kleines Gespräch mit meiner Ärztin und somit hab ich alle Fragen geklärt (:
Naja fas .. hier kommt schon die nächste :

Ich habe den Nuvaring jetzt eingesetzt , aber irgendwie das Gefühl das er nicht tief genug sitzt ...
Er befindet sich zwar in der Scheide jedoch merke ich ihn , wenn ich danach taste sehr schnell ...
Ist das schlimm ? ich habe schon versucht den Ring weiter zu schieben , doch habe das gefühl es geht nicht mehr..

Könnt ihr irgendwas dazu sagen ? Hatb ihr das Problem auch ?

Danke & viele Grüße

Gefällt mir

9. November 2011 um 23:25
In Antwort auf aam191

Nuvaring
hallo leute,ich habe eine frage ich habe grad meine 7 tage ring pause....ich habe am dienstag den 18.10.den dienstag den ring raus genommen und habe freitag meine regel bekommen,nun meine frage ich muss den ring ja in 7 tage wieder reintuhn,kann ich ihn auch reintuhn während ich meine regel habe????
bin ich dann weiter geschützt

Jaa (:
ja das kannst du (:
darüber hatte ich auch mit meiner Ärztin gesprochen (:
Du darfst auf keinen Fall die 7 Tage überschreiten .
Du kannst dann auch ganz normal einen Tampon anwenden , nur immer wieder kontrollieren ob der Ring beim Tampon entfernen nicht auch rausrutscht

Gefällt mir

13. November 2011 um 18:34

Keine angst..
Also der Ring muss nicht soo tief sitzen. Es reicht eigentlich wenn man ihn so weit es geht einmal reinschiebt.. der rest geht dann eigentlich von ganz alleine er passt sich dann selber an. merkst du den ring denn auch beim laufen oder nur wenn du fühlst? also wenn ich nach taste, merke ich ihn auch recht früh aber mein FA sagte mir das das nicht schlimm ist da er nicht so wie das Diaphragma an einer bestimmten stelle sitzen muss.. die hauptsache ist das er drinne ist um die hormone abzusetzen. ne richtige stelle gibt e dabei nicht. das einzige problem was ich dabei finde ist das es beim Sex manchmal unangenehm ist wenn man mekrt das er "im weg" liegt. aber wenn man ersmal dabei ist merkt man davon auch nichts mehr^^
also du brauchst da eigentlich keine angst haben solange du ihn beim laufen nichts merkst oder er rausguckt^^

Gefällt mir

13. November 2011 um 20:53
In Antwort auf coki118

Keine angst..
Also der Ring muss nicht soo tief sitzen. Es reicht eigentlich wenn man ihn so weit es geht einmal reinschiebt.. der rest geht dann eigentlich von ganz alleine er passt sich dann selber an. merkst du den ring denn auch beim laufen oder nur wenn du fühlst? also wenn ich nach taste, merke ich ihn auch recht früh aber mein FA sagte mir das das nicht schlimm ist da er nicht so wie das Diaphragma an einer bestimmten stelle sitzen muss.. die hauptsache ist das er drinne ist um die hormone abzusetzen. ne richtige stelle gibt e dabei nicht. das einzige problem was ich dabei finde ist das es beim Sex manchmal unangenehm ist wenn man mekrt das er "im weg" liegt. aber wenn man ersmal dabei ist merkt man davon auch nichts mehr^^
also du brauchst da eigentlich keine angst haben solange du ihn beim laufen nichts merkst oder er rausguckt^^

Danke
DANKEEE

nein beim laufen merke ich ihn gar nicht
ich hatte ihn auch einmal mit dem tampon rausgezogen , dass einsetzen danach hat auch schon besser geklappt
beim sex hab ich bis jetzt noch nichts gemerkt .. mal sehn
danke für die Antwort

Gefällt mir

14. November 2011 um 16:52
In Antwort auf ena199

Erstes einsetzen
Hallo ihr Lieben (:

ich habe jetzt endlich den Nuvaring geholt (:
Hatte noch ein kleines Gespräch mit meiner Ärztin und somit hab ich alle Fragen geklärt (:
Naja fas .. hier kommt schon die nächste :

Ich habe den Nuvaring jetzt eingesetzt , aber irgendwie das Gefühl das er nicht tief genug sitzt ...
Er befindet sich zwar in der Scheide jedoch merke ich ihn , wenn ich danach taste sehr schnell ...
Ist das schlimm ? ich habe schon versucht den Ring weiter zu schieben , doch habe das gefühl es geht nicht mehr..

Könnt ihr irgendwas dazu sagen ? Hatb ihr das Problem auch ?

Danke & viele Grüße

Kein Problem
Wie der NuvaRing in der Scheide sitzt und wie tief ist eigentlich egal. Hauptsache es ist dir angenehm und er sitzt überhaupt in der Scheide.

Gefällt mir

6. Mai 2015 um 10:49
In Antwort auf mia0493

Sehr zufrieden
also das mit der Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden kann ich nur bestätigen. Zum rausrutschen muss ich sagen, dass mir das in jetz 1,5jahren erst ein mal passiert ist und da hatte ich ihn nicht weit genug eingesetzt.. sonst hatte ich damit aber nie probleme. Mit dem Übergewicht würde ich einfach mal den Frauenarzt fragen der weiß da letztendlich doch am besten bescheid. Also ich kann dir den Ring insgesamt sehr empfehlen! Es gibt auch extra einen kostenlosen SMS Service, der dich dran erinnert den Ring raus/ rein zu tun.


Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wann besteht wieder vollständiger Schutz
Von: freeny03
neu
5. Mai 2015 um 17:19
Angst dass meine Freundin schwanger ist
Von: franzschub
neu
5. Mai 2015 um 16:18
Suche Bi-Frau(18-30)im Raum Köln für Dreier
Von: grauesmaeuschen
neu
5. Mai 2015 um 12:38
Sex mit einer Frau
Von: jenni0000
neu
5. Mai 2015 um 11:04

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen