Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / NuvaRing mit Gelnäheln

NuvaRing mit Gelnäheln

29. März 2010 um 13:15 Letzte Antwort: 30. März 2010 um 0:27

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann...

Und zwar, nehme ich schon seit über einem Jahr die Pille und nun will ich diesen Ring mal ausprobieren!!

Habe von der Pille 8 kg zugenommen!! Hat bei mir totale Stimmugsschwankungen verursacht.

Jetzt zu meiner Frage: Ich lasse mir meine Nägel jedes Mal machen (Gelnägel, Pulver)!! Die sind nicht soo lang, aber schon bisschen lang...wenn ich den Ring entfernen will, kann ich mich mit den nägeln verletzen oder sogar den Ring ?? hat jemand erfahrung ?? Dankeschön

Mehr lesen

29. März 2010 um 13:35


der ring hat eine ähnliche konsistenz wie gummi.... deshlab glaube ich nicht daran...

lustige frage

Gefällt mir
29. März 2010 um 14:11

Hahaha
Ähmmm Naja manchmal bin ich so ein Trampel, und dachte ich frag lieber mal nach Danke für deine Antwort !! LG

Gefällt mir
30. März 2010 um 0:27
In Antwort auf an0N_1253786999z


der ring hat eine ähnliche konsistenz wie gummi.... deshlab glaube ich nicht daran...

lustige frage

Also
dich selber kannst du verletzen, also vorsichtig sein. Aber der Ring ist schwer zu zerstören. Und selbst wenn er beim entfernen kaputt gehen sollte, was eig nciht passieren kann, ist es ja nicht so tragisch, da du ihn ja rausmachst
Ich hab den Ring 2 Monate gehabt, musste ihn danach wegen zu starker stimmungschwankungen (fast so wie depressionen), ich war garnich mehr ich selbst, absetzen.
Hab versucht ihn nach dem entfernen mal kaputt zu machen, hab ihn also mal so richtig auseinander gezogen, ist ncihts passiert :P

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest