Home / Forum / Sex & Verhütung / NuvaRing

NuvaRing

7. August um 10:01

Hallo,
ich habe den NuvaRing verschrieben bekommen den man am ersten Tag seiner Periode einsetzen soll. Meine Periode setzte jedoch für über 50 Tage aus (Schwangerschaft mit Test ausgeschlossen) und deshalb empfohl mir meine Frauenärztin den Ring schon einfach so einzusetzen. Ich trage den Ring jetzt seit fast drei Wochen, weiß aber nicht wie ich danach weiter machen soll. Soll ich nach 7 Tagen einen neuen verwenden oder am Tag meiner Blutung die dann hoffentlich mal kommt den neuen Ring einlegen wie bei einer erst Anwendung ( da ich den ersten Ja ohne Blutung eingelegt habe)  Und ab wann ist dann der Verhütungsschutz? 
Ich wäre sehr dankbar um Hilfe, hatte mir die Sache mit dem Ring viel unkomplizierter vorgestellt und bin langsam echt genervt. liebe Grüße  

Mehr lesen

7. August um 11:18
In Antwort auf sofa

Hallo,
ich habe den NuvaRing verschrieben bekommen den man am ersten Tag seiner Periode einsetzen soll. Meine Periode setzte jedoch für über 50 Tage aus (Schwangerschaft mit Test ausgeschlossen) und deshalb empfohl mir meine Frauenärztin den Ring schon einfach so einzusetzen. Ich trage den Ring jetzt seit fast drei Wochen, weiß aber nicht wie ich danach weiter machen soll. Soll ich nach 7 Tagen einen neuen verwenden oder am Tag meiner Blutung die dann hoffentlich mal kommt den neuen Ring einlegen wie bei einer erst Anwendung ( da ich den ersten Ja ohne Blutung eingelegt habe)  Und ab wann ist dann der Verhütungsschutz? 
Ich wäre sehr dankbar um Hilfe, hatte mir die Sache mit dem Ring viel unkomplizierter vorgestellt und bin langsam echt genervt. liebe Grüße  

Die Anwendungsempfehlung deiner Ärztin war in deinem Fall völlig okay!

Nach 3 Wochen Tragedauer des Rings entfernst du diesen und legst eine einwöchige Pause ein. In dieser Pause sollte deine Blutung einsetzen und du bist in dieser einwöchigen Pause auch weiterhin umfassend vor einer SS geschützt (selbst dann, wenn mal vielleicht ausnahmsweise keine Blutung einsetzen sollte!).

Nach Ablauf der einen Woche Pause setzt du dann einen neuen Ring ein, ganz unabhängig davon, ob deine Blutung schon beendet ist oder noch anhält. Auf diese Weise bleibt dein Verhütungsschutz, der in deinem Fall (Ersteinlage ohne Blutung) ab Tag 8 der Ersteinlage bestand, ununterbrochen extrem zuverlässig erhalten.

Eine Verhütung mittels Vaginalring ist in der Tat total unkompliziert. Nach einigen wenigen Anwendungszyklen wirst du sicher selber schmunzeln müssen, sobald du dich an deine momentan bestehenden Unsicherheiten zurückerinnerst.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August um 11:19

ich würde alle diese fragen meiner frauenärztin stellen. dafür ist sie ja da. alles was dir hier geantwortet wird, ist sicher nicht das richtige.
also geh und frage deine ärztin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest