Home / Forum / Sex & Verhütung / NuvaRing -> Dauerblutung

NuvaRing -> Dauerblutung

8. Dezember 2005 um 12:49

Ich habe mich für den NuvaRing entschieden da ich ihn als Gute Alternative zur Pille sehe. Nun habe ich aber seit zwei Wochen starke Dauerblutungen (habe ihn vor 2 Wochen zu beginn meiner Regel eingesetzt). Kann das an den Hormonen im NuvaRing liegen (obwohl diese ja wirklich sehr niedrig dosiert sind)?

8. Dezember 2005 um 14:48

Ging mir genauso!
Ich hatte den Nuvaring 3 Wochen lang und 3 Wochen lang immer stärker werdendenn Dauerblutungen mit Schmerzen. Letztlich musste ich den Nuvaring wieder entfernen. Mein Arzt sagtemir,dass ich für den Ring nicht geeignet wäre. Jedoch weiß ich vom Arzt, dass Schmierblutungen im ersten Zyklus beim Nuvaring normal sind und auch weggehen.
Warst Du denn schon'mal beim Arzt deswegen? Er kann Dir bestimmt sagen, woran das liegt und ob das in Deinem Fall normal ist. Denn jeder Mensch ist ja anders.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2005 um 9:51

Nuvaring
Hallo,

das kann in der Tat an der Hormonumstellung liegen. Wenn allerdings die Blutung in der nächsten Woche immer noch nicht nachläßt, würde ich auch zum Arzt gehen.

Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen