Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / NuvaRing-Anwendung beenden -- Nebenwirkungen?

NuvaRing-Anwendung beenden -- Nebenwirkungen?

5. März 2012 um 8:42 Letzte Antwort: 13. März 2012 um 1:42

Hallo allerseits!

Ich habe in der letzten Zeit den NuvaRing benutzt und jetzt aber beschlossen, ihn abzusetzen. Hätte ihn normalerweise letzten Donnerstag wieder einsetzen sollen, hab das aber nun nicht getan und auch stattdessen kein anderes Verhütungsmittel genommen.
Ich hab gerade eine Phase, in der ich sowieso wegen Unistress etwas kaputt bin, und in den letzten Tagen hat sich das verstärkt und mit Appetitlosigkeit vermischt, was ich bei mir sonst eigentlich gar nicht kenne.

Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht? Habt ihr was davon gemerkt, als ihr den NuvaRing (oder andere hormonelle Verhütungsmittel!) abgesetzt habt?

Viele Grüße,
zaunkoenigin

Mehr lesen

9. März 2012 um 19:56

Gleiche Situation
Hallo, kann dir leider nicht helfen, bin aber im Prinzip in der gleichen Situation. Habe den 1. Ring eigentlich gut vertragen, beim 2. Ring haben aber allerübelste Nebenwirkungen eingesetzt - genauso wie im Internet in vielen Beiträgen beschrieben: Panik und Depressionen ohne Grund, trockene Schleimhäute (toll bei Kontaktlinsen!!), Appetitlosigkeit, Libidoverlust (toll dann braucht man auch nicht mehr verhüten). Mein Mann hat mir jetzt auch geraten ihn rauszunehmen weil er auch findet dass das kein Zustand mehr ist. Ich würde mich daher auch über ERfahrungsberichte freuen wie es denn nach dem Absetzen weiterging ... und ich hoffe für uns beide, dass es nicht schlimm wird

Gefällt mir
12. März 2012 um 23:41
In Antwort auf tovah_12654152

Gleiche Situation
Hallo, kann dir leider nicht helfen, bin aber im Prinzip in der gleichen Situation. Habe den 1. Ring eigentlich gut vertragen, beim 2. Ring haben aber allerübelste Nebenwirkungen eingesetzt - genauso wie im Internet in vielen Beiträgen beschrieben: Panik und Depressionen ohne Grund, trockene Schleimhäute (toll bei Kontaktlinsen!!), Appetitlosigkeit, Libidoverlust (toll dann braucht man auch nicht mehr verhüten). Mein Mann hat mir jetzt auch geraten ihn rauszunehmen weil er auch findet dass das kein Zustand mehr ist. Ich würde mich daher auch über ERfahrungsberichte freuen wie es denn nach dem Absetzen weiterging ... und ich hoffe für uns beide, dass es nicht schlimm wird

Dito
Hallo zusammen,

habe den Ring auch absetzen müssen, da ich ihn nicht vertragen habe. Habe in paar Tage einen Kilo abgenommen. Vermutlich hatte sich viel Wasser im Körper angesammelt. Appetitlos war ich jedoch auch und das aller schlimmste waren die Kopfschmerzen (schon Migräneartig). Konnte den Ring aufgrund der heftigen Nebenwirkung nicht zu Ende nehmen und habe abrupt abbrechen müssen. Der sofortige Hormonabfall hat die Kopfschmerzen begünstigt, die ich dann auch durchgehend mehr als eine Woche hatte. Mittlerweile gehts mir wieder richtig gut und fühle mich hormonfrei völlig vital...

Gefällt mir
13. März 2012 um 1:42

.
Hatte endlich keine Nebenwirkungen mehr Absetzen war die beste Idee!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen