Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuvaring abgesetzt, Nebenwirkungen

Nuvaring abgesetzt, Nebenwirkungen

22. Februar 2011 um 22:03

Hallo,
ich habe nun nach 5 Jahren den Nuvaring abgesetzt.
Hatte auf einmal ne Reihe Nebenwirkungen (Brustwarzen schmerzten, Schmerzen im Unterleib, etc). In der letzten Zeit ist meine eigentlich normale gesunde Haut super sensibel.
Ich habe extremen Juckreiz, der sich teilweise auf ein 30 minütiges Kratzen auswirkt. Wenn so eine Episode anfängt, kann ich damit akaum noch aufhören, da es immer schlimmer wird. Durchs Kratzen wird die Haut natürlich rot und es entstehen so helle Pusteln.
Außerdem ist mir aufgefallen, dass meine Haare neuerdings fettig sind und ich ein paar Pickelchen habe (extrem untypisch für mich).
Meine Frage nun an euch: Hatte jmd schonmal ähnliche Symptome bei einer Hormonumstellung, also beispielsweise als ihr begonnen habt die Pille zu nehmen oder als ihr in die Pubertät kamt, Wechseljahre, Schwangerschaft etc?
Habe im Internet leider nur wenig zu diesem Jcukreiz gefunden.
Die fettige Haut passt voll ins Bild, aber der Juckreiz nervt tierisch.
Wäre toll, wenn ihr mal in euch gehen könntet.
Achja und keine Angst, wenn es weiterhin so bleibt gehe ich natürlich zum Arzt.

23. Februar 2011 um 22:49

Danke
Vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe den Nuvaring etwa vor einem Monat abgesetzt.
Der Juckreiz ist jedoch nicht nur an einer Stelle, sondern am gesamten Körper. Nun das Gesicht bleibt zum Glück weitestgehend verschont. Besonders schlimm sind Oberschenkel, Rücken und Dekoltee betroffen.
Wenn das jetzt gar nicht aufhört gehe ich nächste Woche zum Arzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2011 um 15:06

Hi,
ich habe im September 2010 von der Pille umgestellt, da ich in der Verwendung von Nuvaring nur Vorteile gesehen habe: nur 2x im Monat dran denken, weniger Hormone usw.! Die ersten 4 Monate waren vollkommen in Ordnung, ich war mit der Anwendung und Wirkung zufrieden. Mit dem 5. Ring gingen dann jedoch die Probleme los:
Libidoverlust; wenn ich Lust hatte, dann hatte ich brennende Schmerzen, aufgrund von Scheidentrockenheit; Angstzustände, bis hin zu Panikattacken bei Kleinigkeiten; Aggressivität; Antriebslosigkeit; Gewichtszunahme; schlechte Laune; starke Bauchschmerzen vor und während der Regel etc.
Aufgrund dieser Nebenwirkungen, die mich teilweise im Alltag erheblich eingeschränkt haben (Angst), habe ich mich letzte Woche entschieden, meine alte Pille wieder einzunehmen, bzw. eine neue, niedriger dosierte der gleichen Sorte (Minisiston 20 fem)!
Auf dass es jetzt wieder aufwärts geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2014 um 15:54
In Antwort auf awotwi_12874776

Danke
Vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe den Nuvaring etwa vor einem Monat abgesetzt.
Der Juckreiz ist jedoch nicht nur an einer Stelle, sondern am gesamten Körper. Nun das Gesicht bleibt zum Glück weitestgehend verschont. Besonders schlimm sind Oberschenkel, Rücken und Dekoltee betroffen.
Wenn das jetzt gar nicht aufhört gehe ich nächste Woche zum Arzt.

Status?
Hallo,

wie ist es dir weiter ergangen? Sind diese Nebenwirkungen irgendwann (nach wie langer Zeit) verschwunden?
Habe auch eine extrem sensible Haut und das nervt tierisch.

Danke, lg
Franzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen