Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuva Ring passt nicht

Nuva Ring passt nicht

22. September 2018 um 8:51

!ich benutze seid Dienstag den Nuva Ring.eigentlich war ich auch ganz begeistert allerdings sitzt er bei mir ganz tief unten am Ausgang aber liegt mit der oberen Kante schon über dem Muttermund. 
Ich glaube ich bin einfach zu ,,kurz“ dafür... kann das sein? 

Angefangen habe ich am ersten Tag der abbruchblutung nach der letzten Pille. Jetzt habe ich eigentlich keine Blutung mehr und dachte jetzt wird das etwas besser weil dort unten alles nicht mehr so ,,rutschig“ ist, aber irgendwie nicht...

Und seid heute rutschtet leider auch mit der Kante noch weiter nach vorne so das er quasi unten rausguckt...kann mir jemand helfen?

 Ist das normal in der ersten Zeit?

 Die Pille will ich nicht mehr nehmen und da ich noch relativ jung bin kommen Spirale und co. leider für mich auch nicht in frage...ich weiß nicht was ich noch machen soll hat jemand Ideen oder vielleicht die gleiche Erfahrung?

 Ich traue mich auch nicht so recht sex zu haben weil ich nicht hundert prozentig sicher bin wie oft der Ring in den letzten Tagen nicht komplett von Schleimhaut umgeben war und ich mich irgendwie gar nicht geschützt fühle..

Man liest überall das der Ring richtig sitzt wenn man ihn nicht mehr spürt, das tue ich zwar nicht aber alle 2 stunden auf Klo rennen um sicherzugehen das er nicht halb raushängt ist doch auch nicht das wahre.

.jetzt schonmal Danke!
m_zwe

22. September 2018 um 8:59
In Antwort auf m_zwe

!ich benutze seid Dienstag den Nuva Ring.eigentlich war ich auch ganz begeistert allerdings sitzt er bei mir ganz tief unten am Ausgang aber liegt mit der oberen Kante schon über dem Muttermund. 
Ich glaube ich bin einfach zu ,,kurz“ dafür... kann das sein? 

Angefangen habe ich am ersten Tag der abbruchblutung nach der letzten Pille. Jetzt habe ich eigentlich keine Blutung mehr und dachte jetzt wird das etwas besser weil dort unten alles nicht mehr so ,,rutschig“ ist, aber irgendwie nicht...

Und seid heute rutschtet leider auch mit der Kante noch weiter nach vorne so das er quasi unten rausguckt...kann mir jemand helfen?

 Ist das normal in der ersten Zeit?

 Die Pille will ich nicht mehr nehmen und da ich noch relativ jung bin kommen Spirale und co. leider für mich auch nicht in frage...ich weiß nicht was ich noch machen soll hat jemand Ideen oder vielleicht die gleiche Erfahrung?

 Ich traue mich auch nicht so recht sex zu haben weil ich nicht hundert prozentig sicher bin wie oft der Ring in den letzten Tagen nicht komplett von Schleimhaut umgeben war und ich mich irgendwie gar nicht geschützt fühle..

Man liest überall das der Ring richtig sitzt wenn man ihn nicht mehr spürt, das tue ich zwar nicht aber alle 2 stunden auf Klo rennen um sicherzugehen das er nicht halb raushängt ist doch auch nicht das wahre.

.jetzt schonmal Danke!
m_zwe

Der Ring gibt Hormon an die Schmeinhaut ab. Wenn der Ring bei dir rausschaut hast du ihn nicht richtig platziert. Der Umgang bedarf etwas Übung. Für mich ist der Nuva Ring keine Alternative, nicht nur weil ich ihn beim Sex ständig gespürt habe. Er hatte leider bei mir sehr starke Nebenwirkungen, wie ich sie überhaupt nicht kenne von der Pille. 
Wenn du geübt bist mit dem Ring kannst du ihn für einige Stunden am Tag entfernen. Mir war aber auch das zu umständlich. Viele Frauen kommen mit ihm super zurecht. 

LG Sis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Welcher Sexuellen Orientierung entspreche ich?
Von: user61951
neu
21. September 2018 um 23:48
neuesex parnter nach langer beziehung
Von: line
neu
21. September 2018 um 21:23
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper