Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuva-Ring-ich bin begeistert...

Nuva-Ring-ich bin begeistert...

25. Oktober 2004 um 16:48

Hi,
ich nehme seit zwei Monaten den Nuva-Ring. Klar am ersten Tag ist er total ungewohnt und man hat ständig die Panik, das er raus rutscht, weil man nicht weiß, sitzt er richtig? Sitzt er tief genug? Und kann er rausrutschen?
Mittlerweile habe ich mich schon ganz dolle mit ihm angefreundet. Habe keine Bedenken mehr, finde den Sex noch besser, oder bilde ich mir das vielleicht ein? /-: Hmmm..., welche Erfahrung habt ihr den dazu zu sagen, in Punkto Sex mit Nuva-Ring, geht es nur mir so? Mein Körpergefühl ist auch besser geworden und ich habe endlich keine Zwischenblutungen mehr, juhu... Wurde auch Zeit

lG Jassy

Mehr lesen
25. Oktober 2004 um 23:19

Ebenso begeistert
Ich kann mich dir nur anschließen, ich finde diese Art der Verhütung am besten und auch am sichersten. Denn: man vergisst die Einnahme nicht und durch Erbrechen und Durchfall ist man auch nicht gefährdet, die schützende Wirkung zu verlieren. Und genau deshalb machen sich genug Frauen einen riesen Kopf und sind oft verunsichert (ob nicht doch mal vergessen, zu spät eingenommen, wegen Krankheiten beeiflusst etc.).

Ich hatte den Ring von Anfang an auch beim Sex nicht gespürt, mein Partner zum Glück auch nicht. Und bei uns ist es auch nur selten vorgekommen (außer es ging mal "härter" zur Sache ), dass der Ring beim Sex mit rausrutscht.

Daher kann ich den Nuva-Ring von der Anwendung her auch sehr empfehlen. Aber ob ihn jede Frau hormonell verträgt (trotzdem er niedriger dosiert ist), ist wieder ein anderes Kapitel. Das muss jeder für sich rausfinden und ausprobieren.

Gruß dieSanfte

Gefällt mir

26. Oktober 2004 um 8:03
In Antwort auf diesanfte

Ebenso begeistert
Ich kann mich dir nur anschließen, ich finde diese Art der Verhütung am besten und auch am sichersten. Denn: man vergisst die Einnahme nicht und durch Erbrechen und Durchfall ist man auch nicht gefährdet, die schützende Wirkung zu verlieren. Und genau deshalb machen sich genug Frauen einen riesen Kopf und sind oft verunsichert (ob nicht doch mal vergessen, zu spät eingenommen, wegen Krankheiten beeiflusst etc.).

Ich hatte den Ring von Anfang an auch beim Sex nicht gespürt, mein Partner zum Glück auch nicht. Und bei uns ist es auch nur selten vorgekommen (außer es ging mal "härter" zur Sache ), dass der Ring beim Sex mit rausrutscht.

Daher kann ich den Nuva-Ring von der Anwendung her auch sehr empfehlen. Aber ob ihn jede Frau hormonell verträgt (trotzdem er niedriger dosiert ist), ist wieder ein anderes Kapitel. Das muss jeder für sich rausfinden und ausprobieren.

Gruß dieSanfte

Ich kann m ich Euch nur anschließen!!!
ICh benutze den Ring jetzt ca. 9 Monate und bin absolut begeistert!!!! Kein Schmierblutungen, keine Depriphasen, tolles Körpergefühl, toller Sex, frau muss nicht täglich an die doofe Pille denken... Nie wieder Pille, nie wieder Spirale!!!!
Ich kann sie auf jeden Fall nur weiter empfehlen!!!

LG
Pluster

Gefällt mir

5. November 2004 um 22:25
In Antwort auf Pluster

Ich kann m ich Euch nur anschließen!!!
ICh benutze den Ring jetzt ca. 9 Monate und bin absolut begeistert!!!! Kein Schmierblutungen, keine Depriphasen, tolles Körpergefühl, toller Sex, frau muss nicht täglich an die doofe Pille denken... Nie wieder Pille, nie wieder Spirale!!!!
Ich kann sie auf jeden Fall nur weiter empfehlen!!!

LG
Pluster

Seit 2 Monaten...
...habe ich jetzt auch diesen Ring. Aber mir rutscht er immer wieder raus! Ist er nicht tief genug drin, oder habt ihr da ne bestimmte Technik?
Sonst ist das echt ne super Erfindung! Nie wieder Stress wegen der vergessenen Pille)))))


LG
Sabine

Gefällt mir

8. November 2004 um 17:58
In Antwort auf sabinebaier

Seit 2 Monaten...
...habe ich jetzt auch diesen Ring. Aber mir rutscht er immer wieder raus! Ist er nicht tief genug drin, oder habt ihr da ne bestimmte Technik?
Sonst ist das echt ne super Erfindung! Nie wieder Stress wegen der vergessenen Pille)))))


LG
Sabine

Aus versehen
ist mir der ring mal um den gebärmutterhals gerutscht, also so wie ein propfen davor, udn da hält er wunderbar.
ansonsten musts du probieren ihn so weit wie es geht zur 'inneren' seite zu schieben, also nicht zur bauchseite.

Gefällt mir

17. November 2004 um 15:27

Ja...
..du nimmst den Nuvaring quasi am Tag ein, an dem Du Deine neue Pillenpackung beginnen würdest. Ist also ganz easy.
Meine Frauenärztin hat auch für den Ring plädiert, da die Hormone nicht den Weg durch den gesamten Körper nehmen müssen und somit der Körper kaum belastet wird.
Aber jetzt mal zu dem anderen Post: Echt, bei Dir ist er beim Sex schon mal mit rausgerutscht? Wie das denn? Ist mir noch nie passiert..das merkt man dann aber schon, oder?

Gefällt mir

17. November 2004 um 15:29

Ach so..
..Packung kriegst Du auf Rezept in der Apotheke. Wahlweise mit einem Ring (quasi zum Ausprobieren) für 19 oder mit 3 Stück für 40 . Und die Packung mit den noch nicht angebrochenen Ringen sollte im Kühlschrank lagern. Sonst noch Fragen?

Gefällt mir

17. November 2004 um 15:30
In Antwort auf naninja

Ach so..
..Packung kriegst Du auf Rezept in der Apotheke. Wahlweise mit einem Ring (quasi zum Ausprobieren) für 19 oder mit 3 Stück für 40 . Und die Packung mit den noch nicht angebrochenen Ringen sollte im Kühlschrank lagern. Sonst noch Fragen?

Oh Mann
...hier gibt es kein Eurozeichen. Also nochmal: einer kostet 19 Euro, 3 kosten 40 Euro. Ist zwar schon teurer als die Pille, aber man kann sich die Kosten ja teilen - und ich finde, der Ring ist es allemal wert!

Gefällt mir

20. Januar 2005 um 11:08

Nuvaring rutscht.
Hallo,

ich habe den Nuvaring jetzt auch. Hab den seit gestern abend drin. Gestern war es auch ganz ok. Ich spüre ihn auch eigentlich nicht, aber das Problem ist, dass er rutscht. Das ist nicht nur ein Gefühl, er rutscht wirklich. Das fällt mir heute erst auf, weil ich heute Arbeiten bin, nachdem ich ihn gestern reingelegt habe, bin ich sofort ins Bett gegangen.
Hat das noch jemand?
Was soll man da tun?
Kann das daran liegen das meine Tage so stark sind und er deswegen so leicht rutscht?

Beispielsweise heute morgen war ich auf Klo, Wasser lassen und da ist er ein Stück rausgekommen. Und nachher als ich gelaufen bin nach ner Zeit auch. BIn da etwas verunsichtert.
Gruß

Gefällt mir

22. Januar 2005 um 10:48
In Antwort auf liebling1984

Nuvaring rutscht.
Hallo,

ich habe den Nuvaring jetzt auch. Hab den seit gestern abend drin. Gestern war es auch ganz ok. Ich spüre ihn auch eigentlich nicht, aber das Problem ist, dass er rutscht. Das ist nicht nur ein Gefühl, er rutscht wirklich. Das fällt mir heute erst auf, weil ich heute Arbeiten bin, nachdem ich ihn gestern reingelegt habe, bin ich sofort ins Bett gegangen.
Hat das noch jemand?
Was soll man da tun?
Kann das daran liegen das meine Tage so stark sind und er deswegen so leicht rutscht?

Beispielsweise heute morgen war ich auf Klo, Wasser lassen und da ist er ein Stück rausgekommen. Und nachher als ich gelaufen bin nach ner Zeit auch. BIn da etwas verunsichtert.
Gruß

Merkwürdig...
...eigentlich sollte er schon drinbleiben. Allerdings meinte meine Frauenärztin z.B. auch, daß es einige (wenige) Frauen gibt, bei denen die Anatomie für den Nuvaring nicht gegeben ist und bei denen er dann rausrutschen kann.
Vielleicht ist das bei Dir der Fall? Denn daß er allein schon beim Wasserlassen ein Stück rauskommt ist eher ungewöhnlich. Bei mir z.B. bleibt er immer drin, egal, was ich mache. Und es ist jetzt auch nicht so, daß ich ihn extra tief reinschiebe, sondern ich habe das Gefühl, ich führe ihn ein und er sucht sich dann seinen Platz - und bleibt da dann auch, bis ich ihn wieder rausnehme.
Frag vielleicht einfach nochmal Deine Frauenärztin, aber ich vermute, evtl. bis Du eine von den Pechvögeln, bei denen er anatomisch bedingt rausrutscht...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen