Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuva Ring

Nuva Ring

26. Juni 2006 um 13:39

Huhu!

Eigentlich wollte ich nach Jahrelangem Pillenschlucken auf eine andere Verhütungsmethode umsteigen.
Ich hatte mich für das Verhütungsstäbchen entschieden.
Nach dem ich nun 3 Monate die Cerazette getestet habe, war ich heute beim Nachgespräch beim FA.

Der meinte, da ich ausser unreiner Haut keine weiteren Nebenwirkungen auf die Cerazette habe, könnte er mir sofort das Implanon einsetzen.
Da ich aber mit meiner unreinen Haut durch die Cerazette ganz und gar nicht zufrieden bin, und es auch nicht besser werden soll durch längere Einnahme, wollte ich wissen welche Möglichkeiten sonst noch gut für mich wären.
Daraufhin empfahl er mir den Nuva Ring.

Ich hab nun erfahrungsberichte etc. darüber gelesen.
Klingt alles super. Ich denke ich werde das Rezept in der Apotheke auch einlösen, aber etwas skeptisch bin ich doch.

Vielleicht können Anwenderinnen des Nuva Rings mir hier etwas die Angst nehmen.
Schwanger werden will ich auf gar keinen Fall!
Ich kann mir ein Kind aus finanziellen Gründen nicht leisten und ich will mit meinen 23 Jahren meine Unabhängigkeit und Spontanität genießen.

Wie wird das mit dem Ring auf dem Klo gehandhabt? Nehmt ihr den Ring dann raus oder bleibt der drin?
Ich könnte mir vorstellen, dass der beim urinieren rausrutscht oder beim Stuhlgang mit rausgedrückt wird.
Vielleicht liege ich da auch falsch.
Darum wäre ich für Antworten dankbar!

26. Juni 2006 um 16:24

Genau...
...dieselben bedenken hatte ich auch

habe den nuva ring dann einfach mal ausprobiert. von der theorie her finde ich ihn nicht schlecht. ich denke, man kann sich das ganze vorstellen wie bei einem o.b.
und der rutscht ja auch nicht so einfach auf der toilette raus.
wie sich das mit der sicherheit verhält... hmm, es heißt ja, er sei angeblich so sicher wie die pille. ob das stimmt?! keine ahnung.

mein problem mit dem ring war, dass ich immer dieses "fremdkörpergefühl" hatte und mich damit nicht wirklich wohl gefühlt habe. sonst wäre ich wohl dabei geblieben!

lg
kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 21:45
In Antwort auf adelle_11963897

Genau...
...dieselben bedenken hatte ich auch

habe den nuva ring dann einfach mal ausprobiert. von der theorie her finde ich ihn nicht schlecht. ich denke, man kann sich das ganze vorstellen wie bei einem o.b.
und der rutscht ja auch nicht so einfach auf der toilette raus.
wie sich das mit der sicherheit verhält... hmm, es heißt ja, er sei angeblich so sicher wie die pille. ob das stimmt?! keine ahnung.

mein problem mit dem ring war, dass ich immer dieses "fremdkörpergefühl" hatte und mich damit nicht wirklich wohl gefühlt habe. sonst wäre ich wohl dabei geblieben!

lg
kuke

Hm..
Danke für deine Antwort!


Ich muss gestehen, dass ich nie wirklich Tampons verwendet habe.
Ich hab es mit 17/18 Jahren mal versucht und hab die wohl nicht richtig in die Scheide eingeführt..auf jedenfall war hat der Tampon nicht das gemachtz was er sollte, sondern mein Slip hat diese Aufgabe übernommen und das war extrem unangenehm.
Von da an bin ich wieder auf Always Binden umgestiegen und bleibe dabei.

Über weitere Antworten und Erfahrungsberichte bin ich natürlich weiterhin dankbar und gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 22:00
In Antwort auf tameka_12831246

Hm..
Danke für deine Antwort!


Ich muss gestehen, dass ich nie wirklich Tampons verwendet habe.
Ich hab es mit 17/18 Jahren mal versucht und hab die wohl nicht richtig in die Scheide eingeführt..auf jedenfall war hat der Tampon nicht das gemachtz was er sollte, sondern mein Slip hat diese Aufgabe übernommen und das war extrem unangenehm.
Von da an bin ich wieder auf Always Binden umgestiegen und bleibe dabei.

Über weitere Antworten und Erfahrungsberichte bin ich natürlich weiterhin dankbar und gespannt!

Ich hatte
den Ring auch ne Weile. Von der Handhabung her fand ich ihn schon recht praktisch, der hält schon recht gut. Mir ist es nie passiert, daß der Ring mal rausgerutscht wäre. Man drückt ihn beim Einführen zusammen, dann dehnt er sich in der Scheide wieder aus, deshalb hält er auch.
Du musst halt darauf achten, daß Du ihn so tief einführst, daß Du ihn nicht mehr spürst.
Rausnehmen musst Du ihn nie, außer er stört beim Sex, dann kannst Du ihn auch bis zu drei Stunden entfernen.
Ein Fremdkörpergefühl hatte ich nicht, bei mir waren diverse Nebenwirkungen der Grund, warum ich ihn wieder abgesetzt hab.

LG Ivy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 8:44

Erfahrungen mit Nuvaring
Hallo,
ich gehöre auch zu den "erfahrenen" und zufriedenen Nuvaring-Anwenderinnen.Man muß sich am Anfang einfach an die etwas andere Art zu verhüten gewöhnen.Ich habe keine Probleme
damit, daß der Ring rutsch. Ich würde am Anfang nach den Toilettengängen einfach kontrollieren, ob der Ring noch da sitzt wo er hingehört - mit der Zeit wirst Du auch gelassener und brauchst diese Kontrolle nicht mehr. Ich spüre den Ring weder beim Geschlechtsverkehr noch beim "normalen" tragen und kann nur sagen, daß der Nuvaring die beste Verhütungsmethode ist, sie ich je verwendet habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2006 um 20:28

Spezial-Frage
Ich weiß ich sollte lieber meinen Frauenarzt fragen, aber es ist Sonntag und die Frage interessiert mich brennend!

Ich nehme zur Zeit noch die Minipille Cerazette.
Ich will nun auf den NuvaRing umsteigen.

Man kann direkt von der Minipille auf den NuvaRing umsteigen. Ohne Pause!
----------
Wenn Sie von einem reinen Gestagen-Kontrazeptivum wechseln (Minipille, Implantat, Injektion oder Spirale):
Wenn Sie von einer Minipille wechseln, beginnen Sie mit der Anwendung von NuvaRing an einem beliebigen Tag des Monats. Zwischen dem Tag der letzten Pilleneinnahme und dem ersten Tag der Anwendung von NuvaRing darf kein Tag ausgelassen werden.
----------

Nun meine Frage:

Ich habe heute die Pille ca. 12.45h eingenommen.

Ich würde den NuvaRing gerne morgen Abend gegen 22 Uhr einlegen und ab morgen somit die Pilleneinnahme beenden.

Geht das nun oder muss ich den Ring morgen früh/Vormittag einsetzen?!
Schließlich liegen dann zwischen der Einnahme der letzten Pille und dem einsetzen des Ringes knappe 36 Stunden.
Somit wären die regulären 24 Std. und die Zeitspanne von 12 Std. Nachholzeit vergangen und ich müsste theoretisch die Pille für morgen auslassen bzw. den Ring dürfte ich nicht einsetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2006 um 12:36

So...
der Ring ist drin.
Hab mich zuerst erschrocken, da ich den nicht mehr so dick in Erinnerung hatte wie ihn mir der FA gezeigt hat.

Die Einführung ging ganz leicht und ich spüre ich gar nicht!
Natürlich spürt man ihn vielleicht beim sitzen oder Fahrrad fahren etwas oder man meint etwas zu merken, da man jetzt die ganze Zeit dran denken muss.

Na dann mal schauen wie mein Körper auf den Ring reagiert.
Ich hoffe ja, dass sich meine haut wieder bessern wird.
Leider ist sie nach Beginn der Anwednugn von Cerazette ziemlich schlecht geworden. Somit viel auch die Anwendung des Implanons flach. 3 Jahre mit so einer Haut leben will ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2006 um 17:34
In Antwort auf claude_12682620

Ich hatte
den Ring auch ne Weile. Von der Handhabung her fand ich ihn schon recht praktisch, der hält schon recht gut. Mir ist es nie passiert, daß der Ring mal rausgerutscht wäre. Man drückt ihn beim Einführen zusammen, dann dehnt er sich in der Scheide wieder aus, deshalb hält er auch.
Du musst halt darauf achten, daß Du ihn so tief einführst, daß Du ihn nicht mehr spürst.
Rausnehmen musst Du ihn nie, außer er stört beim Sex, dann kannst Du ihn auch bis zu drei Stunden entfernen.
Ein Fremdkörpergefühl hatte ich nicht, bei mir waren diverse Nebenwirkungen der Grund, warum ich ihn wieder abgesetzt hab.

LG Ivy

Ich habe
acuh erfahrungen mit dem nuvaring gemacht und ich war total begeistert.bei mir war nur das problem das die hormone nicht die richtigen für mich waren.daher musste ich eine stärkere pille nehmen.kann den nuvaring nur empfehlen.....super erfindung....lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen