Home / Forum / Sex & Verhütung / Nuva Ring - Erfahrungen??

Nuva Ring - Erfahrungen??

2. November 2007 um 23:56

Benutze jetzt seit 8 Tagen den Nuva Ring als verhütungsmethode, vorher habe ich nur mit Kondomen verhütet, daher weiss ich nicht wie die Nebenwirkungen mit der Pille sind..

AUf jeden fall wollte ich euch fragen ob es bei euch auch so war:
Hatte in den ersten drei tagen WAHNSINNIGE schmerzen da wo sich meiner meinung nach die eierstöcke befinden.. mein frauenarzt war so überfüllt dass ich nicht hinkonnte und ich wollte nicht zu einem anderen, bin da immer ziemlich schüchtern

Auf jeden fall ist das weggegangen aber jetzt habe ich schon seit diesen acht tagen meine tage! normal habe ich sie höchstens 5 tage!

Außerdem habe ich heute den halben tag lang kaum luft bekommen, ich hatte richtige panikattacken, aber davon steht nichts in der broschüre... habe gehört das die nebenwirkungen nur beim ersten ring so wären und danach verschwinden würde, deswegen möchte ich das jetzt durchziehn!

Und ich wollte fragen ob vielleicht auch mütter hier sind die vielleicht schmerzen haben beim sex mit dem ring? davor habe ich nämlich auch angst...
kann ihn doch nicht jedesmal rausnehmen was wenn wir abends sex haben und wollen morgens nochmal, dann geht das nicht

3. November 2007 um 14:23

Hallo
also ich habe den ring einen monat lang ausprobiert,weil er sich so unkompliziert anhörte. ganz ehrlich:ich war ganz und gar nicht begeistert und habe nach diesem monat wieder zur pille gewechselt. schon das einführen fand ich ziemlich schwierig bzw schmerzhaft. bis er richtig lang,hats auch erstmal gedauert und er ist noch einige male rausgerutscht. auch wenn ich noch keine mutter bin,kann ich trotzdem bestätigen dass der sex mit dem ring wehtut, zumindest bei mir war es so. in der missionarstellung konnte ich gar nicht mehr mit meinem freund schlafen,weil es 1. ziemlich weh tat und 2. der ring dabei rausgerutscht ist.ich fands ziemlich nervig,ihn dann während des sex wieder einzuführen und wie gesagt, sex tat einfach weh.meistens zumindest!!!
da denk ich dann doch lieber jeden tag an die pille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2007 um 23:10
In Antwort auf kari_12356827

Hallo
also ich habe den ring einen monat lang ausprobiert,weil er sich so unkompliziert anhörte. ganz ehrlich:ich war ganz und gar nicht begeistert und habe nach diesem monat wieder zur pille gewechselt. schon das einführen fand ich ziemlich schwierig bzw schmerzhaft. bis er richtig lang,hats auch erstmal gedauert und er ist noch einige male rausgerutscht. auch wenn ich noch keine mutter bin,kann ich trotzdem bestätigen dass der sex mit dem ring wehtut, zumindest bei mir war es so. in der missionarstellung konnte ich gar nicht mehr mit meinem freund schlafen,weil es 1. ziemlich weh tat und 2. der ring dabei rausgerutscht ist.ich fands ziemlich nervig,ihn dann während des sex wieder einzuführen und wie gesagt, sex tat einfach weh.meistens zumindest!!!
da denk ich dann doch lieber jeden tag an die pille

Also...
mit dem sex hatte ich keine probleme. Aber ich hab ihn deutlich schlechter vertragen als die pille...hatt andauernd zischenblutungen und auch die "nebenwirkungen" während der tage wie kopf-und bauchschmerzen war schlimmer als mit pille. Hab dann auch nach 3 mon. wieder gewechselt.

Dann lieber täglich dran denken und keine nebenwirkungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen