Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Nur für veronika!

Nur für veronika!

9. April 2005 um 18:46 Letzte Antwort: 13. April 2005 um 11:04

liebste vroni,

tut mir wirklich außerordentlich leid, daß ich dich vorhin angerufen habe!
aber ich konnte ja nicht wissen, daß es dir gerade so ungelegen kam, weil du bei der arbeit warst und offenbar publikumsverkehr hattest - rezeption?

du bist wirklich so süß, und ich bin so wahnsinnig scharf auf dich! verzeihe mir bitte.

ich schreibe dir gleich nochmal eine mail, hoffentlich findest du zeit, mir diesmal zu antworten.

ich habe übrigens hier im forum einiges über dich geschrieben, lies es mal, hoffe, es gefällt dir!

hoffentlich bin ich dir nicht zu alt, aber aufs alter kommt es ja nun wirklich nicht an. Du hast hier so oft so kluge beiträge verfaßt!

ich zahle gutes geld und habe einen wahnsinnsriemen in der hose. mit dem bei dir unten drin kommst du garantiert hoch - was ja bisher dein problem ist...

du hast einen so süßen dialekt, was für einer ist denn das? der ist doch nicht sächsisch, oder?

ich küsse dich
willi

und gebe nicht jedem deine handynummer, es gibt ja hier soviele spinner im netz!

Mehr lesen

10. April 2005 um 4:40

Do geile Hungk do!
Ävver isch bin ja auch nit besser wie do.....
Bin auch esu ne alte Sack wie do und noch immer spitz wie Nachbars Pfiffi.
Dat Vronilein1 is ja sehr jut am schriwwe hier! Und sieht noch supertoll aus dazu, hätt vor allen en tollen Schnüss dat Mädscher.....
Will, seiens so jot und jib mir doch mal ihr Nummer per persönlischen Nachricht! Praktich von Mann zu Mann.
Schorsch

Gefällt mir
10. April 2005 um 12:38

Buffalo Bill (long!)
wird der Sinnspruch "Wer die Wahrheit sagt, muß ein schnelles Pferd haben!" zugeschrieben.
Ich denke, liebe Veronika, dieser Spruch würde gut auf Deine Situation passen.

Zunächst einmal möchte ich mich in aller Form dafür entschuldigen, daß ich, quasi ungefragt und ungebeten, mich mit meiner Stellungnahme hier an den von einem Herrn (wenn wohl auch mit gänzlich anderer Absicht) exclusiv für Veronika eröffneten Thread anhänge. Ich werde nachstehend beweisen, daß der Platz für meine Stellungnahme letztlich passend gewählt ist.


Veronika, als erstes hätte ich Dich gern versichert, daß ich k e i n Fake bin. Und ich habe als ganz offene Weltbürgerin -natürlich!- auch n i c h t d a s G e r i n g s t e gegen Menschen nichtdeutscher Abstammung einzuwenden.
Ich hoffe sehr, Du glaubst mir das, denn es sind wohl insbesondere diese zwei Sachen, die Dir hier immer wieder Mißbehagen bereiten und Dich demzufolge partiell auch mal ungerecht und unfair gegenüber anderen Meinungen lassen werden.
Auch wenn ich Dir gern konzidiere, daß Du aufgrund Deiner Abstammung sicher schon die eine oder andere Anfeindung erlebt haben wirst (Du benutzt in Deinem Profil sicher nicht grundlos die Bezeichnung "Faschos"), so gehe doch bitte nicht immer so u n b e d i n g t davon aus, daß hier alle Leute nur Böses mit Dir im Schilde führen. Solch ein Verhalten macht Dich zum Eiferer, wo Du doch ein Argumentierer sein möchtest.

Und ich denke, Argumente besitzt Du doch en masse, wie es Dir in Deinen mannigfaltigen Postings zu allen möglichen Themata eindeutig und glaubwürdig unter Beweis zu stellen immer wieder bestens gelingt. Gerade dieser für Dich durchaus komfortable Umstand läßt doch manche User hier verzweifeln und zur Gehässigkeit gegen Dich treiben. Gehässigkeit folgt für gewöhnlich auf Hilflosigkeit...

Liebe Veronika, ich bin mal sehr neugierig gewesen (wir Frauen sind halt von Natur aus so, aber das weißt Du ja...) und habe mir alle Deinen bisherigen Postings hier in den verschiedenen Foren angeschaut. Mir gefällt Deine erfrischende Offenheit auf manch heiklem Gebiet; Deine Ehrlichkeit und Unbekümmertheit bestechen.
Deine Beiträge im Forum Tiere gehen zu Herzen und zeugen von großem Verantwortungsbewußtsein. Leider haben sich ja auch dort manche User von Dir und Deinen hochklassigen Beiträgen schier überfordert gefühlt und haben infolgedessen mit Ablehnung auf Dich reagiert.

Kurz gesagt, liebe Vroni, "ick find Dir eigentlich janz jut!", um es mal in Deinem Dialekt auszudrücken. Denn Du kommst doch aus dem Berliner Raum, stimmt`s?! Jedenfalls entnehme ich das Deiner lockeren Schreibweise in all Deinen Postings, eine richtige Berliner Schnauze sozusagen...

(In diesem Zusammenhang darf ich wohl mal sagen, daß ich es ausdrücklich für j ä m m e r l i c h halte, wenn sich hier jemand über Orthographie- oder/und Grammatikfehler von Veronika aufregt! Also wenn Ihr sonst nichts gegen sie vorzutragen habt...)


Liebe Vroni, ich bin ein bißchen älter als Du (25) und jetzt auch schon fast 4 Jahre verheiratet (Leute, wie die Zeit vergeht!). Wir haben bisher keine Kinder, und wir leben in Peine, das ist eine mittelprächtige Stadt in Niedersachsen, die Dir jetzt sicher nichts sagt.
Leider ist mein Mann schon geraume Zeit ohne Anstellung (offenbar kann man in Deutschland keine diplomierten Soziologen gebrauchen...), so daß ich allein unseren Lebensunterhalt erarbeiten muß. Ich weiß also wirklich nur zu gut, was Du meinst, wenn Du irgendwo schreibst, es ist finanziell eher klamm bei Dir!

Da ich sehr sportlich orientiert bin und auch einiges von Kosmetik et cetera zu verstehen glaube, jobbe ich nach abgebrochenen Studium in diesem Bereich. Na ja, so wahnsinnig viel bringt das nun auch wieder nicht in die Haushaltskasse!

Also hat es sich vor einiger Zeit irgendwie so ergeben, daß ich nach dem Sport hier und da auch schon mal "Hand anlege" bei Männern, die eine totale Entspannung aller ihrer Muskeln wünschen.

Doch natürlich kam dann bei den Männern sehr schnell die Frage nach mehr auf. Und da mehr für mich dann auch ein Mehr an Geld bedeuten würde, bin ich dieser Idee so abgeneigt eigentlich nicht.

Aber darf ich mal einige Fragen stellen?


- Weiß Dein Freund eigentlich davon? W i e hast Du ihm das gesagt, und wie hat er reagiert?
Ich glaube, meine Ehe wäre sofort am Ende, wenn mein Mann wüßte, daß ich andere Männer mit der Hand befriedige.

- Wenn Du nicht die Pille nimmst, wie Du irgendwo geschrieben hast, wie verhütest Du dann? Du schreibst ja selbst, daß Männer keine Kondome mögen (und ich finde es ja auch selbst besser Natur pur)

- Wie schützt Du Dich gegen andere sexuell übertragbare Erkrankungen (beispielsweise Scheidenpilz)

- Ich habe eigentlich ganz gerne Sex. Wenn ich nun jeden Tag einen oder vielleicht zwei Männer habe (und dazu noch meinen Ehemann!), gehe ich dann nicht irgendwann "kaputt" von den vielen Höhepunkten?

- Oder kann ich meine eigenen Orgasmen unterdrücken bei einem fremden Mann, und wenn ja, wie geht das?

- Habe ich denn eigentlich noch Lust auf meinen eigenen Ehemann, wenn ich ständig mit anderen Männern verkehre?

- Entfernt man sich auch geistig von seinem eigenen Partner, wenn man ständig fremde Kontakte hat?

- Wieviel kann ich eigentlich verlangen für Verkehr oder mit dem Mund? Mich verwundert ein bißchen, daß Du nur 20 Euro nimmst. Ich nehme bisher schon für eine Handentspannung 30 Euro.
Ich möchte nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig nehmen.



Liebe Veronika, ich weiß, das sind so viele Fragen auf einmal. Und ich hätte sogar noch mehr...

Ich hoffe jetzt sehr, daß Du diesen Thread hier überhaupt liest und entschuldige mich auch nochmal bei Spendabel1952 (Willi), der ihn eröffnete.

Du kannst mich, wenn Du möchtest, auch gerne über koerperpflege@email.de erreichen.

Bye Petra


Gefällt mir
11. April 2005 um 7:53
In Antwort auf rita_12366925

Buffalo Bill (long!)
wird der Sinnspruch "Wer die Wahrheit sagt, muß ein schnelles Pferd haben!" zugeschrieben.
Ich denke, liebe Veronika, dieser Spruch würde gut auf Deine Situation passen.

Zunächst einmal möchte ich mich in aller Form dafür entschuldigen, daß ich, quasi ungefragt und ungebeten, mich mit meiner Stellungnahme hier an den von einem Herrn (wenn wohl auch mit gänzlich anderer Absicht) exclusiv für Veronika eröffneten Thread anhänge. Ich werde nachstehend beweisen, daß der Platz für meine Stellungnahme letztlich passend gewählt ist.


Veronika, als erstes hätte ich Dich gern versichert, daß ich k e i n Fake bin. Und ich habe als ganz offene Weltbürgerin -natürlich!- auch n i c h t d a s G e r i n g s t e gegen Menschen nichtdeutscher Abstammung einzuwenden.
Ich hoffe sehr, Du glaubst mir das, denn es sind wohl insbesondere diese zwei Sachen, die Dir hier immer wieder Mißbehagen bereiten und Dich demzufolge partiell auch mal ungerecht und unfair gegenüber anderen Meinungen lassen werden.
Auch wenn ich Dir gern konzidiere, daß Du aufgrund Deiner Abstammung sicher schon die eine oder andere Anfeindung erlebt haben wirst (Du benutzt in Deinem Profil sicher nicht grundlos die Bezeichnung "Faschos"), so gehe doch bitte nicht immer so u n b e d i n g t davon aus, daß hier alle Leute nur Böses mit Dir im Schilde führen. Solch ein Verhalten macht Dich zum Eiferer, wo Du doch ein Argumentierer sein möchtest.

Und ich denke, Argumente besitzt Du doch en masse, wie es Dir in Deinen mannigfaltigen Postings zu allen möglichen Themata eindeutig und glaubwürdig unter Beweis zu stellen immer wieder bestens gelingt. Gerade dieser für Dich durchaus komfortable Umstand läßt doch manche User hier verzweifeln und zur Gehässigkeit gegen Dich treiben. Gehässigkeit folgt für gewöhnlich auf Hilflosigkeit...

Liebe Veronika, ich bin mal sehr neugierig gewesen (wir Frauen sind halt von Natur aus so, aber das weißt Du ja...) und habe mir alle Deinen bisherigen Postings hier in den verschiedenen Foren angeschaut. Mir gefällt Deine erfrischende Offenheit auf manch heiklem Gebiet; Deine Ehrlichkeit und Unbekümmertheit bestechen.
Deine Beiträge im Forum Tiere gehen zu Herzen und zeugen von großem Verantwortungsbewußtsein. Leider haben sich ja auch dort manche User von Dir und Deinen hochklassigen Beiträgen schier überfordert gefühlt und haben infolgedessen mit Ablehnung auf Dich reagiert.

Kurz gesagt, liebe Vroni, "ick find Dir eigentlich janz jut!", um es mal in Deinem Dialekt auszudrücken. Denn Du kommst doch aus dem Berliner Raum, stimmt`s?! Jedenfalls entnehme ich das Deiner lockeren Schreibweise in all Deinen Postings, eine richtige Berliner Schnauze sozusagen...

(In diesem Zusammenhang darf ich wohl mal sagen, daß ich es ausdrücklich für j ä m m e r l i c h halte, wenn sich hier jemand über Orthographie- oder/und Grammatikfehler von Veronika aufregt! Also wenn Ihr sonst nichts gegen sie vorzutragen habt...)


Liebe Vroni, ich bin ein bißchen älter als Du (25) und jetzt auch schon fast 4 Jahre verheiratet (Leute, wie die Zeit vergeht!). Wir haben bisher keine Kinder, und wir leben in Peine, das ist eine mittelprächtige Stadt in Niedersachsen, die Dir jetzt sicher nichts sagt.
Leider ist mein Mann schon geraume Zeit ohne Anstellung (offenbar kann man in Deutschland keine diplomierten Soziologen gebrauchen...), so daß ich allein unseren Lebensunterhalt erarbeiten muß. Ich weiß also wirklich nur zu gut, was Du meinst, wenn Du irgendwo schreibst, es ist finanziell eher klamm bei Dir!

Da ich sehr sportlich orientiert bin und auch einiges von Kosmetik et cetera zu verstehen glaube, jobbe ich nach abgebrochenen Studium in diesem Bereich. Na ja, so wahnsinnig viel bringt das nun auch wieder nicht in die Haushaltskasse!

Also hat es sich vor einiger Zeit irgendwie so ergeben, daß ich nach dem Sport hier und da auch schon mal "Hand anlege" bei Männern, die eine totale Entspannung aller ihrer Muskeln wünschen.

Doch natürlich kam dann bei den Männern sehr schnell die Frage nach mehr auf. Und da mehr für mich dann auch ein Mehr an Geld bedeuten würde, bin ich dieser Idee so abgeneigt eigentlich nicht.

Aber darf ich mal einige Fragen stellen?


- Weiß Dein Freund eigentlich davon? W i e hast Du ihm das gesagt, und wie hat er reagiert?
Ich glaube, meine Ehe wäre sofort am Ende, wenn mein Mann wüßte, daß ich andere Männer mit der Hand befriedige.

- Wenn Du nicht die Pille nimmst, wie Du irgendwo geschrieben hast, wie verhütest Du dann? Du schreibst ja selbst, daß Männer keine Kondome mögen (und ich finde es ja auch selbst besser Natur pur)

- Wie schützt Du Dich gegen andere sexuell übertragbare Erkrankungen (beispielsweise Scheidenpilz)

- Ich habe eigentlich ganz gerne Sex. Wenn ich nun jeden Tag einen oder vielleicht zwei Männer habe (und dazu noch meinen Ehemann!), gehe ich dann nicht irgendwann "kaputt" von den vielen Höhepunkten?

- Oder kann ich meine eigenen Orgasmen unterdrücken bei einem fremden Mann, und wenn ja, wie geht das?

- Habe ich denn eigentlich noch Lust auf meinen eigenen Ehemann, wenn ich ständig mit anderen Männern verkehre?

- Entfernt man sich auch geistig von seinem eigenen Partner, wenn man ständig fremde Kontakte hat?

- Wieviel kann ich eigentlich verlangen für Verkehr oder mit dem Mund? Mich verwundert ein bißchen, daß Du nur 20 Euro nimmst. Ich nehme bisher schon für eine Handentspannung 30 Euro.
Ich möchte nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig nehmen.



Liebe Veronika, ich weiß, das sind so viele Fragen auf einmal. Und ich hätte sogar noch mehr...

Ich hoffe jetzt sehr, daß Du diesen Thread hier überhaupt liest und entschuldige mich auch nochmal bei Spendabel1952 (Willi), der ihn eröffnete.

Du kannst mich, wenn Du möchtest, auch gerne über koerperpflege@email.de erreichen.

Bye Petra


Mönno...
Hi Petra,

Du schnatterst ja noch mehr als wie ich hier... *zwinker* !!
Trotzdem ganz lieben Dank für Dein Brief hier (und dass du Dir soviel Zeit genommen hast!).

Sag ist Deinen Addy oben mit der Körperpflege richtig (mit @email.de mein ich,klingt so komisch und hab ich auch noch nich gehört...)?? Oder ist das Deinen Berufs-Addy,weil Du ja glaub in den Bereich tätig bist?
Naja,ich schreib Dir mal nen Mail. Kann aber etwas dauern, weil ich gleich runter auf Arbeit muss.

Ganz kurz zu Deine Fragen (bin etwas eilig in Moment!):

Alllsooo:

1) Mein Freund weiss natürlich NIX davon! Glaub er würde auch voll rumzicken,also sag Dein Mann bloss nix davon!!!

2) Also ich hab bisher grad mal 1 Mann(!!!) erlebt,der sich nen Kondom rübergemacht hat, bevor er gesteckt hat. Die andern stecken ihn einfach,glaub einer oder zwei haben mal gefragt "nimmst ja die Pille" oder so, aber auch erst ganz kurz vorm Losballern. Beim Oralsex (also wenn ich ihn ein blasen tu...) hat noch NIEMAND nach ein Kondom gefragt.Überhaupt machst Du dir vieleicht ganz falsche Vorstellungen, wie das so abläuft. Da wird garnich so viel geredet bei, wie Du dir das jetze vieleicht vorstellst, nur über Sex und so. Sind bei mir aber meistens auch nur Stammgäste vom Tresen unten,die ich so wie so schon kenn, oder Hotelgäste ebend,die auch schon mal mit Family und so hier sind.

3) Also ich hab bisher noch kein Pilz oder so gekriegt,musst ja auch nich mit jeden Penner poppen!! Einer hatte mal so komische Stellen an sein Ding und der wollte auch stecken, aber dem hab ichs dann nur mit der Hand gemacht.
Nen Freundin von mir hat glaub mal Pilz oder so gehabt,aber hat sie gut mit Naturjoghurt wieder weg gekriegt.

Achso,noch zu 2)
Ich verhüte zur Zeit garnich,will mir aber demnächst unbedingt mal nen Spirale einsetzen lassen. Kostet bloss bissel viel...

4) Also ich bin KEINE Professionelle und hab auch nich jeden Tag nen Typ im Bett. Und ich komm auch nich nur durchs Poppen allein hoch (ändert sich grade nen bissel bei mir...). Um auch selbst dabei abzugehen,muss ich mich selbst dabei reiben. Also wenn ich dabei auch abgehen will,reib ich mich, und wenn nich, dann lass ich es einfach. Weiss der Mann ja nich,dass ich meine Finger dazu brauch, ich tu dann immer so als wenn ich nur durch sein Stossen selbst auch hoch gekommen bin.

5) Hab ich Dir grade geschrieben!

6) Ich halte bei mein Freund manchmal nur still und lass ihn sich in mir befriedigen. Aber das hab ich manchmal auch früher schon so gemacht. Aber mein Freund wohnt weit weg,DU bist ja täglich mit Dein Ehemann zusammen. Weiss nich, wie es da ist,kannst ihm ja zur Not dann auch was vorspielen.

7) GEISTIG glaub nich,aber körperlich tu ich manche Dinge jetze auch manchmal nen bissel anders sehen. Früher hab ich immer gedacht,alles muss so sein, wie er es mir macht. Heute erlebe ich immer wieder mal was andres oder Neues. Ausserdem find ich heute,dass mein Freund nen ziemliche Niete im Bett ist, was er natürlich nich weiss und ich ihm auch nie so sagen werde!!

8) Weil ich ebend KEINE Professionelle bin, kann ich Dir dazu jetze nix sagen. Ich machs praktisch ganz privat. Aber ich hab auch schon mal von Männern gehört,das es da je nach Wohnort oder so preisliche Unterschiede gibt. Aber weiss nich genau.


Du, ich muss mich aber jetze doch nen bissel sputen, glaub ich hab Dir aber alles soweit ich konnte, beantwortet. Ich mail Dir,Petra, und dann sehen wir weiter. Achso, mit meine PN funktioniert irgendwas nich so richtig,hat mir mal jemand hier im Forum geschrieben. Kannst mich auch anmailen unter
ichbinsnunmal-veronika@yahoo.de

Bitte entschuldige meine Fehler,aber habs eilig.


Bussi
Vroni *smile*

Gefällt mir
11. April 2005 um 8:10
In Antwort auf ulla_12252832

Mönno...
Hi Petra,

Du schnatterst ja noch mehr als wie ich hier... *zwinker* !!
Trotzdem ganz lieben Dank für Dein Brief hier (und dass du Dir soviel Zeit genommen hast!).

Sag ist Deinen Addy oben mit der Körperpflege richtig (mit @email.de mein ich,klingt so komisch und hab ich auch noch nich gehört...)?? Oder ist das Deinen Berufs-Addy,weil Du ja glaub in den Bereich tätig bist?
Naja,ich schreib Dir mal nen Mail. Kann aber etwas dauern, weil ich gleich runter auf Arbeit muss.

Ganz kurz zu Deine Fragen (bin etwas eilig in Moment!):

Alllsooo:

1) Mein Freund weiss natürlich NIX davon! Glaub er würde auch voll rumzicken,also sag Dein Mann bloss nix davon!!!

2) Also ich hab bisher grad mal 1 Mann(!!!) erlebt,der sich nen Kondom rübergemacht hat, bevor er gesteckt hat. Die andern stecken ihn einfach,glaub einer oder zwei haben mal gefragt "nimmst ja die Pille" oder so, aber auch erst ganz kurz vorm Losballern. Beim Oralsex (also wenn ich ihn ein blasen tu...) hat noch NIEMAND nach ein Kondom gefragt.Überhaupt machst Du dir vieleicht ganz falsche Vorstellungen, wie das so abläuft. Da wird garnich so viel geredet bei, wie Du dir das jetze vieleicht vorstellst, nur über Sex und so. Sind bei mir aber meistens auch nur Stammgäste vom Tresen unten,die ich so wie so schon kenn, oder Hotelgäste ebend,die auch schon mal mit Family und so hier sind.

3) Also ich hab bisher noch kein Pilz oder so gekriegt,musst ja auch nich mit jeden Penner poppen!! Einer hatte mal so komische Stellen an sein Ding und der wollte auch stecken, aber dem hab ichs dann nur mit der Hand gemacht.
Nen Freundin von mir hat glaub mal Pilz oder so gehabt,aber hat sie gut mit Naturjoghurt wieder weg gekriegt.

Achso,noch zu 2)
Ich verhüte zur Zeit garnich,will mir aber demnächst unbedingt mal nen Spirale einsetzen lassen. Kostet bloss bissel viel...

4) Also ich bin KEINE Professionelle und hab auch nich jeden Tag nen Typ im Bett. Und ich komm auch nich nur durchs Poppen allein hoch (ändert sich grade nen bissel bei mir...). Um auch selbst dabei abzugehen,muss ich mich selbst dabei reiben. Also wenn ich dabei auch abgehen will,reib ich mich, und wenn nich, dann lass ich es einfach. Weiss der Mann ja nich,dass ich meine Finger dazu brauch, ich tu dann immer so als wenn ich nur durch sein Stossen selbst auch hoch gekommen bin.

5) Hab ich Dir grade geschrieben!

6) Ich halte bei mein Freund manchmal nur still und lass ihn sich in mir befriedigen. Aber das hab ich manchmal auch früher schon so gemacht. Aber mein Freund wohnt weit weg,DU bist ja täglich mit Dein Ehemann zusammen. Weiss nich, wie es da ist,kannst ihm ja zur Not dann auch was vorspielen.

7) GEISTIG glaub nich,aber körperlich tu ich manche Dinge jetze auch manchmal nen bissel anders sehen. Früher hab ich immer gedacht,alles muss so sein, wie er es mir macht. Heute erlebe ich immer wieder mal was andres oder Neues. Ausserdem find ich heute,dass mein Freund nen ziemliche Niete im Bett ist, was er natürlich nich weiss und ich ihm auch nie so sagen werde!!

8) Weil ich ebend KEINE Professionelle bin, kann ich Dir dazu jetze nix sagen. Ich machs praktisch ganz privat. Aber ich hab auch schon mal von Männern gehört,das es da je nach Wohnort oder so preisliche Unterschiede gibt. Aber weiss nich genau.


Du, ich muss mich aber jetze doch nen bissel sputen, glaub ich hab Dir aber alles soweit ich konnte, beantwortet. Ich mail Dir,Petra, und dann sehen wir weiter. Achso, mit meine PN funktioniert irgendwas nich so richtig,hat mir mal jemand hier im Forum geschrieben. Kannst mich auch anmailen unter
ichbinsnunmal-veronika@yahoo.de

Bitte entschuldige meine Fehler,aber habs eilig.


Bussi
Vroni *smile*

Ach
so viel zeit fürs schreiben
und null zeit für mich?

Gefällt mir
12. April 2005 um 0:35

Also bitte!
Könnte -bitte- mal wieder etwas mehr Sachlichkeit und Respekt vor der Lebensweise anderer Menschen hier in den Foren gelebt werden?!
Nur weil Veronika nicht die gängige Einstellung zur Sexualität hat, sondern eine sehr freizügige, muß man nicht zwangsläufig seine gute Kinderstube vergessen (sofern überhaupt vorhanden) und darf auch weiterhin um ein Mindestmaß an Anstand bemüht bleiben. Es läßt sich so gepflegter auskommen miteinander.

@vronilein1
Hallo Veronika, ich heiße Elke und bin eine selbständige Fotografin und Kunstsammlerin aus Jena. Und ich bin doppelt so alt, wie Du...
Ich habe zumindest einen Teil Deiner Veröffentlichungen hier bei goFeminin.de gelesen.
Mir imponiert Dein offener und ehrlicher Schreibstil sehr; Du formulierst ungekünstelt und nennst die Dinge klar bei ihrem Namen. Du schreibst mithin "frisch und frei von der Leber weg"; ein Stil, der heute -leider- eher recht selten anzutreffen ist, was eine faire und zielgerichtete Kommunikation zwischen den Menschen doch arg erschwert.
Das Motiv der Fotoaufnahme in Deinem Profil gefällt mir gut, Respekt vor Deinem Fotografen!
Ich arbeite bereits seit Jahren mit zahlreichen ausgesuchten und etablierten Agenturen in Europa erfolgreich zusammen und suche ständig neue geeignete Modelle. Mich würde es erfreuen, wenn wir uns einmal, zunächst gern unverbindlich, kennenlernen könnten.
Natürlich wäre Dein Engagement für mein (seriöses) Atelier mit einem Honorar dotiert. Bestimmt keine schlechte Möglichkeit, um auf flüchtige "Männerbekanntschaften" nicht mehr angewiesen sein zu müssen...
Interesse?

Lieber Gruß von Elke aus dem mittleren Saaletal

Gefällt mir
12. April 2005 um 1:30

Meine liebe Imandra
"Erwachsen werden möcht ich nicht", schreibst Du in Deinem Profil.

Freilich eine Sorge, welche Du nicht zu haben brauchst.
Wir sehen das an der Vielzahl Deiner doch recht kindlichen Kommentare, auf die wohl so manche(r) hier gern verzichten würde...

Aber wieso bist Du eigentlich so garstig? Haben etwa die Batterien Deines Vibrators versagt?
Dann allerdings dauerst Du mich in der Tat...

Ganz liebe Grüße von Elke

Gefällt mir
12. April 2005 um 1:48
In Antwort auf an0N_1294700899z

Meine liebe Imandra
"Erwachsen werden möcht ich nicht", schreibst Du in Deinem Profil.

Freilich eine Sorge, welche Du nicht zu haben brauchst.
Wir sehen das an der Vielzahl Deiner doch recht kindlichen Kommentare, auf die wohl so manche(r) hier gern verzichten würde...

Aber wieso bist Du eigentlich so garstig? Haben etwa die Batterien Deines Vibrators versagt?
Dann allerdings dauerst Du mich in der Tat...

Ganz liebe Grüße von Elke

Peng!!!!
Äwwer der war jot!
Dat saß!

Zickenkrieg,Wahnsinn!!!!!!!!!

Bin auch noch wach.
Und han ene Rühr!

Gefällt mir
12. April 2005 um 15:36
In Antwort auf ulla_12252832

Mönno...
Hi Petra,

Du schnatterst ja noch mehr als wie ich hier... *zwinker* !!
Trotzdem ganz lieben Dank für Dein Brief hier (und dass du Dir soviel Zeit genommen hast!).

Sag ist Deinen Addy oben mit der Körperpflege richtig (mit @email.de mein ich,klingt so komisch und hab ich auch noch nich gehört...)?? Oder ist das Deinen Berufs-Addy,weil Du ja glaub in den Bereich tätig bist?
Naja,ich schreib Dir mal nen Mail. Kann aber etwas dauern, weil ich gleich runter auf Arbeit muss.

Ganz kurz zu Deine Fragen (bin etwas eilig in Moment!):

Alllsooo:

1) Mein Freund weiss natürlich NIX davon! Glaub er würde auch voll rumzicken,also sag Dein Mann bloss nix davon!!!

2) Also ich hab bisher grad mal 1 Mann(!!!) erlebt,der sich nen Kondom rübergemacht hat, bevor er gesteckt hat. Die andern stecken ihn einfach,glaub einer oder zwei haben mal gefragt "nimmst ja die Pille" oder so, aber auch erst ganz kurz vorm Losballern. Beim Oralsex (also wenn ich ihn ein blasen tu...) hat noch NIEMAND nach ein Kondom gefragt.Überhaupt machst Du dir vieleicht ganz falsche Vorstellungen, wie das so abläuft. Da wird garnich so viel geredet bei, wie Du dir das jetze vieleicht vorstellst, nur über Sex und so. Sind bei mir aber meistens auch nur Stammgäste vom Tresen unten,die ich so wie so schon kenn, oder Hotelgäste ebend,die auch schon mal mit Family und so hier sind.

3) Also ich hab bisher noch kein Pilz oder so gekriegt,musst ja auch nich mit jeden Penner poppen!! Einer hatte mal so komische Stellen an sein Ding und der wollte auch stecken, aber dem hab ichs dann nur mit der Hand gemacht.
Nen Freundin von mir hat glaub mal Pilz oder so gehabt,aber hat sie gut mit Naturjoghurt wieder weg gekriegt.

Achso,noch zu 2)
Ich verhüte zur Zeit garnich,will mir aber demnächst unbedingt mal nen Spirale einsetzen lassen. Kostet bloss bissel viel...

4) Also ich bin KEINE Professionelle und hab auch nich jeden Tag nen Typ im Bett. Und ich komm auch nich nur durchs Poppen allein hoch (ändert sich grade nen bissel bei mir...). Um auch selbst dabei abzugehen,muss ich mich selbst dabei reiben. Also wenn ich dabei auch abgehen will,reib ich mich, und wenn nich, dann lass ich es einfach. Weiss der Mann ja nich,dass ich meine Finger dazu brauch, ich tu dann immer so als wenn ich nur durch sein Stossen selbst auch hoch gekommen bin.

5) Hab ich Dir grade geschrieben!

6) Ich halte bei mein Freund manchmal nur still und lass ihn sich in mir befriedigen. Aber das hab ich manchmal auch früher schon so gemacht. Aber mein Freund wohnt weit weg,DU bist ja täglich mit Dein Ehemann zusammen. Weiss nich, wie es da ist,kannst ihm ja zur Not dann auch was vorspielen.

7) GEISTIG glaub nich,aber körperlich tu ich manche Dinge jetze auch manchmal nen bissel anders sehen. Früher hab ich immer gedacht,alles muss so sein, wie er es mir macht. Heute erlebe ich immer wieder mal was andres oder Neues. Ausserdem find ich heute,dass mein Freund nen ziemliche Niete im Bett ist, was er natürlich nich weiss und ich ihm auch nie so sagen werde!!

8) Weil ich ebend KEINE Professionelle bin, kann ich Dir dazu jetze nix sagen. Ich machs praktisch ganz privat. Aber ich hab auch schon mal von Männern gehört,das es da je nach Wohnort oder so preisliche Unterschiede gibt. Aber weiss nich genau.


Du, ich muss mich aber jetze doch nen bissel sputen, glaub ich hab Dir aber alles soweit ich konnte, beantwortet. Ich mail Dir,Petra, und dann sehen wir weiter. Achso, mit meine PN funktioniert irgendwas nich so richtig,hat mir mal jemand hier im Forum geschrieben. Kannst mich auch anmailen unter
ichbinsnunmal-veronika@yahoo.de

Bitte entschuldige meine Fehler,aber habs eilig.


Bussi
Vroni *smile*

Die Position des Partners
Also mal zu meiner Position als Partner einer aufgeschlossenen Frau:

Ich habe überhaupt kein Problem damit. Meine Partnerin ist seit zwei Jahren ohne Arbeit und bietet seitdem gelegentlich Männern ihre Vagina an. Es mit der Hand zu machen ist nicht so ihr Ding. Ihr tut einfach der rechte Arm sehr schnell weh. Sie läßt sich gelegentlich auch in den Mund ..., spuckt das Sperma aber immer aus gesundheitlichen Gründen sofort aus. Also nicht weil sie es ekelt. Aber es besteht (leider) die Gefahr der Hepatitisansteckung.

Der schnelle Vaginalverkehr ist ihr das liebste, weil sie sofort feucht wird. Wir haben aber die strikte Vereinbarung, daß es aus Gründen des Schutzes vor Aids nur mit Kondom gemacht wird. Natürlich würde es ihr auch mehr Spaß machen, wenn ihr die Männer reinspritzen. Aber das geht einfach nicht - und das ist auch nicht mehr Ansichtssache oder Weltanschauung. Ich hätte auch wirklich damit kein Problem, wenn sie sich anschließend ausspült. Aber sie und ich wollen uns nicht mit HIV infizieren.

Sie ist sehr hübsch - Typ Verona Feldbusch (nur optisch, also weder die Art noch die Stimme!!!). Ab und zu geht sie mit Männern mit, die sie zufällig kennen lernt. Manchaml geht sie in Pornokinos und läßt die Männer sich in ihr befreidigen. Sie hat überhaupt kein Problem damit, schon bevor sie sich hinsetzt, die Hose ein Stück runterzuziehen, und sich mit angewinkelten Beinen so zu setzen, daß sie ihre Scheide sofort anbietet. Sie hat aber dabei immer schon ausgepackte Kondome in der Hand. Die Männer stecken nach dem Überziehen auch sofort rein und manche erregt das so, daß sie ejakulieren, sobald sie drin sind. Durchschnittlich nach 2...3 Minuten. Es können also schon bis zu 10 sein.

Gelegentlich geht sie in Swingeclubs. Da ist die Konversation natürlich schon vorausgehend. Man unterhält sich und es kommt oft erst nach 1...2 Stunden zum Verkehr. Dann auch meißt länger, pro Mann. Manchmal hat sie dann nur einen drin - im Schnitt etwa drei.

Ich weiß das, weil ich früher manchmal dabei war. Außerdem erzählt sie es mir und kommt immer hoch erregt nach Hause.

Aber jetzt kommt der Hammer. Sie ist ein sehr lieber und gutmütiger Mensch. Die Folge: Geld nimmt sie nur, wenn ihr es jemand gibt. Sie fordert es also nie. Und wenn ihr jemand was gibt, dann frägt sie auch noch, ob er es wirklich erübrigen kann. Ich habe sie schon oft für verrückt erklärt. Und die Krönung - sie will dann das Geld auch nicht behalten und kauft mir irgendwas davon. Verstehe das wer mag.

Also Petra, ich kann Dich beruhigen. Meine Partnerin schreibt "danach" meist eine SMS, z.B. "Es war so geil, hatte gerade 5 Schwänze drin, freu mich auf Dich, in ewiger Liebe". Womit sollte ich also ein Problem haben, wenn es ihr so gut tut? Ich muß aber einschränkend sagen, daß sie mir das nicht zugestehen würde und sehr eifersüchtig ist.

Sie bekommt bei ihren Aktionen keinen Orgasmus. Aber auch mit mir selten beim Verkehr, sondern indem ich sie klitoral masturbiere. Auch kann es passieren, daß wir, wenn sie besonders intensiv unterwegs war, 1...2 Tage lang keinen Verkehr haben können, weil ihr Geschlechtsteil komplett geschwollen oder sogar ihre Öffnung an der Unterseite (also der Damm) eingerissen ist.

Schöne Grüße aus München

Gefällt mir
12. April 2005 um 15:37

Absolut
zustimm!!!!

Gefällt mir
13. April 2005 um 0:22
In Antwort auf an0N_1294700899z

Also bitte!
Könnte -bitte- mal wieder etwas mehr Sachlichkeit und Respekt vor der Lebensweise anderer Menschen hier in den Foren gelebt werden?!
Nur weil Veronika nicht die gängige Einstellung zur Sexualität hat, sondern eine sehr freizügige, muß man nicht zwangsläufig seine gute Kinderstube vergessen (sofern überhaupt vorhanden) und darf auch weiterhin um ein Mindestmaß an Anstand bemüht bleiben. Es läßt sich so gepflegter auskommen miteinander.

@vronilein1
Hallo Veronika, ich heiße Elke und bin eine selbständige Fotografin und Kunstsammlerin aus Jena. Und ich bin doppelt so alt, wie Du...
Ich habe zumindest einen Teil Deiner Veröffentlichungen hier bei goFeminin.de gelesen.
Mir imponiert Dein offener und ehrlicher Schreibstil sehr; Du formulierst ungekünstelt und nennst die Dinge klar bei ihrem Namen. Du schreibst mithin "frisch und frei von der Leber weg"; ein Stil, der heute -leider- eher recht selten anzutreffen ist, was eine faire und zielgerichtete Kommunikation zwischen den Menschen doch arg erschwert.
Das Motiv der Fotoaufnahme in Deinem Profil gefällt mir gut, Respekt vor Deinem Fotografen!
Ich arbeite bereits seit Jahren mit zahlreichen ausgesuchten und etablierten Agenturen in Europa erfolgreich zusammen und suche ständig neue geeignete Modelle. Mich würde es erfreuen, wenn wir uns einmal, zunächst gern unverbindlich, kennenlernen könnten.
Natürlich wäre Dein Engagement für mein (seriöses) Atelier mit einem Honorar dotiert. Bestimmt keine schlechte Möglichkeit, um auf flüchtige "Männerbekanntschaften" nicht mehr angewiesen sein zu müssen...
Interesse?

Lieber Gruß von Elke aus dem mittleren Saaletal

Danke
Hi Elke,

ganz lieben Dank für deinen Post hier (tut echt gut mal nich immer nur hautdrauf zzu lesen...),und lieben Dank auch für Deinen nette PN *ganzlieblächel* !!! Bei mir selbst klappt PN irgendwie nich (hat mir mal nen Mann in irgendein Thread hier geschrieben...),hat glaub was mit meinen Browser zu tun oder so.Glaub man kann bei mir dann nur die Überschrift und nich den Text lesen...
Kannst Du mir mal bitte deinen Email-Addy schicken oder schick DU mir doch einfachmal nen Mail, da hab ich ja dann Deine Adresse automatisch *zwinker*.
JA,ich kann Geld wirklich sehr gut brauchen!!!!!
JA, ich hab auch noch andre Fotos von mir (hat mal von meiner besten Freundin ihr Freund einfach nur so von mir gemacht...). Akt hat er auch gemacht (weil ich mir jetze doch wieder ganz neu nen Piercing hab machen lassen,Stecker an den Nippeln...). Hatte früher schon mal welche drinne,aber musst ich wieder rausnehmenlassen, weils entzündet wurde. Sonst hab ich nur noch nen Piercing im Bauchnabel und unten hab ich nix.
JA,ich kann mir Akt und auch erotische Bilder vorstellen, auch mit ner Frau oder so.
JA, ich hatt schon Sex mit Frauen,aber glaub (ausser mit meiner besten Freundin, da hab ich schon öfters...) nur 1 mal oder so.
JA, können auch sehr viel älter sein,hab keine Propleme damit (war schliesslich auch schon mit nen Typ im Bett, der war bestimmt schon 60 oder so...).
Aber kann jetze nich ALLE Fragen hier auf einmal beantworten, sorry,können wir besser per Telefon oder Mail machen. Hier können ja auch viele das alles mitlesen und das MUSS ja nich unbedingt sein,ok?

Gib mir auch bitte mal deine richtige Telefon-Nummer an (Handy oder so...), denn die Nummer die Du mir geschickt hast,geht nich. Hab da heute zwei mal angerufen (glaub auch,das ist Deinen Festnetz-Nummer...?), einmal vor den Mittagstisch und einmal so um 3 Uhr. Aber immer meldete sich eine Frau mit irgendwie Atelier und so. Die fragte immer nur, was ich denn will und war nich grade sehr freundlich!! Ich hab immer wieder Dein Nachnamen gesagt und das ich dich sprechen möcht, aber sie hat mich nich mit Dir verbunden. Ich hab extra mein Handy-Nummer auf unverborgen eingestellt,aber hast nich zurück gerufen. (Klappt ja vieleicht auch nich bei Festnetz,glaub...). Naja,jedenfalls hab ich fast meine ganze Telefon-Karte damit leer telefoniert...

Also meld dich! Danke.


Lg Veronika(Vroni) *smile*

Achso,kannst mir vieleicht besser nen Mail schicken, ist sicherer als PN.
ichbinsnunmal-veronika@yahoo.de

Gefällt mir
13. April 2005 um 0:48

Nee,bin nich bös!
Hi Willi!

Hab ALLE Deine Nachrichten an mich gelesen,bist wirklich nen ganz Lieber!
Und über Dein Blumenstrauss hab ich mich auch wirklich ganz doll gefreut... Der war ja aber bestimmt irre teuer. Bist süüüss.
Obwohl war nich so nen tolle Idee, weil die wissen hier,dass ich ein festen Freund hab!!! Hoffentlich hat keiner deine Karte gelesen (glaub aber nich...) !! Hab jedenfalls gesagt, der ist bestimmt von mein Freund, und haben sie mir abgenommen...

Ich schreib Dir gleich mal nen PN...
Und sei nich sauer,hörst, geht nich gegen Dich!
Hab nur nich immer soviel Zeit. Und wenn ich an der Rezeption bin,kann ich meistens nich frei sprechen (ist auch oft die Chefin bei...).

Und nee,Dein Alter stört mich ganz bestimmt nich... *lächel* !!!


Lg Vronilein *smile*

Achso, und musst nich immer alles hier so offen reinschreiben (könn nähmlich viele mit lesen, kannst mich lieber anmailen:

ichbinsnunmal-veronika@yahoo.de

Gefällt mir
13. April 2005 um 11:04

Du kleiner Engel,
sieh halt einfach mal in Dein Postfach...
Es tut mir sehr leid, daß Du mich nicht erreicht hast! Die Frau, von der Du sprichst, ist Ilona Szapatinsky, meine Ateliers-Direktrice. Ich habe jetzt strikte Anweisung gegeben, daß sie Dich sofort zu mir durchstellt, sobald Du anrufst!
Auf meinem Handy darfst Du mich jederzeit anklingeln, ich freue mich!
Teile mir doch bitte mit, zu welcher Zeit Du anrufbar bist, damit ich Dich bei Deinem Dienst nicht störe. Über Deine Unkosten mußt Du Dir nun wirklich keinerlei Gedanken machen, ich werde Dir natürlich alles großzügig erstatten.
Nach Deiner Vorwahl zu schließen, müßtest Du über das D2-Netz telefonieren. Bestätige mir das kurz, und Du bekommst von mir umgehend eine Aufladenummer zugesandt!
Mein süßer Engel, natürlich wirst Du von mir im Wagen abgeholt. Die Stecker in Deinem Busen unterstreichen die göttliche Schönheit Deines Körpers in wundervoller Weise!
Und nun eil` Dich, mein Engel, Du erregst mich...

Sei ganz lieb berührt,
Deine Elke

Gefällt mir