Home / Forum / Sex & Verhütung / Noch nie einen Orgasmus mit einem Mann

Noch nie einen Orgasmus mit einem Mann

26. Dezember 2004 um 21:43

Hallo!
Ich habe noch nie in meinem Leben beim Sex mit einem Mann einen Orgasmus bekommen. Allerdings habe ich schon als Kind immer sehr gerne vor den Massagedüsen im Schwimmbad gestanden und befriedige mich heute und schon lange Zeit ausschließlich in der Dusche. Dort klappt es prima, sehr schnell, intensiv und auch sehr oft hintereinander. Mit der Hand kann ich mich trotzdem nicht selber zum Orgasmus bringen- es geht wirklich ausschließlich in der Dusche.
Manche Männer hat das auch schon ziemlich deprimiert...Kennt irgendjemand vielleicht das Problem oder hat eine Idee, was ich noch ausprobieren könnte?

26. Dezember 2004 um 22:51

Nimm den Mann mit in die Dusche
ganz im Ernst, wenn du dich selbst mit der Hand nicht zum O bringen kannst, ist es natürlich für den Mann auch ziemlich schwierig, dich soweit zu bekommen, versuch doch mal rauszubekommen, was genau in der Dusche passiert, damit du kommst, und versuch das mit der Hand oder etwas anderem nach zu machen. Oder nimm dir viel Zeit, um heraus zu bekommen, was du noch als schön und angenehm empfindest, Orgasmusfähigkeit kann man lernen, musst nur nicht gleich mit der Erwartung "Heut mach ich so lange bis ich komme" anfangen. sondern "ich will mir was gutes tun, was mir angenehm ist", wenns kommt ist gut, wenn nicht, wars trotzdem schön.

Gefällt mir

27. Dezember 2004 um 17:31

AW
Hallo Sunflower
hübscher Nick den wähle ich auch häufig ;o)
Naja, ich hatte auch noch nie einen Orgasmus mit einem Mann wobei ich allerdings auch noch nicht viele Männer hatte......
Unter der Dusche klappt es bei mir auch sehr gut....Habe gelesen das 80% der Frauen beim "normalen" Sex keine Orgasmus kriegen...iss also wohl nicht weiter ungewöhnlich ;o)
Gruss

Gefällt mir

27. Dezember 2004 um 18:44
In Antwort auf countrygirl22

AW
Hallo Sunflower
hübscher Nick den wähle ich auch häufig ;o)
Naja, ich hatte auch noch nie einen Orgasmus mit einem Mann wobei ich allerdings auch noch nicht viele Männer hatte......
Unter der Dusche klappt es bei mir auch sehr gut....Habe gelesen das 80% der Frauen beim "normalen" Sex keine Orgasmus kriegen...iss also wohl nicht weiter ungewöhnlich ;o)
Gruss

Das beruhigt mich ja sehr,
scheinbar bin ich doch nicht die einzige Frau, der es so geht! Komisch ist nur, dass die Männer, mit denen ich bisher Sex hatte, vorher immer nur Frauen hatten, bei denen das geklappt hat...Also, entweder lügen die Männer oder die Frauen! ;o)

Gefällt mir

27. Dezember 2004 um 18:49
In Antwort auf azrael1321

Nimm den Mann mit in die Dusche
ganz im Ernst, wenn du dich selbst mit der Hand nicht zum O bringen kannst, ist es natürlich für den Mann auch ziemlich schwierig, dich soweit zu bekommen, versuch doch mal rauszubekommen, was genau in der Dusche passiert, damit du kommst, und versuch das mit der Hand oder etwas anderem nach zu machen. Oder nimm dir viel Zeit, um heraus zu bekommen, was du noch als schön und angenehm empfindest, Orgasmusfähigkeit kann man lernen, musst nur nicht gleich mit der Erwartung "Heut mach ich so lange bis ich komme" anfangen. sondern "ich will mir was gutes tun, was mir angenehm ist", wenns kommt ist gut, wenn nicht, wars trotzdem schön.

Hab ich auch schon..
Es gab auch Versuche, mich gleichzeitig in der Dusche zu befriedigen und dabei Sex zu haben...hat allerdings aus Platz- und Stellungsgründen nicht geklappt...und hinterher stand das ganze Bad unter Wasser.
Es ist ja auch nicht so, dass ich oder die Männer mich nicht bis zu einem gewissen Grad in Erregung bringen können, aber bis zu einem Höhepunkt hat es noch nie ausgerreicht. ((

Gruß, Sunflower

Gefällt mir

28. Dezember 2004 um 11:52

Ein Patentrezept gibt es nicht...
Liebe sunflower123

Ich hatte mal eine Freundin, die mir von ähnlichen Problemen in ihren früheren (wenigen)Beziehungen erzählte. Mit uns beiden klappte es damals jedoch prima. Sie kam zum Orgasmus.
Da ich von ihren Problemen wusste, ließ ich mir besonders viel Zeit beim Vorspiel, der auch sehr intensiv und ausgefallen war. Etwas
beschwippst war sie auch, was so bisschen die Verkrampfung löste. Damals fiel ihr ein Stein vom Herzen, und wir hatten sehr oft sehr schönen Sex miteinander. In diesen Zeiten hatten wir in der Nacht 3 bis 4mal Sex. Sie war voller Hingabe und Leidenschaft. Die Mauer in ihr war endlich gebrochen. Somit gelang sie zu mehr Selbstvertrauen, und von da an kam sie auch schon bei einem Quickie. Kurzum; wichtig ist meiner Meinung nach ein Mann, der sich auf deine "Hemmungen" einstellen und deinen Körper sowie deinen Geist lenken bzw. beeinflussen kann. Zum anderen solltest Du möglichst versuchen, dir selber den Druck zu nehmen. Wichtig ist hierbei auch, daß Du deinen eigenen Körper sehr lieben musst, sprich Du musst ein Selbstwertgefühl haben, daß Du meinst, dein Körper sei begehrenswert.

Hoffe, daß ich dich nicht allzusehr in Verwirrung gebracht habe.

Liebe Grüße aus Berlin

Gefällt mir

13. Oktober 2008 um 19:35

Kein orgasmus beim sex
versuch es mal mit öl. bei mir hat das geklappt. ich hatte das gleiche problem wie du. nur unter der dusche hat es geklappt. bis ich meinen freund kennengelernt habe. der ist sehr gedulig und es hat sogar schonmal beim sex geklappt( mit stimulierung der klitoris) Öl oder gleitmittel ist ganz wichtig. ich weiß nicht genau warum aber bei mir wirkt es wunder!
Gruß

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen