Forum / Sex & Verhütung

Noch nie beim Sex gekommen - hilft ein Vibrator?

Letzte Nachricht: 28. April 2009 um 16:22
A
alea_12902185
23.04.09 um 4:06

Hey Leutz,

ich bin noch nie beim Sex gekommen. Habe und hatte noch nicht oft. Nur durch den Kitzler war es mir bis jetzt möglich.
Das mit den Schmerzen stellt sich beim Sex langsam ein. Aber bocken tuts immer noch nicht . Würde es etwas bringen ein Vibrator anzuschaffen um das Gefühl des G-Punkts erst mal allein kennenzulernen? Jemand Erfahrung gemacht? Oder werde ich nie einen richtigen Orgasmus erleben ?

Mehr lesen

Z
zara_12234981
26.04.09 um 12:56

Ausprobieren!
Ein Vibrator ist sicher eine lohnende Investition. Leg Dir am besten gleich so ein Teil mit Kitzlerstimmulator zu, das erleichtert die Sache ungemein. Viele Frauen kommen nur durch Kitzlerstimmulation, was ist daran verkehrt? Und was heißt überhaupt "richtiger" Orgasmus? Ich wusste bis dato nicht, dass es auch "falsche" Orgasmen gibt!
Geh das ganze doch mal entspannt an. Je weniger Du Dir einen Kopf machst, desto wahrscheinlicher kommst Du Deinem Ziel auch näher.

Gefällt mir

Z
zusa_11936720
27.04.09 um 22:45

Erst mal stimme ich Mijuto zu ...
was soll ein "richtiger Orgasmus" sein?^^
Egal ob Klitoral oder Vaginal: ein Orgasmus, ist ein Orgasmus! Gut, man sagt, die VAGINALEN seinen INTENSIVER ... aber glaube mir, es gibt auch Frauen (ja, dazu zähle ich z. B. mich selbst und einige Freundinnen können dir dies auch bestätigen), die die KLITORALEN intensiver empfinden!

Inwiefern hattest Du denn schmerzen beim SEX??? Zu eng? Zu trocken? Verkrampft? -.-

Und ja, auch hier muß ich Mijuto zustimmen; Vibratoren können dir helfen, deinen Gpunkt zu finden, diesen zu Stimmulieren, und vaginale Orgasmen zu haben!^^ Ich üb ja auch noch mit dem Gpunkt *eingesteh*^^ *kicher*

Ich hatte bisher nur ein einziges mal SEX, wo ER beim Geschlechtsverkehr (es war die Schoß-Stellung) meinen Gpunkt "getroffen" hat ... das ist sooo intensiv ... Also ... üben üben üben und was ganz wichtig ist; kopf aus, gehirn schlafen legen ^^ Sonst könnte es kompliziert werden! =)

Hoffe konnte ein wenig helfen!^^

GLG Emmi
PS: ich habe auch letztens erst noch gelesen das, wenn FRAUEN noch NIE einen VAGINALEN (also gpunkt stimulierten) Orgasmus hatten, dass dieser erst nach 30 Minuten "spielen", "GV", etc. eintreten kann! Ob das nun so stimmt, ich weiß es nicht Da müsste man vllt mal einen neuen THREAD aufmachen ^^

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Z
zusa_11936720
28.04.09 um 16:22

^^
Nun guuut ... ich quetsch mich ma dazwischen^^

Bis dato habe ich keine Erfahrung mit G-Punkt-Vibratoren, aber das ändert sich ja nun bald! *shoppen war*^^

... Aber DANKE mal für diese BESCHREIBUNG ... mhhhh ...
ich habe auch mal gehört, dass es helfen soll, wenn man mit der ANDEREN Hand leichten Druck auf die Bauchdecke, also über dem Schambereich, ausüben soll ...

Ob das wohl funktioniert???

Nicht lang zögern, Fingerchen in die Röhren! ^^ *lachweg*

In dem Sinne:
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Emmi

Gefällt mir