Home / Forum / Sex & Verhütung / Noch immer keine Periode in der Pillenpause

Noch immer keine Periode in der Pillenpause

10. April 2011 um 18:33

Hallo ich bräuchte mal eure Hilfe!

Hab den ersten Blister meiner Pille genommen und nun verbraucht. Ein Einnahme Fehler ist mir 100%ig nicht unterlaufen.
Bin jetzt am 4. Tag meiner Pillenpause und habe aber noch immer nicht meine Tage.

Ich weiß nun nicht was ich machen soll. Ist es normal dass die Tage erst so spät kommen? Und wenn sie nicht mehr kommen, kann das passieren und ist das normal? Soll ich dann einfach wieder mit dem nächsten Blister anfangen?
Oder würde das quasi automatisch bedeuten dass ich schwanger bin?

Ich nehme das erste mal die Pille und hab nun schon etwas Panik

10. April 2011 um 18:43


lies dir einmal (oder auch mehrmals) gründlich deine packungsbeilage durch, die beantwortet deine fragen.

die blutung unter der pille ist ohnehin recht nutzlos, weil sie nichts über eine schwangerschaft aussagt. wurde nur "erfunden", um frauen einen normalen zyklus vorzugaukeln (den man unter der pille aber ja nicht hat).

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 19:40

Ist mir letzen Monat auch passiert!
ich hatte letzen monat auch nicht meine Regel bekommen..
kam nix...
und im april sind sie wieder gekommen...

hatte nur stress und ne ernährungsumstellung

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 20:05

Hui!
die wsk einer schwangerschaft ist doch in ihrem fall gleich null. ich würd in der situation nicht mal einen ss-test machen geschweige denn an einen abbruch denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 21:59

Immer am 4. tag
nimmst du die zum ersten mal?
also ich nehme meine schon lange (ca. 2 jahre) und bekomme meine periode immer am 4. tag..ich nehme die yazz bei der die pillenpause nur 4 tage ist. das heißt immer am letzten tag.
wie schon erwähnt kann sich das immer mal duch stress verschieben...wenn du sie richtig eingenommen hast dürfte nichts passiert sein

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 22:12
In Antwort auf demi_12852439

Immer am 4. tag
nimmst du die zum ersten mal?
also ich nehme meine schon lange (ca. 2 jahre) und bekomme meine periode immer am 4. tag..ich nehme die yazz bei der die pillenpause nur 4 tage ist. das heißt immer am letzten tag.
wie schon erwähnt kann sich das immer mal duch stress verschieben...wenn du sie richtig eingenommen hast dürfte nichts passiert sein


ja ich hab grad den ersten blister aufgebraucht und nehm die pille eben auch erst des erste mal... deswegen macht mir das ganze auch sorgen

aber eig denk ich mir auch dass da nichts sein dürfte weil ich die pille (balancea) am ersten tag meiner periode eingenommen hab, eine woche danach keine GV hatte und eben auch nie Einnahmefehler hatte.

aber sorgen mach ich mir halt td... ich hoffe dass da echt nichts ist und dass ihr da alle recht habt damit dass meine sorgen unbegründet sind!

4 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 22:15
In Antwort auf keysha_12088362

Ist mir letzen Monat auch passiert!
ich hatte letzen monat auch nicht meine Regel bekommen..
kam nix...
und im april sind sie wieder gekommen...

hatte nur stress und ne ernährungsumstellung

.
das könnt echt sein dass es bei mir auch sowas ist, hatte ziemlichen stress letztes monat, vielleicht liegts ja wirklich daran..

oder wer weiß vielleicht kommen meine tage ja eh noch, die hoffnung stirbt zuletzt

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 22:18
In Antwort auf rocmo_12134128


lies dir einmal (oder auch mehrmals) gründlich deine packungsbeilage durch, die beantwortet deine fragen.

die blutung unter der pille ist ohnehin recht nutzlos, weil sie nichts über eine schwangerschaft aussagt. wurde nur "erfunden", um frauen einen normalen zyklus vorzugaukeln (den man unter der pille aber ja nicht hat).

.
ja ich weiß dass die periode, wenn man die pille nimmt, nicht mehr die periode im urspünglichen sinn ist, aber wenn man seine tage bekommt kann man sich halt 100%ig sicher sein dass man nicht schwanger ist. und ich bin sowieso ein kleiner angsthase was sowas angeht, aber danke für die antwort & rat!!

ich sitz schon mit dem beipackzettel da und lese

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 22:20
In Antwort auf rocmo_12134128

Hui!
die wsk einer schwangerschaft ist doch in ihrem fall gleich null. ich würd in der situation nicht mal einen ss-test machen geschweige denn an einen abbruch denken

.
einen test würd ich erst machen wenn die eine woche pillenpause vorbei ist und ich meine tage wirklich nicht bekommen habe und auf nummer sicher gehen will, wie schon gesagt ich bin da echt ein angsthase!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 22:30
In Antwort auf lucina_982470

.
ja ich weiß dass die periode, wenn man die pille nimmt, nicht mehr die periode im urspünglichen sinn ist, aber wenn man seine tage bekommt kann man sich halt 100%ig sicher sein dass man nicht schwanger ist. und ich bin sowieso ein kleiner angsthase was sowas angeht, aber danke für die antwort & rat!!

ich sitz schon mit dem beipackzettel da und lese

Mal...
...so nebenbei...

Stress, Krankheit usw. hat nur im "normalen" Zyklus Auswirkungen, aber nicht im von der Pille gesteuerten.

Ich hab meine Abbruchblutung anfangs nach 3 Tagen bekommen und zum Schluss (nach ca. 8 Jahren Einnahme) hab ich sie erst nach 5 Tagen bekommen.

Also, alles ganz normal.
Lies dir nochmal die Packungsbeilage deiner Pille durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 6:42
In Antwort auf lucina_982470


ja ich hab grad den ersten blister aufgebraucht und nehm die pille eben auch erst des erste mal... deswegen macht mir das ganze auch sorgen

aber eig denk ich mir auch dass da nichts sein dürfte weil ich die pille (balancea) am ersten tag meiner periode eingenommen hab, eine woche danach keine GV hatte und eben auch nie Einnahmefehler hatte.

aber sorgen mach ich mir halt td... ich hoffe dass da echt nichts ist und dass ihr da alle recht habt damit dass meine sorgen unbegründet sind!

Beim ersten mal normal
aaach beim ersten mal kann das gaanz unterschiedlich sein...aber ich kann deine sorge verstehen...sonst mach einen schwangerschaftstest dann hast du sicherheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 11:28
In Antwort auf demi_12852439

Beim ersten mal normal
aaach beim ersten mal kann das gaanz unterschiedlich sein...aber ich kann deine sorge verstehen...sonst mach einen schwangerschaftstest dann hast du sicherheit.

Das...
...Ausbleiben oder nicht Ausbleiben der Abbruchblutung hat nichts mit einer bestehenden oder eben nicht bestehenden Schwangerschaft zu tun.

Wenn die TE keinen Einnahmefehler gemacht hat, dann ist sie auch nicht schwanger.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 11:40

ACh so ist das...
wenn man die pille nimmt, ist es also egal ob man stress hat oder so???
die blutung muss kommen oder wie soll ich das verstehen?
beim normalen zyklus ist das ja so, das stress usw die regelblutung ausfallen lässt.
Bei der Pille aber nicht???

wie ist das denn bei der pille und schwangerschaft?
ist die blutung nicht da, heißt es man ist schwanger????

habe letzten monat meine nicht bekommen (weiß nicht warum?) und diesen monat kamen sie wieder. (nehme die pille)...

bin etwas etwas berunsichert warum die blutung nicht im märz kam aber dafür im april....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 11:55
In Antwort auf keysha_12088362

ACh so ist das...
wenn man die pille nimmt, ist es also egal ob man stress hat oder so???
die blutung muss kommen oder wie soll ich das verstehen?
beim normalen zyklus ist das ja so, das stress usw die regelblutung ausfallen lässt.
Bei der Pille aber nicht???

wie ist das denn bei der pille und schwangerschaft?
ist die blutung nicht da, heißt es man ist schwanger????

habe letzten monat meine nicht bekommen (weiß nicht warum?) und diesen monat kamen sie wieder. (nehme die pille)...

bin etwas etwas berunsichert warum die blutung nicht im märz kam aber dafür im april....

Ausbleiben kann immer passieren
das ist unterschiedlich..auh bei der pille können die tage durch stress verschoben werden..vor allendingen wenn man die pille zum ersten mal benutzt..der zyklus ist durcheinander und muss sich erst wieder einleben ja normalerweise müsste die blutung kommen..aber hab auch gehört dass bei nebenwirkungen die blutung ausfällt oder man einnahmefehler gemacht hat

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 13:15
In Antwort auf keysha_12088362

ACh so ist das...
wenn man die pille nimmt, ist es also egal ob man stress hat oder so???
die blutung muss kommen oder wie soll ich das verstehen?
beim normalen zyklus ist das ja so, das stress usw die regelblutung ausfallen lässt.
Bei der Pille aber nicht???

wie ist das denn bei der pille und schwangerschaft?
ist die blutung nicht da, heißt es man ist schwanger????

habe letzten monat meine nicht bekommen (weiß nicht warum?) und diesen monat kamen sie wieder. (nehme die pille)...

bin etwas etwas berunsichert warum die blutung nicht im märz kam aber dafür im april....

Die Blutung
muss nicht kommen. Und wenn sie ausbleibt, bedeutet es nie zwingend, dass man schwanger ist. Seit ich die Pille nehme, hatte ich nur selten eine Blutung in der Pause. Ich hab das neulich mal mit meiner Ärztin besprochen, sie meinte, dass es oftmals eine gewünschte NW ist, wenn die Blutung ausbleibt.

Also, wenn keine Einnahmefehler voran gegangen sind, gibt es keinen Grund, Panik zu kriegen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 13:22
In Antwort auf demi_12852439

Ausbleiben kann immer passieren
das ist unterschiedlich..auh bei der pille können die tage durch stress verschoben werden..vor allendingen wenn man die pille zum ersten mal benutzt..der zyklus ist durcheinander und muss sich erst wieder einleben ja normalerweise müsste die blutung kommen..aber hab auch gehört dass bei nebenwirkungen die blutung ausfällt oder man einnahmefehler gemacht hat

NOCHMAL...
...Stress und Krankheit haben unter der Pille keine Auswirkungen darauf, ob in der Pause die Blutung stattfindet oder nicht.
Die Blutung kommt daher zustande, dass die Homronkonzentration durch die Pause absinkt.

Ich hab das Gefühl hier liest man einfach keine Packungsbeilagen...guckt da doch mal nach unter NEBENWIRKUNGEN, da wird sicher auf aufgelistet sein, dass die Blutung weniger werden kann oder sogar ganz ausbleibt, das ist eine ganz "normale"/typische Nebenwirkung der Pille bzw. jeder hormonellen Verhütung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 13:24
In Antwort auf keysha_12088362

ACh so ist das...
wenn man die pille nimmt, ist es also egal ob man stress hat oder so???
die blutung muss kommen oder wie soll ich das verstehen?
beim normalen zyklus ist das ja so, das stress usw die regelblutung ausfallen lässt.
Bei der Pille aber nicht???

wie ist das denn bei der pille und schwangerschaft?
ist die blutung nicht da, heißt es man ist schwanger????

habe letzten monat meine nicht bekommen (weiß nicht warum?) und diesen monat kamen sie wieder. (nehme die pille)...

bin etwas etwas berunsichert warum die blutung nicht im märz kam aber dafür im april....

Das sind...
..."normale" Nebenwirkungen der Pille.

Die Blutung in der Pause hat KEINERLEI Ausaagekraft.

Stress und Krankheit KANN die Blutung (im natürlichen Zyklus) verschieben oder ausfallen lassen, das muss aber nicht sein.

Was für eine Pille nimmst Du eigentlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 13:26

Ähm nein das ist kein schwachsinn

das ist körperlich gar nicht möglich dass man seine tage hat während man schwanger ist! Es gibt zwar manche frauen die das behaupten aber eig. is das augeschlossen.

meine schwester hat 1 jahr lang versucht schwanger zu werden und hat auch darüber mit ihrem FA gesprochen, und die sagte auch dass sich eine Schwangerschaft und die Menstruation naturgemäß gegenseitig ausschließen.
Weil während der Blutung im Zyklus wird das unbefruchtete Ei zusammen mit dem überflüssigen Gewebe abgestoßen. Das ist genau das Gegenteil von dem was während einer Schwangerschaft geschehen würde - das Ei nistet sich in der Gebärmutter ein, die Plazenta baut sich AUF um das Baby mit Nährstoffen zu versorgen.

Seine Periode hat man sicherlich nicht. Es können aber leichte vaginale Blutungen gerade in den ersten Monaten der Schwangerschafts auftreten. Und die treten nicht im gewohnten Zyklus auf sondern iwann, wenn eine Frau diese für ihre Periode hält wär das schon ein bisschen komisch.

Also bitte schreib nicht schwachsinn. gibt womöglich noch genug Mädls die diesen beitrag noch lesen werden und sich dann furchtbare sorgen machen vielleicht trotz ihrer Periode schwanger zu sein, obwohl dass praktisch unmöglich ist.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 13:28

Entwarnung
Habe heute morgen meine Tage bekommen, also ganz umsonst Sorgen gemacht! puhh

Danke trotzdem für eure Hilfe und ich bin mir sicher dass diese Diskussion mal noch ein paar Mädls helfen wird, die vielleicht in die selben Situation wie ich geraten!!

Also eine fettes DANKE!!!

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 18:38
In Antwort auf lucina_982470

Entwarnung
Habe heute morgen meine Tage bekommen, also ganz umsonst Sorgen gemacht! puhh

Danke trotzdem für eure Hilfe und ich bin mir sicher dass diese Diskussion mal noch ein paar Mädls helfen wird, die vielleicht in die selben Situation wie ich geraten!!

Also eine fettes DANKE!!!

Liest...
...Du überhaupt was wir schreiben?

Nochmal:

Die Blutung hat KEINERLEI AUSSAGEKRAFT! Es ist also total egal, ob sie kommt oder nicht kommt, du kannst schwanger sein oder auch nicht.

Da du aber keinen Einnahmefehler gemacht hast, besteht so oder so eigentlich keine Möglichkeit auf eine Schwangerschaft, als hattest du sowieso nie nen Grund beunruhigt zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 18:41
In Antwort auf lucina_982470

Ähm nein das ist kein schwachsinn

das ist körperlich gar nicht möglich dass man seine tage hat während man schwanger ist! Es gibt zwar manche frauen die das behaupten aber eig. is das augeschlossen.

meine schwester hat 1 jahr lang versucht schwanger zu werden und hat auch darüber mit ihrem FA gesprochen, und die sagte auch dass sich eine Schwangerschaft und die Menstruation naturgemäß gegenseitig ausschließen.
Weil während der Blutung im Zyklus wird das unbefruchtete Ei zusammen mit dem überflüssigen Gewebe abgestoßen. Das ist genau das Gegenteil von dem was während einer Schwangerschaft geschehen würde - das Ei nistet sich in der Gebärmutter ein, die Plazenta baut sich AUF um das Baby mit Nährstoffen zu versorgen.

Seine Periode hat man sicherlich nicht. Es können aber leichte vaginale Blutungen gerade in den ersten Monaten der Schwangerschafts auftreten. Und die treten nicht im gewohnten Zyklus auf sondern iwann, wenn eine Frau diese für ihre Periode hält wär das schon ein bisschen komisch.

Also bitte schreib nicht schwachsinn. gibt womöglich noch genug Mädls die diesen beitrag noch lesen werden und sich dann furchtbare sorgen machen vielleicht trotz ihrer Periode schwanger zu sein, obwohl dass praktisch unmöglich ist.

Die...
...Blutung unter der Pille ist ABSOLUT NICHT mit der "normalen" Menstruationsblutung zu vergleichen.

Unter der Pille kann man weiterhin seine Blutung haben, obwohl man längst schwanger ist!
Im natürlichen Zyklus ist es natürlich sehr sehr unwahrscheinlich, dass man schwanger ist und dennoch seine Menstruation hat, bei der Pille sieht das aber anders aus.

Wenn man in der Pillenpause seine Blutung bekommt heißt das NICHT, dass man nicht schwanger ist! Es heißt aber auch NICHT, dass man schwanger ist!

Klar?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 18:49
In Antwort auf thekla_11874897

Liest...
...Du überhaupt was wir schreiben?

Nochmal:

Die Blutung hat KEINERLEI AUSSAGEKRAFT! Es ist also total egal, ob sie kommt oder nicht kommt, du kannst schwanger sein oder auch nicht.

Da du aber keinen Einnahmefehler gemacht hast, besteht so oder so eigentlich keine Möglichkeit auf eine Schwangerschaft, als hattest du sowieso nie nen Grund beunruhigt zu sein

Klar...
les ich was ihr schreibt aber für mich bedeutet meine blutung in der pillenpause einfach dass eh alles normal ist und wie du schon sagst ich mir keine sorgen hätte machen müssen

ich bin also 100%ig nicht schwanger, da ich ja eben auch keinen einnahmefehler hatte, und des erleichtert mich halt einfach

aber du hast schon recht jetzt check ich langsam auch dass ich mir nie sorgen hätte machen müssen, bin anscheinend eine zu hysterische person

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 23:23

Hilfe
Habe letztens mit mein freund (nicht verhütet) geschlafen und habe meine pille genommen ..bis zum freitag und dann habe ich meinte tage nicht bekommen? Bedeutet das ich schwanger bin ? O.o ...hilfe ... !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2012 um 0:18
In Antwort auf yseult_12516768

Hilfe
Habe letztens mit mein freund (nicht verhütet) geschlafen und habe meine pille genommen ..bis zum freitag und dann habe ich meinte tage nicht bekommen? Bedeutet das ich schwanger bin ? O.o ...hilfe ... !!

Keine Panik
Hallo

Also solang du die Pille immer rechtzeitig genommen hast, du dich in den 4 Stunden nach der Einnahme nicht erbrochen hast oder Durchfall hattest, sollte da eigentlich nichts passiert sein, also keine Panik!

Ich glaub zwar dass da nichts passiert sein sollte aber wenn du dir wirklich Sorgen machst kannst du ja deine Frauenarzt/ärztin fragen oder einfach einen Schwangerschaftstest machen um Sicherheit zu haben.

Ich weiß wies dir grad geht aber versuch logisch zu denken und nicht auszuflippen. Wenn du keinen Einnahmefehler gemacht hast dürftest du da auf der sicheren Seite sein!

Wenn ich jetzt diesen alten Eintrag von mir lese denk ich mir dass ich mir da wirklich grundlos Sorgen gemacht habe/Panik hatte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2013 um 9:27

Hab da auch so ein Problem..
in der zweiten Einnahmewoche habe ich eine Pille vergessen, was nicht schlimm sein soll. Man solle dann einfach quasi zwei Pillen gleichzeitig einnehmen und wie gewohnt weiter machen. Aber irgendwie hab ich die Pillen einfach nur weiter normal eingenommen, sodass sich der letzte Einnahmetag verschoben hat. Zuletzt hab ich sie am Mittwoch genommen, heute haben wir Montag.. Bin ich es falsch angegangen????

Danke für eure Hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2015 um 21:19

Hey.
Ich mache mir sorgen, ich habe jetzt pillenpause, schon 4tagen, und ich hab immer nicht meine tage bekomm, kann das sein das ich schwanger bin?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2015 um 17:11
In Antwort auf lucina_982470

Ähm nein das ist kein schwachsinn

das ist körperlich gar nicht möglich dass man seine tage hat während man schwanger ist! Es gibt zwar manche frauen die das behaupten aber eig. is das augeschlossen.

meine schwester hat 1 jahr lang versucht schwanger zu werden und hat auch darüber mit ihrem FA gesprochen, und die sagte auch dass sich eine Schwangerschaft und die Menstruation naturgemäß gegenseitig ausschließen.
Weil während der Blutung im Zyklus wird das unbefruchtete Ei zusammen mit dem überflüssigen Gewebe abgestoßen. Das ist genau das Gegenteil von dem was während einer Schwangerschaft geschehen würde - das Ei nistet sich in der Gebärmutter ein, die Plazenta baut sich AUF um das Baby mit Nährstoffen zu versorgen.

Seine Periode hat man sicherlich nicht. Es können aber leichte vaginale Blutungen gerade in den ersten Monaten der Schwangerschafts auftreten. Und die treten nicht im gewohnten Zyklus auf sondern iwann, wenn eine Frau diese für ihre Periode hält wär das schon ein bisschen komisch.

Also bitte schreib nicht schwachsinn. gibt womöglich noch genug Mädls die diesen beitrag noch lesen werden und sich dann furchtbare sorgen machen vielleicht trotz ihrer Periode schwanger zu sein, obwohl dass praktisch unmöglich ist.

Die Abbruchblutung
würde im Falle einer Schwangerschaft ebenso ausfallen oder falls doch, dann deutlich schwächer und kürzer. Wenn das der Fall ist und man ist sich wegen eines Einnahmefehlers unsicher, hilft nur ein Schwangerschaftstest. So haben es mir meine Frauenärzte gesagt. Also kann ich dir da nur zustimmen thst4810

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2015 um 20:55
In Antwort auf lucina_982470

Ähm nein das ist kein schwachsinn

das ist körperlich gar nicht möglich dass man seine tage hat während man schwanger ist! Es gibt zwar manche frauen die das behaupten aber eig. is das augeschlossen.

meine schwester hat 1 jahr lang versucht schwanger zu werden und hat auch darüber mit ihrem FA gesprochen, und die sagte auch dass sich eine Schwangerschaft und die Menstruation naturgemäß gegenseitig ausschließen.
Weil während der Blutung im Zyklus wird das unbefruchtete Ei zusammen mit dem überflüssigen Gewebe abgestoßen. Das ist genau das Gegenteil von dem was während einer Schwangerschaft geschehen würde - das Ei nistet sich in der Gebärmutter ein, die Plazenta baut sich AUF um das Baby mit Nährstoffen zu versorgen.

Seine Periode hat man sicherlich nicht. Es können aber leichte vaginale Blutungen gerade in den ersten Monaten der Schwangerschafts auftreten. Und die treten nicht im gewohnten Zyklus auf sondern iwann, wenn eine Frau diese für ihre Periode hält wär das schon ein bisschen komisch.

Also bitte schreib nicht schwachsinn. gibt womöglich noch genug Mädls die diesen beitrag noch lesen werden und sich dann furchtbare sorgen machen vielleicht trotz ihrer Periode schwanger zu sein, obwohl dass praktisch unmöglich ist.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2015 um 12:59
In Antwort auf lucina_982470

Klar...
les ich was ihr schreibt aber für mich bedeutet meine blutung in der pillenpause einfach dass eh alles normal ist und wie du schon sagst ich mir keine sorgen hätte machen müssen

ich bin also 100%ig nicht schwanger, da ich ja eben auch keinen einnahmefehler hatte, und des erleichtert mich halt einfach

aber du hast schon recht jetzt check ich langsam auch dass ich mir nie sorgen hätte machen müssen, bin anscheinend eine zu hysterische person


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2016 um 19:18
In Antwort auf keysha_12088362

Ist mir letzen Monat auch passiert!
ich hatte letzen monat auch nicht meine Regel bekommen..
kam nix...
und im april sind sie wieder gekommen...

hatte nur stress und ne ernährungsumstellung

Und auch wenn man die tage später bekommt in der pillen pause trotzdem nach dem 4 tag ganz normal mit der nächsten pillenpackung anfangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Freund will nicht mehr mit mir schlafen.. =,(
Von: eversadwoman
neu
4. November 2016 um 17:33
Extrem schwerer Buttplug
Von: ride92
neu
4. November 2016 um 17:20
Diskussionen dieses Nutzers
Fragen zur Pille am Anfang
Von: lucina_982470
neu
18. März 2011 um 14:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest