Forum / Sex & Verhütung

Nie verhütet

Letzte Nachricht: 2. September 2006 um 21:04
01.09.06 um 17:45

Bisher habe ich niemals die Pille genommen. Die meisten meiner Partner benutzten Kondome. Ohne Probleme.
Mein aktueller Lebensgefährte und ich verwenden die "Rauszieh-"Methode, da wir eigentlich schon Kinder wollen. Aber eben nicht unbedingt. D. h. würde ich schwanger werden, wäre das kein Problem. Aber wir legen es nicht darauf an.

Nun wundert es mich aber schon, da ja viele Frauen recht schnell schwanger werden, wenn sie nur ein bisschen Sperma sehen, dass ich bisher "davon"gekommen bin. Ist die Chance, schwanger zu werden, tatsächlich so gering. Oder sind mein Partner oder ich gar unfruchtbar?

Mehr lesen

01.09.06 um 17:51

2. schnellste
methode schwanger zu werden ist deine methode. ansonsten die schnellste wäre gar nichts zu tun.

Gefällt mir

01.09.06 um 18:11
In Antwort auf

2. schnellste
methode schwanger zu werden ist deine methode. ansonsten die schnellste wäre gar nichts zu tun.

?
Tut mir leid, verstehe ich grammatikalisch nicht ganz.
Also, meinst Du, ich müsste eigentlich schon längst schwanger sein? Denn soweit ich weiß, verliert der Mann doch schon während des "Rein und Raus" etwas Sperma. Das müsste doch eigentlich ausreichen, oder? Oder muss er immer gleich seine ganze Ladung reinpumpen, damit es klappt?

Gefällt mir

01.09.06 um 19:27
In Antwort auf

?
Tut mir leid, verstehe ich grammatikalisch nicht ganz.
Also, meinst Du, ich müsste eigentlich schon längst schwanger sein? Denn soweit ich weiß, verliert der Mann doch schon während des "Rein und Raus" etwas Sperma. Das müsste doch eigentlich ausreichen, oder? Oder muss er immer gleich seine ganze Ladung reinpumpen, damit es klappt?

Sorry....
aber wie alt bist du denn?

Wenn du bis jetzt noch nicht schwanger geworden bist - reine Glückssache!
Natürlich kannst du auch schwanger werden, wenn er nicht "seine ganze Ladung reinpumpt" Sogenannte Lusttropfen die er vor dem Orgasmus verlieren kann, können auch schon Spermien enthalten! So weit hast du schon recht. Wahrscheinlich werden wegen so einer Unwissenheit so viel (vor allem junge) Frauen schwanger, weil sie meinen, dass nur was passiert, wen er in ihr kommt oder dass ein Tampon auch verhüten kann *HILFE* Schwanger kannst du auch werden wenn er z.B. außerhalb kommt und davon was zwischen deine Beine wandert.
Tut mir leid, dass ich mich hier gerade so aufrege, aber warum vögelt ihr wenn ihr nicht wirklich Ahnung von Verhütung habt? Das richtet sich an alle Leser(innen) hier!

Ob du jetzt schwanger werden wilst oder nicht ist natürlich deine Sache, aber mal ehrlich: "Ach ja, ich will jetzt nicht unbedingt ein Kind, aber wenn es passiert, was solls, wär auch nicht schlimm?" Also sag mal, das mit dem Kinderkriegen will gut überlegt und geplant sein, dass ist doch kein Russisch Roulette! Wenn du dir nicht sicher damit bist, dann lass es erst mal. Ein Kind ist kein Tier den man wieder abgeben kann!

Gefällt mir

01.09.06 um 23:56
In Antwort auf

Sorry....
aber wie alt bist du denn?

Wenn du bis jetzt noch nicht schwanger geworden bist - reine Glückssache!
Natürlich kannst du auch schwanger werden, wenn er nicht "seine ganze Ladung reinpumpt" Sogenannte Lusttropfen die er vor dem Orgasmus verlieren kann, können auch schon Spermien enthalten! So weit hast du schon recht. Wahrscheinlich werden wegen so einer Unwissenheit so viel (vor allem junge) Frauen schwanger, weil sie meinen, dass nur was passiert, wen er in ihr kommt oder dass ein Tampon auch verhüten kann *HILFE* Schwanger kannst du auch werden wenn er z.B. außerhalb kommt und davon was zwischen deine Beine wandert.
Tut mir leid, dass ich mich hier gerade so aufrege, aber warum vögelt ihr wenn ihr nicht wirklich Ahnung von Verhütung habt? Das richtet sich an alle Leser(innen) hier!

Ob du jetzt schwanger werden wilst oder nicht ist natürlich deine Sache, aber mal ehrlich: "Ach ja, ich will jetzt nicht unbedingt ein Kind, aber wenn es passiert, was solls, wär auch nicht schlimm?" Also sag mal, das mit dem Kinderkriegen will gut überlegt und geplant sein, dass ist doch kein Russisch Roulette! Wenn du dir nicht sicher damit bist, dann lass es erst mal. Ein Kind ist kein Tier den man wieder abgeben kann!

Ups...
Wenn ich keines wollte, würde ich verhüten. Im Gegenteil, ich wünsche mir sogar eines. Nur eben keines, das mit der Stoppuhr gezeugt wurde.
Keine Sorge, ich bin sehr verantwortungsvoll und habe mir darüber genug Gedanken gemacht. Wenn es anders wäre, würde ich ALLES tun, um nicht schwanger zu werden. Aber es wundert mich eben, dass es bisher noch nicht passiert ist.
Vielleicht solltest Du Beiträge erst richtig lesen, ehe Du sie kommentierst...

Gefällt mir

02.09.06 um 0:33
In Antwort auf

Ups...
Wenn ich keines wollte, würde ich verhüten. Im Gegenteil, ich wünsche mir sogar eines. Nur eben keines, das mit der Stoppuhr gezeugt wurde.
Keine Sorge, ich bin sehr verantwortungsvoll und habe mir darüber genug Gedanken gemacht. Wenn es anders wäre, würde ich ALLES tun, um nicht schwanger zu werden. Aber es wundert mich eben, dass es bisher noch nicht passiert ist.
Vielleicht solltest Du Beiträge erst richtig lesen, ehe Du sie kommentierst...

Ich kenne 2 Paare
die über Jahre die Rauszieh-methode prakteziert haben und nichts passierte (soll keine Garantie für andere sein- falls jetzt jmd auf die Idee kommt, das es eine gute Verhütung ist)... aber bei beiden entstand erst ein Kind als "er" drin blieb... also wenn du ein Baby willst, dann solltest du schon auf das volle Programm umsteigen...
Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.09.06 um 10:00
In Antwort auf

Sorry....
aber wie alt bist du denn?

Wenn du bis jetzt noch nicht schwanger geworden bist - reine Glückssache!
Natürlich kannst du auch schwanger werden, wenn er nicht "seine ganze Ladung reinpumpt" Sogenannte Lusttropfen die er vor dem Orgasmus verlieren kann, können auch schon Spermien enthalten! So weit hast du schon recht. Wahrscheinlich werden wegen so einer Unwissenheit so viel (vor allem junge) Frauen schwanger, weil sie meinen, dass nur was passiert, wen er in ihr kommt oder dass ein Tampon auch verhüten kann *HILFE* Schwanger kannst du auch werden wenn er z.B. außerhalb kommt und davon was zwischen deine Beine wandert.
Tut mir leid, dass ich mich hier gerade so aufrege, aber warum vögelt ihr wenn ihr nicht wirklich Ahnung von Verhütung habt? Das richtet sich an alle Leser(innen) hier!

Ob du jetzt schwanger werden wilst oder nicht ist natürlich deine Sache, aber mal ehrlich: "Ach ja, ich will jetzt nicht unbedingt ein Kind, aber wenn es passiert, was solls, wär auch nicht schlimm?" Also sag mal, das mit dem Kinderkriegen will gut überlegt und geplant sein, dass ist doch kein Russisch Roulette! Wenn du dir nicht sicher damit bist, dann lass es erst mal. Ein Kind ist kein Tier den man wieder abgeben kann!

Ich habe...
deinen Beitrag schon richitg gelesen. Dann sind die Worte "...da wir eigentlich schon Kinder wollen. Aber eben nicht unbedingt" wohl doch nicht von dir?! Vielleicht hilft eindeutiges (und nicht so navies) Formulieren deinem nächsten Beitrag.
Na jedenfalls viel Glück beim Schwangerwerden

Gefällt mir

02.09.06 um 18:03
In Antwort auf

?
Tut mir leid, verstehe ich grammatikalisch nicht ganz.
Also, meinst Du, ich müsste eigentlich schon längst schwanger sein? Denn soweit ich weiß, verliert der Mann doch schon während des "Rein und Raus" etwas Sperma. Das müsste doch eigentlich ausreichen, oder? Oder muss er immer gleich seine ganze Ladung reinpumpen, damit es klappt?

Ja
so war das gemeint. die raus-zieh-methode ist die 2. schnellste art schwanger zu werden. die schnellste art ist eben gar nichts zu tun in punkto verhütung. zwangsläufig musst du nicht schwanger werden, bei meiner schwester hat es zwei zyklen gedauert mit der raus-zieh-methode und sie hat jetzt einen süßen sohn. bei dieser methode muss du halt wissen, dass du ein hohes risko hast schwanger zu werden. es kommt nicht auf die menge sperma an, sondern auf den richtigen zeitpunkt und dass es durchkommt. die "ganze ladung" wird also nicht benötigt, um schwanger zu werden.

Gefällt mir

02.09.06 um 20:41

...
Naja, irgendwo legt Ihr es ja schon drauf an...die Wahrscheinlichkeit, beim C.I. schwanger zu werden, ist auf jeden Fall ziemlich hoch.

Die Frage, wie alt Du bist, ist hierfür nicht ganz unwichtig...ab einem gewissen Alter (30 oder so) hat man nicht mehr jeden Monat einen Eisprung (und den braucht man halt, damit sich in der Richtung überhaupt was tut ).

Da wir hier alle keine Hellseher sind, können wir natürlich nur mutmaßen, warum es bei Euch bisher "gutgegangen" ist. Unfruchtbarkeit ist sicher EINE mögliche Ursache...vielleicht hattet Ihr aber bisher auch einfach nur zur richtigen (bzgl einer Schwangerschaft dann eher zur falschen *g*) Zeit Sex.

Gefällt mir

02.09.06 um 21:04
In Antwort auf

Ich kenne 2 Paare
die über Jahre die Rauszieh-methode prakteziert haben und nichts passierte (soll keine Garantie für andere sein- falls jetzt jmd auf die Idee kommt, das es eine gute Verhütung ist)... aber bei beiden entstand erst ein Kind als "er" drin blieb... also wenn du ein Baby willst, dann solltest du schon auf das volle Programm umsteigen...
Lg

Danke!
Dann scheinen seine Liebestropfen tatsächlich nicht genug "Power" zu haben.
Danke für den Tipp! Werde es beim nächsten Eisprung testen.

Gefällt mir