Home / Forum / Sex & Verhütung / Nicht sicher was ich nun genau von mir denken soll o.O

Nicht sicher was ich nun genau von mir denken soll o.O

4. April 2010 um 14:06

Chrmr...also nach einigem suchen & auch lesen dachte ich mir sollte ich auch mal von meinen "Erlebnissen" erzählen, um vielleicht hier ein bisschen mehr klarheit zu finden...:P
Hm...ich glaube auch wenn es sich blöd anhört, hatte ich irgendwie schon immer etwas in mir drin dass nicht ganz so abgeneigt war vom gleichen Geschlecht. Ich weiß nur, dass ich immer von ihnen fasziniert war (aber gott wie alt war ich da?! o.O ) Irgendwann dachte ich : okay das war vielleicht nur eine Fantasie oder Phase von dir!
Später jedoch bemerkte ich wieder ungewohnte Kribbeleien etc. & als mir meine (ex) beste Freundin damals erzählt hatte sie wäre bissexuell, hab ich nur gedacht : sollte ich vielleicht auch sagen, dass ich mich nicht so sehr von dem gleichen Geschlecht abwende?!
Zudem hatte ich auch bemerkt, wie mir nach ihren Geständniss schwerfiel, mich unter Kontrolle zu halten bzw. nicht daran zu denken gleich über sie herfallen zu müssen.
Später als die Freundschaft nun zu Grunde ging spürte ich jedoch immer wieder, wie ich an mir selbst zweifelte ob das nun richtig war. - immerhin war sie mein erster konkreter Aufeinanderstoß der mich schwer zum Grübeln gebracht hat. <.<
& gut ein Jahr später denk ich immer noch manchmal daran zurück. >.<
So nun zu den anderen Dingen die mich schwer zum Grübeln bringen!
Klar hatte ich schon einige Küsse mit anderen Mädchen (ich mein wer tut das nicht?! ), nur lief das einmal aus dem Ruder & zwar mit meiner Cousine (24) ! Nach viel Alkohol & ich muss dazu erwähnen, dass ich rallig werde dabei hat sie das gekonnt ausgenutzt & wusste auch, dass ich mich nicht ganz abgeneigt fühle!
Zudem hatte ich schon wie bei meiner ex-bf bei meiner neuen besten Freundin einmal eine Situation an der ich fast verrückt geworden bin.
Egal was sie gesagt hat, ich konnte micht nicht konzentrieren & nur daran denken : wie reagiert sie wohl wenn ich sie einfach so küsse?! o.O
Doch das hat sich wieder gelegt hat sie immerhin einen Freund seit kurzem !
& ich hab zurzeit auch eine "Affäre" mit meinem besten Freund *hust* natürlich könnte man jetzt meinen das wäre bekloppt von mir, aber ich mein es geht nur um den Spaß!
& trotz dessen bin ich mir immer noch unsicher wie ich jetzt zu dem gleichen Geschlecht stehe!
Bin ich nun wirklich nur interessiert & begierig darauf mal auszuprobieren doch weiter zugehn, als nur Küssen oder davon zu träumen?!
oder bin ich doch bisexuell?!

Ich weiß der Text ist ziemlich verwirrend, womöglich zum amüsieren doch es ist eben das Produkt meines ständig rotierenden Gehirnes!
Was denkt ihr nun darüber?!
Würde mich wirklich freuen, wie ihr darüber denkt *lach*
Lg
Sam

Mehr lesen

4. April 2010 um 18:21

Mein vollstes Verständnis
Hallo Sam, wo hört Neugier auf und wo fängt Bisexualität an?
Was Du geschrieben hast ist für mich ganz und gar nicht verwirrend. Mir geht es seit einiger Zeit ähnlich.
Hast Du es denn nun mit Deiner Cousine(24) auprobiert?
Bist Du sehr viel jünger als sie?
Was hast Du dabei empfunden?
Es ausprobieren wollen macht einen noch lange nicht bisexuell, aber es ausprobieren und es dann öffter zu wollen und dann evtl. in der Gegenwart betstimmter Frauen an nichts anderes mehr denken können , das, denke ich, ist bisexuell.
Ob ich bisexuell bin weis ich nicht. Ich kann zwar an nichts anderes denken, aber ausprobiert habe ich es noch nicht, noch nicht einmal ein harmloser Kuss.
Das Ziel meiner Begierde ist meine Arbeitskollegin. Wir verstehen uns super und es gibt Momente in denen ich das Gefühl habe, da könnte mehr sein, aber sie ist verheiratet, hat ein Kind. Und ich möchte das Arbeitsklima nicht ruinieren.
Also sage ich nichts und leide leise vor mich hin
Ich hätte auch nichts gegen die Bekanntschaft anderer Frauen, aber in meiener Umgebung sind sie entweder liiert oder sind eindeutig nicht an Experimente interessiert.
Hausieren wollte ich damit nun auch nicht. Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich damit umgehen soll.

Also Sam, Du bist nicht alleine mit Deinen wirren Gedanken
lg,
repi4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2010 um 21:29


Geht mir genauso. Man würde sich gerne ausprobieren, findet aber niemanden, mit dem frau sich einfach mal trauen kann :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2010 um 22:16

Die Zeit kommt
Da mag sich jetzt komisch anhören aber mit der Zeit kommt das von ganz allein.Mach Dir nicht so viele Gedanken da wird man nur BallaBalla .Ich wünsch Dir viel Glück dabei.und das Dir unliebsame Überraschungen erspart bleiben.Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper