Home / Forum / Sex & Verhütung / nicht mein Typ

nicht mein Typ

30. März um 7:32

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe online einen Mann kennengelernt. Er ist 12 Jahre älter, ok damit komme ich klar. Wir haben uns sofort super verstanden. Lange gequatscht, telefoniert, nette treffen. Aber er ist optisch so gar nicht mein Typ, also irgendwie fehlt mir das gewisse etwas. Also habe ich ihm gesagt, dass da nicht mehr daraus wird. Das war letztes Jahr Nov. Dann war erstmal kein Kontakt mehr da. Ich musste aber dennoch ständig an ihn denken, bis heute. Irgendwann kam der Kontakt per Whatsapp wieder, mal mehr mal weniger. Kein Ahnung was ich machen soll, einerseits fehlt mir das gewisse etwas bei ihm, dass ich mir nicht mehr vorstellen kann, andererseits denke ich ständig an ihn und wünsche mir aber schon mehr. Ich habe die totale Verwirrung im Kopf. Was würdet ihr machen?

30. März um 8:16
In Antwort auf wienerbubu

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe online einen Mann kennengelernt. Er ist 12 Jahre älter, ok damit komme ich klar. Wir haben uns sofort super verstanden. Lange gequatscht, telefoniert, nette treffen. Aber er ist optisch so gar nicht mein Typ, also irgendwie fehlt mir das gewisse etwas. Also habe ich ihm gesagt, dass da nicht mehr daraus wird. Das war letztes Jahr Nov. Dann war erstmal kein Kontakt mehr da. Ich musste aber dennoch ständig an ihn denken, bis heute. Irgendwann kam der Kontakt per Whatsapp wieder, mal mehr mal weniger. Kein Ahnung was ich machen soll, einerseits fehlt mir das gewisse etwas bei ihm, dass ich mir nicht mehr vorstellen kann, andererseits denke ich ständig an ihn und wünsche mir aber schon mehr. Ich habe die totale Verwirrung im Kopf. Was würdet ihr machen?

Was spricht gegen einen rein freundschaftlichen Kontakt? 
In Gesprächen mit Freundinnen höre ich so ähnliche Sätze öfter...Freundschaft ja, Beziehung nein. Ich antworte in dem Fall immer...ist in Ordnung, entweder entwickelt sich der Wunsch nach mehr oder eben nicht. Höre einfach auf zu denken, dass du dich sofort für etwas entscheiden musst. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 9:18
In Antwort auf wienerbubu

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe online einen Mann kennengelernt. Er ist 12 Jahre älter, ok damit komme ich klar. Wir haben uns sofort super verstanden. Lange gequatscht, telefoniert, nette treffen. Aber er ist optisch so gar nicht mein Typ, also irgendwie fehlt mir das gewisse etwas. Also habe ich ihm gesagt, dass da nicht mehr daraus wird. Das war letztes Jahr Nov. Dann war erstmal kein Kontakt mehr da. Ich musste aber dennoch ständig an ihn denken, bis heute. Irgendwann kam der Kontakt per Whatsapp wieder, mal mehr mal weniger. Kein Ahnung was ich machen soll, einerseits fehlt mir das gewisse etwas bei ihm, dass ich mir nicht mehr vorstellen kann, andererseits denke ich ständig an ihn und wünsche mir aber schon mehr. Ich habe die totale Verwirrung im Kopf. Was würdet ihr machen?

Dann sage ihm klar, was du denkst und halte ihn nicht auf. Auch er hat ein Leben!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 9:47

Das weiß er alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 9:52
In Antwort auf wienerbubu

Das weiß er alles.

Wo ist dann das Problem? Wenn er nun auch weiß wie du jetzt denkst und tickst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 17:56
In Antwort auf wienerbubu

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe online einen Mann kennengelernt. Er ist 12 Jahre älter, ok damit komme ich klar. Wir haben uns sofort super verstanden. Lange gequatscht, telefoniert, nette treffen. Aber er ist optisch so gar nicht mein Typ, also irgendwie fehlt mir das gewisse etwas. Also habe ich ihm gesagt, dass da nicht mehr daraus wird. Das war letztes Jahr Nov. Dann war erstmal kein Kontakt mehr da. Ich musste aber dennoch ständig an ihn denken, bis heute. Irgendwann kam der Kontakt per Whatsapp wieder, mal mehr mal weniger. Kein Ahnung was ich machen soll, einerseits fehlt mir das gewisse etwas bei ihm, dass ich mir nicht mehr vorstellen kann, andererseits denke ich ständig an ihn und wünsche mir aber schon mehr. Ich habe die totale Verwirrung im Kopf. Was würdet ihr machen?

Wie wärs mit Ausprobieren (ein Nümmerchen)?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 19:14
In Antwort auf wienerbubu

Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe online einen Mann kennengelernt. Er ist 12 Jahre älter, ok damit komme ich klar. Wir haben uns sofort super verstanden. Lange gequatscht, telefoniert, nette treffen. Aber er ist optisch so gar nicht mein Typ, also irgendwie fehlt mir das gewisse etwas. Also habe ich ihm gesagt, dass da nicht mehr daraus wird. Das war letztes Jahr Nov. Dann war erstmal kein Kontakt mehr da. Ich musste aber dennoch ständig an ihn denken, bis heute. Irgendwann kam der Kontakt per Whatsapp wieder, mal mehr mal weniger. Kein Ahnung was ich machen soll, einerseits fehlt mir das gewisse etwas bei ihm, dass ich mir nicht mehr vorstellen kann, andererseits denke ich ständig an ihn und wünsche mir aber schon mehr. Ich habe die totale Verwirrung im Kopf. Was würdet ihr machen?

Muss es den immer das gewisse Etwas sein? Es gibt doch auch ein langsames Verlieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper