Home / Forum / Sex & Verhütung / Nicht immer Lust auf Lecken? (an die Weibliche Fraktion)

Nicht immer Lust auf Lecken? (an die Weibliche Fraktion)

3. März 2010 um 2:53

Hi @ all

ich habe mal ne Frage oder ehr gesagt brauche ich mal eure MeinungIch bin mit meiner Freundinn seid ca 10 Monaten zusammen und ich erlebe immer noch folgedes:

Beim Vorspiel durfte ich sie schon ein Paar mal Lecken (so ca jedes 2te Mal), mit der Begründung das sie es halt nicht immer Braucht....
Seid den letzten Wochen (5-6) will sie es aber garnicht mehr...
Wenn ich sie Frage schüttelt sie ihren Kopf und "flüstert" Nein..
Wenn ich sie vom Hals an abwärts Küsse sagt sie meistens, wenn ich beim bauchnabel angekommen bin, bitte nicht weiter...

Ich verstehe das nicht wirklich, ihr hat das sonst immer sehr gut gefallen (wirklich sehr gut sie konnte sich auch schön gehen lassen)

Was meint ihr dazu und vor allem an die Mädels: Kann es dafür nen bestimmten Grund geben?

mfg

3. März 2010 um 13:12

Hey..
Ich würde Dir raten,redet mal darüber.Versucht mal,ein schönes langes Vorspiel mit beidseitigen streicheln und küssen am ganzen Körper bis hin zum schlecken und blasen.Sie kann auch Sahne ,Honig,etc.auf Deinen Penis streichen und dann ablecken,das ist voll geil.Genau so kannst Du ihre ... mit Sahne usw.bestreichen und dann abschlecken.Sehhhhhr geil ist es auch,ein Stück Schokolade in ihre ... stecken und dann langsam herauslecken und dann fi.....Sie muß nur entspannt und locker sein und beide müssen es mögen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 14:01

Hmm...
manche frauen mögen einfach keinen oralsex (auch wenn ich das persönlich nicht nachvollziehen kann).
bei dir hört sich das aber so an,als ob es deine freundin unangenehm findet,wenn du sie leckst oder dort berührst. du solltest sie einfach mal offen darauf ansprechen (und am besten nicht dann,wenn sie dich gerade abgewiesen hat,das kommt nicht so gut).
wenn sie es nämlich vorher mochte,dann muss es einen grund geben,warum sie es jetzt nicht mehr will und warum ihr das unangenehm ist.
sprich einfach im vertrauen zu ihr,dann wird das schon klappen,dass ist das einzige,was ich dir raten könnte.
habt ihr denn außer oralsex noch regelmäßig normalen sex? wie verhält sie sich denn da?

lg
oceane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2010 um 18:34
In Antwort auf orden1002

Hey..
Ich würde Dir raten,redet mal darüber.Versucht mal,ein schönes langes Vorspiel mit beidseitigen streicheln und küssen am ganzen Körper bis hin zum schlecken und blasen.Sie kann auch Sahne ,Honig,etc.auf Deinen Penis streichen und dann ablecken,das ist voll geil.Genau so kannst Du ihre ... mit Sahne usw.bestreichen und dann abschlecken.Sehhhhhr geil ist es auch,ein Stück Schokolade in ihre ... stecken und dann langsam herauslecken und dann fi.....Sie muß nur entspannt und locker sein und beide müssen es mögen..

Manchme frauen....
Manche frauen stehen halt net drauf andere mögen es vielleicht nicht wenn sie nicht ganz sauber sind oder du machst etwas falsch...

Das ding ist der empfindlichste teil im unteren bereich ist ja der kitzler... wenn man diesen dauerhaft drückt oder sich immer nur auf ihn konzentriert kann das ziemlich unangenehm für eine frau werden... Rede aus erfahrung...

Ich würde sonst mal zusehen das wenn du sie lecken darfst das du größere kreise machst und nicht nur auf die mitte konzentrierts...

Mir vergeht auch schnell die lust wenn es nicht richtig gemacht wieder aber ich denke über sowas sollte man reden damit alle zufrieden sind....


Lg und viel glück noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper