Home / Forum / Sex & Verhütung / Nicht genug?

Nicht genug?

20. April 2009 um 22:43 Letzte Antwort: 21. April 2009 um 12:47

Ich habe das gefühl, ich biete meinem freund beim sex nciht genug....
meist lasse ich mich verwöhnen und genieße es sehr!
...ich glaube aber er wünscht sich mehr, dass ich ihn auch mal oral befriedige oder äähnliches, aber ich fühle mich da so sehr unsicher, ich habe es ncoh nie gemacht, und weiß nciht wie ich das so anstellen soll,
habe immer angst ich werde den ansprüchen nciht gerecht und bin zu schlecht,
wenn ich mal versuche ihn zu verführen nimmt er das manchmal garnciht rochtig wahr, deutet es nciht so, dann kommt manchmal noch der spruch"oh schön, dabei jetzt einschlafen-geil" - ja, sehr geil
iwie weiß ich nicht was ich tun soll

könnt ihr mir ein paar tipps geben

Mehr lesen

20. April 2009 um 23:15

Tja nu...
...wie er's gern hat, musst Du schon selber herausfinden. Keiner ist wie der andere. Einfach ausprobieren und schauen was passiert!
Versuche ihn doch einfach von Kopf bis Fuss zu erforschen, so ganz für Dich, ganz entspannt.
Er wird sich schon "melden" wenn's ihm gefällt. Und "zu schlecht" gibt's gar nicht. Du bist einfach nur unsicher, aber das gibt sich.
Neugierig sein und nicht alles so furchbar ernst nehmen.

Gefällt mir
20. April 2009 um 23:29

Ich weiß cnith warum...
Aber bei den anderen männern war es einfach einfacher einfach drauf los zu "tun" .... einfach asuzuprobieren, aber bei ihm, da will ich irgendwie mehr beweisen. und alles was ich tue komt mir so langweilig vor. wenn ich weiter runter als zum bauchnabel gehe, komm ich mir irgendwie voll blöd vor und beobachtet ...
und wenn cih dann mal was ausproobiere, bin ich irgendwie immer so verspannt und angestrengt, dass meine geilheit shcon fast weg ist^^....schon fast peinlich

Gefällt mir
20. April 2009 um 23:53
In Antwort auf idith_12546207

Ich weiß cnith warum...
Aber bei den anderen männern war es einfach einfacher einfach drauf los zu "tun" .... einfach asuzuprobieren, aber bei ihm, da will ich irgendwie mehr beweisen. und alles was ich tue komt mir so langweilig vor. wenn ich weiter runter als zum bauchnabel gehe, komm ich mir irgendwie voll blöd vor und beobachtet ...
und wenn cih dann mal was ausproobiere, bin ich irgendwie immer so verspannt und angestrengt, dass meine geilheit shcon fast weg ist^^....schon fast peinlich

Verstehe...
...das Problem. Du kannst ihm mehr "beweisen", wenn er sieht, dass Du an dem was Du tust Spass hast. Wenn Du da verkrampft werkelst, merkt er das. Also entspann Dich, vergiss irgendwelche Unsicherheiten und falsche Schamgefühle und mach Dir einen Spaß drauß.
Na klar wirst Du beobachtet, Männer stehen halt auf zugucken. Guck doch zurück, wirf ihm einen frivolen Blick zu und mach weiter.
Schau ihn ab und zu mal an, dann wird Dich das schon geil machen, wenn Du siehst, dass es ihm gefällt. Du hast doch als Frau soooo viele Möglichkeiten.

Gefällt mir
21. April 2009 um 12:47

Möglichkeiten...
hm, ja ... die da so wären? also bräuchte iwie noch son paar tips WIE ich des alles so anstelle...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers