Home / Forum / Sex & Verhütung / Neuer partner will kein anal

Neuer partner will kein anal

8. September 2015 um 18:52

hallo,

ich bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen und überglücklich. Wir verstehen uns blind und haben eine sehr schöne Zeit zusammen. Im Bett läuft auch alles super.

Als ich mit meinem Ex zusammen war, hat er immer an meiner Figur rumgemosert. Ich war schlank aber nicht durchtrainiert. Hab kurven und keinen flachen Bauch und das wollte mein Ex immer. Deshalb war ich beim Sex sehr gehemmt und konnte mich nie fallen lassen. Es war zb mit meinem Ex undenkbar für mich beim Sex oben zu sein und ihn zu reiten.

Mein Freund jetzt liebt mich mit all meinen Kurven und ist total vernarrt in mich. Seit dem ich mit ihm zusammen bin, bin ich beim Sex fast immer oben und genieße es so richtig ihn ungehemmt reiten zu können. Ich kann mich immer komplett fallen lassen und habe mit ihm auch den ersten Orgasmus beim Sex selber gehabt.

Es ist alles wie im Bilderbuch! Nur eine Sache vermisse ich. Mein Ex stand auf anal und hat mich etwas auf den Geschmack gebracht. Es muss nicht immer sein aber es hat diesen enormen Reiz für mich, dass der Mann den ich liebe mich von hinten nimmt.

Ich hab mal mit meinem Freund über analsex geredet. Hab nicht gesagt dass mir das gefällt sondern eher gemeint ich habs noch nie ausprobiert aber wäre neugierig. Hab mich ein wenig geschämt zu sagen dass ich es schon mal hatte. Seine Antwort darauf war dass ihm nichts in seinen Hintern kommt und bei der Frau steht er auch nicht drauf. Er kanns überhaupt nicht nachvollziehen dass viele Männer Es reizvoll finden. Er findet es eklig wenn beim Sex was braunes raus kommt. Aber er hat es noch nicht ausprobiert weil für ihn der Reiz nicht da war.

Naja danach habe ich nicht mehr darauf rumgeritten (haha ) und es eigentlich für mich abgeschlossen. Nur muss ich immer öfter daran denken und kann die Gedanken daran nicht einfach beiseite schieben.

Ich frag mich ob es vll eine Möglichkeit gibt behutsam mit meinem Freund drüber zu reden? Vll dass ich ihm mal ganz verrucht erzähle ich würde es gerne einfach mal mit ihm ausprobieren und sehen wie es ist oder was passiert...nicht jetzt aber irgendwann wenn es mal passt. Vll ist er dann nicht so unter Druck gesetzt? Oder habt ihr vll noch andere Vorschläge wie ich ihm den Poposex schmackhaft machen kann?

Ich bin wirklich dankbar für ernstgemeinte Antworten!

9. September 2015 um 9:36

Schmackhaft machen
hast du es denn wirklich SO nötig?

wenn er es aus genannten gründen nicht mag, dann wirst du das akzeptieren müssen. freu dich lieber über den tollen sex, den du hast, als dich um das zu grämen, was du nicht hast!

denn egal, wen du dir aussuchst: irgendwas ist doch immer!!!

aus meiner sicht war es allerdings ein fehler, nur allgemeine andeutungen zu machen. durchaus möglich, dass er mehr interesse entwickeln würde, wenn er wüsste, wie sehr du darauf abfährst!

Gefällt mir

9. September 2015 um 10:05

Halt reden
oder wenn er mal so richtig in Stimmung ist dann sag ihm wie sehr es dir gefällt - wie gesagt, wenn ihr schon dabei seid und er also heiss ist

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Absetzen von evakadin/cerazette
Von: eva220022
neu
8. September 2015 um 23:44
Schauen Frauen Männern auf den Po
Von: canneldeluxe
neu
8. September 2015 um 19:55
Ich M suche sie in Eckernförde
Von: isno4
neu
8. September 2015 um 10:21

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen