Home / Forum / Sex & Verhütung / Neuer Frauenarzt - altes Pillenrezept

Neuer Frauenarzt - altes Pillenrezept

19. Dezember 2010 um 18:45 Letzte Antwort: 19. Dezember 2010 um 19:34

Hallo ihr,
Ich habe ein mehr oder weniger dringendes Problem. Ich bin vor einem Jahr in eine andere Stadt gezogen. Seither habe ichs immer so eingerichtet dass ich zu meiner alten Frauenärztin gehen kann. Das ist natürlich nur möglich wenn ich frei hab. Das letzte mal in den Herbstferien habe ichs leider nicht geschafft zu meiner Ärztin zu gehen und jetzt habe ich heute meine letzte Pille genommen und müsste mir ein neues Rezept organisieren. Ich habe es aber auch verpennt mir nen Termin bei einer neuen Ärztin zu machen. Jetzt muss ich nächste Woche wohl oder übel einfach so da aufkreuzen. Prinzipiell ist ein Rezept ja schnell ausgefüllt aber ich befürchte dass eine neue Ärztin mich untersuchen möchte. Wisst ihr ob mir ein neuer Arzt einfach so das Rezept ausstellen darf?
Gruß Bonnie

Mehr lesen

19. Dezember 2010 um 19:34

..
Mir stellt auch der Hausarzt das Rezept für die Pille aus, wenn ichs mal net zum FA schaff.

Ruf doch beim FA an, erzähl dein Problem und mach gleich noch nen Termin aus, ich denk net, dass das dann groß ein Problem sein sollt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club