Home / Forum / Sex & Verhütung / Neue Lust

Neue Lust

8. September 2019 um 12:43 Letzte Antwort: 10. September 2019 um 8:06

Wie denkt ihr darüber? Ich merke immer wieder und immer stärker den Drang danach meine Fantasie und meiner Lust nach zugehen neues zu erleben. Leider weiß ich auch das meine Frau diesen Wünschen nur zum kleinen Teil oder halt gar nicht nach kommen möchte. Sie sag das ist nichts für Sie. 
Was tun, eigene Wünsche zurückstecken oder droht ein Beziehungsende?

Mehr lesen

8. September 2019 um 14:54

Ich glaube das ist ein schwieriges Thema. Zu einer Beziehung gehört es die Wünsche des Partners zu respektieren und so gut es geht zu befriedigen
Vielleicht hat sie ja auch geheime Wünsche und traut sich nicht diese zu nennen ? Was hast du denn konkret für Wünsche ?

Gefällt mir
8. September 2019 um 15:05

Wenn man so gar nicht auf den gleichen Nenner kommt und die Wünsche alle in eine andere Richtung gehen, dann ist das schwierig zu vereinbaren. Diese Unbefriedigung auf beiden Seiten könnte dann schon das Ende einer Sex-Beziehung bedeuten, allerdings niemals einer echten Paarbeziehung, denn da gehört weit mehr dazu als der Sex.

1 LikesGefällt mir
8. September 2019 um 16:01
In Antwort auf user164287

Wie denkt ihr darüber? Ich merke immer wieder und immer stärker den Drang danach meine Fantasie und meiner Lust nach zugehen neues zu erleben. Leider weiß ich auch das meine Frau diesen Wünschen nur zum kleinen Teil oder halt gar nicht nach kommen möchte. Sie sag das ist nichts für Sie. 
Was tun, eigene Wünsche zurückstecken oder droht ein Beziehungsende?

Was hast du denn für Fantasien und Gelüste?

Gefällt mir
9. September 2019 um 10:11

Ich denke auch, dass absolut wesentlich, welche Fantasien und Wünsche das sind.
Geht es also rein um die Lust, sich gegenseitig zu verwöhnen und Sex zu haben oder geht es hier um 'grenzwertige' Praktiken und/oder aussergewöhnliche Fetische?

Gefällt mir
9. September 2019 um 10:15

Tja , willkommen im Club! Da hilft nur drüber reden evtl. schauen was für beide ok ist und zu überlegen was einem wichtiger ist! Sex oder die Beziehung. ..

Gefällt mir
9. September 2019 um 20:45
In Antwort auf user164287

Wie denkt ihr darüber? Ich merke immer wieder und immer stärker den Drang danach meine Fantasie und meiner Lust nach zugehen neues zu erleben. Leider weiß ich auch das meine Frau diesen Wünschen nur zum kleinen Teil oder halt gar nicht nach kommen möchte. Sie sag das ist nichts für Sie. 
Was tun, eigene Wünsche zurückstecken oder droht ein Beziehungsende?

Wenn sonst alles passt wäre dies kein Grund für mich für eine Trennung. Aber ich würde das Gespräch mit meinem Partner suchen und um die Öffnung unserer Beziehung bitten.

Gefällt mir
10. September 2019 um 7:56
In Antwort auf collin_18437184

Wenn man so gar nicht auf den gleichen Nenner kommt und die Wünsche alle in eine andere Richtung gehen, dann ist das schwierig zu vereinbaren. Diese Unbefriedigung auf beiden Seiten könnte dann schon das Ende einer Sex-Beziehung bedeuten, allerdings niemals einer echten Paarbeziehung, denn da gehört weit mehr dazu als der Sex.

Prinzipiell stimme ich Dir zu. Aber es kann schon echt anstrengend sein, die eigenen Wünsche über Monate oder Jahre hinten an zu stellen.

Gefällt mir
10. September 2019 um 8:05
In Antwort auf user164287

Wie denkt ihr darüber? Ich merke immer wieder und immer stärker den Drang danach meine Fantasie und meiner Lust nach zugehen neues zu erleben. Leider weiß ich auch das meine Frau diesen Wünschen nur zum kleinen Teil oder halt gar nicht nach kommen möchte. Sie sag das ist nichts für Sie. 
Was tun, eigene Wünsche zurückstecken oder droht ein Beziehungsende?

"Was tun, eigene Wünsche zurückstecken oder droht ein Beziehungsende?"

Das liegt doch zum größten Teil an dir selbst bzw. daran, wie drängend dieser Drang in dir ist.  Ich fürchte, dass beide Varianten (Unterdrücken UND Ausleben gegen den Wunsch des Partners) dazu geeignet sind, in einem Beziehungsende zu münden.

Es gibt nur wenige Menschen, die ihrem Partner in diesem Bereich einer Beziehung zugestehen, sich anderswo das zu holen, was man zu Hause nicht bekommt.

Wie wäre es mit einem Gespräch darüber? Du.... deine Frau.... zwei Gläser Wein... hmm?

1 LikesGefällt mir
10. September 2019 um 8:06
In Antwort auf teddybaer70

Prinzipiell stimme ich Dir zu. Aber es kann schon echt anstrengend sein, die eigenen Wünsche über Monate oder Jahre hinten an zu stellen.

Da hast du definitiv recht und dann stellt sich die Frage, holt man es sich woanders oder kommt man mit seinen Fantasien und wünschen auch so klar....

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram