Home / Forum / Sex & Verhütung / Nesselsucht durch Pille? Absetzen?

Nesselsucht durch Pille? Absetzen?

3. Januar 2010 um 2:58

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal recht schnell eure Einschätzung...

Ich nehme nun seit 8 Tagen die YAZ. Ich hatte gehofft das mir diese Pille keine seltsamen Beschwerden bringt, aber das ist leider nicht so.

Zu meinem Problem.
Also ich habe seit heute morgen an den Händen, besonders an den Außenseiten der Zeigefinger, juckenden Hautausschlag. Ich würde sagen es sieht nach Nesselsucht aus und da die ja bekanntlich u.a. durch unverträglichkeit mit Medikamenten hervorgerufen werden kann, bin ich mir sogar fast recht sicher. Jedenfalls sind es rote kleine "Pünktchen".
Heute Abend fängt es auch an an den Ellenbogen zu jucken.

Meine Frage wäre nun was ich machen soll.
Ist es möglich, dass der Ausschlag zurückgeht oder sollte ich die Pille lieber Absetzen?
Und beim Absetzen tritt bei mir die Frage nach dem Zeitpunkt auf. Ist es in Ordnung schon nach 8 Tagen erstmaliger Einnahme das alles mitten im Zyklus zu Beenden oder sollte ich doch eher versuchen die Abbruchblutung zum "richtigen" Zeitpunkt zu bekommen?

Ich hab nur echt Angst das es sich noch sehr viel weiter ausbreitet. Mich macht der Juckreiz jetzt schon irre...

Ich hoffe jemand von euch kann mir irgendwelche Tipps geben. Außerdem bin ich mir wirklich ziemlich sicher, dass der Ausschlag von der Pille hervorgerufen wird...

Liebe Grüße,
Anika

3. Januar 2010 um 13:16

...
Danke für deine Antwort.

Nunja, nachdem ich heute Aufgestanden bin habe ich beschlossen einfach Aufzuhören. Hatte auch keinen Sex letzte Woche.
Aber das wird mir hier zu bunt. Meine Beine fangen an zu jucken und ich konnte kaum schlafen heute Nacht.
Angenehm ist was anderes.

Schade find ichs schon... dachte echt es könnte mit dieser Pille klappen...

Gefällt mir

3. Januar 2010 um 14:37
In Antwort auf urmel879

...
Danke für deine Antwort.

Nunja, nachdem ich heute Aufgestanden bin habe ich beschlossen einfach Aufzuhören. Hatte auch keinen Sex letzte Woche.
Aber das wird mir hier zu bunt. Meine Beine fangen an zu jucken und ich konnte kaum schlafen heute Nacht.
Angenehm ist was anderes.

Schade find ichs schon... dachte echt es könnte mit dieser Pille klappen...

Nesselsucht
... wird fast nie besser, wenn man das Medikament weiter nimmt.

Allerdings kann es sein, dass ein Zusatzstoff in der Pille den Ausschlag verursacht und nicht die enthaltenen Hormone. Es kann also mit einer anderen Pille trotzdem klappen.

Wenn es arg juckt, dann hole Dir in der Apotheke Fenistil, das hilft gut und die Nesselsucht verschwindet nach dem Absetzen der Pille dann sicher schnell wieder.

Gefällt mir

3. Januar 2010 um 15:18

...
Mir wäre was ohne Hormone sogar lieber.
Ich hab mal von dieser Gynefix gehört, hat da jemand Erfahrung mit?

Gefällt mir

2. Juni 2016 um 16:37
In Antwort auf urmel879

...
Danke für deine Antwort.

Nunja, nachdem ich heute Aufgestanden bin habe ich beschlossen einfach Aufzuhören. Hatte auch keinen Sex letzte Woche.
Aber das wird mir hier zu bunt. Meine Beine fangen an zu jucken und ich konnte kaum schlafen heute Nacht.
Angenehm ist was anderes.

Schade find ichs schon... dachte echt es könnte mit dieser Pille klappen...

Frage..
Hey ich habe neu die Pille genommen und dadurch auch den Ausschlag bekommen, jedoch an meinen ganzen Beinen. Habe die Pille nur zweimal genommen und dann abgesetzt da meine Frauenärztin gesagt hat, dass ich allergisch darauf reagiere. Ich wollte dich fragen auch wenn es schon etwas her ist, ob du noch weißt wie lange es bei dir gedauert hat bis der Ausschlag weg ist. Würde mich über eine Antwort freuen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ersten drei Pillen nach Pause nicht genommen
Von: emily77777
neu
1. Juni 2016 um 20:40
Seit 2 Wochen Periode
Von: mnk97
neu
1. Juni 2016 um 17:11
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen