Home / Forum / Sex & Verhütung / Nacktheit - Euer Umgang damit

Nacktheit - Euer Umgang damit

8. Juli 2010 um 10:14

Hallo alle zusammen,

ich wollte nachfragen wie Ihr ganz persönlich mit dem Nacktheit umgeht. Habt Ihr ein Problem damit nackt zu sein bzw. ist es unangenehm oder geht Ihr offener damit um?
Wie haltet Ihr es in der Sauna - mit Handtuch oder ohne und warum?

Ich freue mich über jede Antwort und Nachricht!

LG,
Lena

8. Juli 2010 um 11:26

Nackt
Hi,
also eigentlich eher offen. Ich meine damit innerhalb der Familie, wir nutzen schon mal zu zweit das Bad wenn es morgens schnell gehen muß. Das ist eher Normal.

In die Sauna gehe ich auch und bin da natürlich auch nackt. Wäre sonst ja zu warm und ausserdem ist es in der Sauna ja nicht sooo hell.
Am Strand war ich halt auch schon mal oben ohne schwimmen aber ganz nackt mache ich nicht, da sind mir zu viele Spanner und zu viele Fremde. Mit den Freunden wäre das schon was anderes...

So, ich hoffe ich konnte dir etws helfen

Ciau

1 LikesGefällt mir

8. Juli 2010 um 16:05

Wo es normal ist, störts mich nicht
Ich lege es nicht drauf an nackt gesehen zu werden, aber in Situationen wo es normal ist (Sex, Sauna, FKK, Schlafen...) ist es kein Problem.
Hab mal gelesen, das wenn man mit seinem Körper eigentlich zufrieden ist, weniger Probleme mit Nacktsein hat.
Ist eigentlich logisch.

Gefällt mir

8. Juli 2010 um 16:52

Also
ich zeig mich ungern nackt... allgemein... meine Brust finde ich zu flach, und deshalb zeig ich sie sehr sehr ungern... außerdem hab ich nen großen Brustwarzenhof... was (siehe andere Debatte) vor allem bei k(l)einem Busen nicht schön aussieht.... nein nein, ohne Push-Up geh ich nirgends hin. Damit hab ich Probleme... und untenrum is es ja langsam das selbe, da wird gemustern geredet und sich über andere "Frisuren" lustig gemacht O.o... Weiß nicht wie das so bei euch ist.

Außerdem hab ich Cellulite an den Oberschenkeln und am Hintern... (wie 90% der Frauen, aber mich störts eben trotzdem)...

so... mal ne andere Meinung

Gefällt mir

8. Juli 2010 um 18:01

Warum sollte es denn nen Problem sein?
Wurde zu Hause so erzogen, dass Nacktheit ganz normal ist, mein Freundeskreis geht auch offen damit um und ich glaube auch nicht, dass ich mich für irgendwas schämen muss. Warum sollte ich also Probleme damit haben nackt zu sein ?

1 LikesGefällt mir

8. Juli 2010 um 19:36

Von der Erziehung abhängig
Jepp
In deinem Fall ist es bei mir das blanke Gegenteil.
Liegt zum Teil auch daran, das ich ein DDR-Kind bin
Damals gabs bei uns kein wenn und aber beim Urlaub, und es ging bis ins Teenialter nur an den FKK.
Allerdings lauf ich nun nicht nackt zu Hause rum.
Was die Berührung im Intimbereich angeht, so würde auch ich anfangs wohl Hemmungen haben. Und das hat ja auch nix mit nackt rumrennen zu tun.

1 LikesGefällt mir

8. Juli 2010 um 20:23

Ich
habe kein Problem mit dem nackt sein. Ich laufe zuhause nackt herum (auch wenn Schwiegermutter zu Besuch kommt), gehe in die Sauna, mache FKK und zeige meinen beschnittenen und dauerhaft enthaarten Schwanz (alles blank) sehr gerne.
Nackter Gruß Jaochim

2 LikesGefällt mir

7. August 2018 um 18:30
In Antwort auf lenatalmann

Hallo alle zusammen,

ich wollte nachfragen wie Ihr ganz persönlich mit dem Nacktheit umgeht. Habt Ihr ein Problem damit nackt zu sein bzw. ist es unangenehm oder geht Ihr offener damit um?
Wie haltet Ihr es in der Sauna - mit Handtuch oder ohne und warum?

Ich freue mich über jede Antwort und Nachricht!

LG,
Lena

also ich hab da wenig Problem mit und bin zu hause oft nackt

3 LikesGefällt mir

7. August 2018 um 18:53

ich mußte zu Hause,im Garten oder am Baggersee häufig nackt sein,bei dir gibt es doch eh noch nichts zu sehen,stell dich doch jetzt nicht schon wieder so an und wer soll dir denn hier schon was abgucken wurde mir immer wieder gesagt.
Heite bin ich 23 und habe keine Prubleme mehr mit dem nackt sein.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
ein Versuch ist es wert....
Von: cicero-2
neu
7. August 2018 um 15:00
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen