Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach Scheidenpilz noch leichtes jucken außerhalb - Oralsex ja oder nein?

Nach Scheidenpilz noch leichtes jucken außerhalb - Oralsex ja oder nein?

15. Mai um 7:21

Hallo ich hatte vor ein paar Tagen einen Scheidenpilz und haben den gründlich mit Vaginaltabletten und einer Creme (1Woche aufgetragem) ausgemerzt. Ich nehme jetzt auch Döderlein med zum Aufbau meines Millieus. Gestern war ich beim FA und die schaut bloß in meine Vagina (ohne einen Abstrich zu nehmen) und meinte, dass da kein Pilz mehr ist. Ich habe aber hier und da noch ein leichtes Jucken außerhalb der Scheide und es kommt meist nur wenn ich gerade an den Pilz denke oder vielleicht mal ganz kurz und verschwindet dann auch wieder. Ich würde gerne wie Oralverkehr mit meinem Freund haben und der FA meinte, dass ich das wieder machen kann, nur macht mich das Jucken jetzt etwas nervös und ich lese auch immer wieder, dass Oralverkehr zum Pilz führen kann.
Sollte ich noch etwas warten?

-Pixie

15. Mai um 7:29
In Antwort auf pixie19991

Hallo ich hatte vor ein paar Tagen einen Scheidenpilz und haben den gründlich mit Vaginaltabletten und einer Creme (1Woche aufgetragem) ausgemerzt. Ich nehme jetzt auch Döderlein med zum Aufbau meines Millieus. Gestern war ich beim FA und die schaut bloß in meine Vagina (ohne einen Abstrich zu nehmen) und meinte, dass da kein Pilz mehr ist. Ich habe aber hier und da noch ein leichtes Jucken außerhalb der Scheide und es kommt meist nur wenn ich gerade an den Pilz denke oder vielleicht mal ganz kurz und verschwindet dann auch wieder. Ich würde gerne wie Oralverkehr mit meinem Freund haben und der FA meinte, dass ich das wieder machen kann, nur macht mich das Jucken jetzt etwas nervös und ich lese auch immer wieder, dass Oralverkehr zum Pilz führen kann.
Sollte ich noch etwas warten?

-Pixie

Ich würde auch noch warten bis alles wieder gesund ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai um 7:32

Ich kann natürlich abwarten, ich wollte mir zuerst noch einige Meinungen und Ratschläge besorgen. Ist ja nicht so, als ob ich so Sexsüchtit wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai um 7:33
In Antwort auf gwenhy

Ich würde auch noch warten bis alles wieder gesund ist.

Das dachte ich mir auch, aber die nächste Frage wäre wie lange? Ich sollte demnächst meine Tage bekommen und hab da auch noch etwas angst, dass der Pilz wiederkehrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai um 9:58
In Antwort auf pixie19991

Hallo ich hatte vor ein paar Tagen einen Scheidenpilz und haben den gründlich mit Vaginaltabletten und einer Creme (1Woche aufgetragem) ausgemerzt. Ich nehme jetzt auch Döderlein med zum Aufbau meines Millieus. Gestern war ich beim FA und die schaut bloß in meine Vagina (ohne einen Abstrich zu nehmen) und meinte, dass da kein Pilz mehr ist. Ich habe aber hier und da noch ein leichtes Jucken außerhalb der Scheide und es kommt meist nur wenn ich gerade an den Pilz denke oder vielleicht mal ganz kurz und verschwindet dann auch wieder. Ich würde gerne wie Oralverkehr mit meinem Freund haben und der FA meinte, dass ich das wieder machen kann, nur macht mich das Jucken jetzt etwas nervös und ich lese auch immer wieder, dass Oralverkehr zum Pilz führen kann.
Sollte ich noch etwas warten?

-Pixie

Denkbar das deine Schleimhäute leicht gereizt sind und daher der Juckreiz kommt.Nach einer Pilzinfektion solltest du die Scheidenflora wieder aufbauen. Nimm Milchsäurebakterien zu dir, z.B. in Form von Joghurt.  Warte halt noch einige Tage mit Oralverkehr bis du dich wieder richtig wohl in deiner Haut fühlst. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe, Pille vergessen und davor ungeschützter Sex!
Von: anin133
neu
14. Mai um 23:10
Teste die neusten Trends!
experts-club