Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach Pillenpause sofortigen Schutz?

Nach Pillenpause sofortigen Schutz?

2. Dezember 2018 um 7:48

Hallo miteinander,

Ich habe am Sonntag den 28.10. zum ersten mal mit der Antibaby Pille angefangen (Asumate 20). Ich hole sie immer um 20Uhr und habe sie niemals vergessen. Am 02.11. hatte ich dann nach der Einnahme der Pille breiigen Stuhlgang aber ich war mir nicht sicher ob das Durchfall war. Abends am 03.11. hatte ich Geschlechtsverkehr gehabt und 16 Stunden später , der 04.11. Nachmittags die "Pille danach" (Levonorgestrel) genommen um auf der sicheren Seite zu sein weil ich mir unsicher war ob ich noch den Schutz wegen dem breiigen Stuhlgang noch hatte. Ich habe dann Abends um 20 Uhr wie gewohnt meine normale Pille weitergenommen. Ich habe dann am Samstag den 17.11. Abends die letzte Pille geholt und dann meine Pillenpause gemacht. Am Sonntag den 25.11. habe ich dann wieder wie gewohnt meine Pille weiter genommen und hatte am 30.11. Geschlechtsverkehr aber bis dahin hatte ich nur 5 Pillen nach der Pause erst geholt. 

Jetzt meine Frage:
War ich in der Pillenpause und auch noch am 30.11. Geschützt gewesen ? Weil ich ja die "Pille danach" genommen habe. Ich habe gelesen das man 7 Tage lang die Pille holen muss damit der Schutz wieder vorhanden ist aber hatte ich sofortigen Schutz auch nach der Pillenpause ?

Ich danke im Voraus! 

Mehr lesen

3. Dezember 2018 um 7:20

Logisches Denken:

Wenn es vor der Pillenpause zu Schutzverlust kam, wie soll der Schutz sich während der Pillenpause wieder aufbauen? In der Pillenpause wird keine Pille eingenommen. Folglich kann logischerweiße niemals am ersten Tag nach der Pillenpause wieder sofortige Schutzwirkung herrschen.

Wann du bei Schutzverlust wieder geschützt bist kannst du deiner Packungsbeilage entnehmen.

------------------------------------

Wenn du dir bei Stuhlgang unsicher bist solltest du einfach eine Pille nachnehmen. Die Pille danach wäre hier sicher nicht notwendig gewesen. Ob es aufgrund der Pille danach zu Schutzverlust kam musst du der Packungsbeilage entnehmen.

Lg

HelpfulMasked

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest