Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach der nachtschicht

Nach der nachtschicht

29. Juli 2015 um 6:10 Letzte Antwort: 30. Juli 2015 um 16:43

Hallo! So, worum geht es? Ich, 20, habe einen Freund und bin sexuell sehr offen und weiß über viele Dinge Bescheid, bin für meine Freundinnen der wandelnde Sexlexikon, ABER.. Ich habe ein einziges Problem. Mein Freund hat alle drei Wochen Nachtschicht und kommt um 6 nach Hause, habe mich des öfteren schon gewundert, wieso er immer so spät ins Bett kommt. Die Frage beantwortete sich bei dem Spiel "Wahrheit oder dicht" dieses Wochenende. Er befriedigt sich nach den Nachtschichten selbst, klar. Das ist an sich für mich kein Problem. Nun aber zum Problem an der Sache, ich hatte vorher einen furchtbaren Ex (gewalttätig, untreu, unehrlich,...) und da mein jetziger Freund es irgendwie heimlich macht (habe ihn wohl einmal beinahe erwischt) und das während ich im Nebenzimmer liege und ja frei verfügbar bin und auch wollen würde, kommen die alten Gefühle des "Betrugs" irgendwie wieder hoch, ist ein ganz komisches Gefühl. Ich weiß, das hat nichts mit mir zu tun etc und ist ja wie gesagt auch gar nicht schlimm, aber da kochen eben so alte Gefühle wieder hoch und Erinnerungen werden wach, dagegen kann ich nichts tun. :/ Das will ich auch nicht. Das nächste blöde an der Sache ist natürlich, dass wir an dem Tag dann meistens keinen Sex haben oder nur nen Quickie. Wir reden eigentlich offen über alles miteinander, aber er ist ein so guter Mensch, wenn ich es ihm sage ... er würde es für mich lassen, denke ich. Ohne, dass ich das verlange. Aber das möchte ich ja nicht erreichen, ich gönne ihm ja seine eigene Zeit. Weiß nicht, wie ich das abstellen soll, denn er betrügt mich ja nicht oder sonstiges. Also brauche ich dahingehend auch keine Antworten, die unpassend sind. Hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt. Vielleicht ging es ja mal jemandem genauso. Also, was tun? o.o Bin etwas ratlos und das ist selten bei mir

Mehr lesen

29. Juli 2015 um 8:05

Das alte Spiel...

...Mann befriedigt sich selbst und Frau hat ein Problem damit.

Alle drei Wochen? Andere Männer machen es sich jeden Tag.

Wenn Du wie Du sagst im Nebenzimmer liegst und "frei verfügbar" bist und Lust hast, dann sag ihm das.

Ich glaube er macht es sich selbst weil er Dich nicht wecken/stören will wenn er so spät nach Hause kommt.

Lass ihm diese private Zeit mit sich selbst, ich habe nicht das Gefühl das Du bei ihm sexuell zu kurz kommst.

Oder geh das nächste mal zu ihm rüber, aber ohne ihn zu überraschen/dabei zu erwischen, da ihm das bestimmt peinlich wäre, und zeig ihm das Du Lust hast.
Knie Dich vor ihn und blas ihm einen bis er in Deinem Mund kommt.
Beim nächsten mal gehst Du rüber und und machst es Dir selber vor seinen Augen.
Ich bin sicher ihm wird besseres einfallen als es sich selber zu machen.

Du sparst Dir das Gespräch das für ihn äußerst peinlich ist und Du bekommst was Du möchtest.

Vergiss mal Deinen Ex und verknüpf Deine negativen Gefühle von damals nicht mit dem perfekten Typen den Du jetzt hast, denn so wie Du schreibst, würde er alles für Dich tun.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 12:18
In Antwort auf puma_12514031

Das alte Spiel...

...Mann befriedigt sich selbst und Frau hat ein Problem damit.

Alle drei Wochen? Andere Männer machen es sich jeden Tag.

Wenn Du wie Du sagst im Nebenzimmer liegst und "frei verfügbar" bist und Lust hast, dann sag ihm das.

Ich glaube er macht es sich selbst weil er Dich nicht wecken/stören will wenn er so spät nach Hause kommt.

Lass ihm diese private Zeit mit sich selbst, ich habe nicht das Gefühl das Du bei ihm sexuell zu kurz kommst.

Oder geh das nächste mal zu ihm rüber, aber ohne ihn zu überraschen/dabei zu erwischen, da ihm das bestimmt peinlich wäre, und zeig ihm das Du Lust hast.
Knie Dich vor ihn und blas ihm einen bis er in Deinem Mund kommt.
Beim nächsten mal gehst Du rüber und und machst es Dir selber vor seinen Augen.
Ich bin sicher ihm wird besseres einfallen als es sich selber zu machen.

Du sparst Dir das Gespräch das für ihn äußerst peinlich ist und Du bekommst was Du möchtest.

Vergiss mal Deinen Ex und verknüpf Deine negativen Gefühle von damals nicht mit dem perfekten Typen den Du jetzt hast, denn so wie Du schreibst, würde er alles für Dich tun.

Danke
für deine Antwort Nun, er macht es sich ja auch sicher öfter Aber die anderen Male bin ich nicht da. Es ist einfach die Heimlichkeit, die mich so stört, damit kann ich nicht umgehen. Also, wenn ich nicht da wäre, alles kein Problem. Ich hab auch gar nichts dagegen so im Allgemeinen und gönne ihm das total. Ich denke du hast da recht, ich muss mich einfach mehr entspannen und das Vergangene hinter mir lassen. Aber das ist halt schwieriger als man denkt. Ich denke ich werd den ein oder anderen Tipp mal ausprobieren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 12:21

Ja,
das kann gut sein, das verstehe ich auch und finde ich auch gut, nur aus mir unerfindlichen Gründen entwickel ich diese Betrugsgefühle, was ja totaler Schwachsinn ist und das weiß ich auch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 12:24

Genau!
Darum geht es mir nämlich wirklich! Ich habe ja wie gesagt nichts gegen ... bin ja sehr offen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 16:59

Frauen sind einfach nur komisch
Er kommt spät nach Hause ubd wollte dich nicht stören beim schlafen, ich denke er ging davon aus das du schläfst !!!! Wenn er das jedes mal nach der nachtschicht machen würde heisst es du bist sex krank blablabla was soll das, ich brauch mein schlaf und wenn mann es nicht macht heisst es ACHTUNG !!!! reich ich ihm nicht aus etc. merkt euch eins wir Männer wollen es immer aber in ne Bez. läuft es anderst! Ich zB wollte am Anfang der Bez. nie bzw. so oft Sex und meine Freundin wollte es mehrmals undsagte zu mir ich kann immer!!! Jetzt ist alles anderst herum und jetzt möchte ich jeden tag sex, ja und sie nicht mehr was tue ich da mich selbst befriedigen das sogar 2 - 3 mal am tag !!!
Jetzt bin ich so eingestellt das ich mich auf das sex nicht mehr konzentriere sondern auf die Bez. ich weiss jetzt schon das irgendwann meiner Freundin kommen wird und mich daraufhin ansprechen wird wie zB warum ich es nicht mehr so oft SEX wolle ob ich es vielleicht irgendwo anderst mir hole ob sie mir net reicht ubd der ganze Kram halt. Wenn du willst das er dich ran nimmt dann tue was dafür oder sage es ihm das du willst das er dich nehmen soll stattdessen 5gegen willi zu machen so einfach ist das Punkt ende aus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 17:42

Wenn er das macht
wenn du nicht da bist !?
Soll er dir schreiben oder dich zu texten das er sich jetzt ein runter holt ????

Wenn du sowas merkst hin gehen und seinen ding packen und selber Hand anlegen
So schwer ???

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 20:36
In Antwort auf oran_11988019

Wenn er das macht
wenn du nicht da bist !?
Soll er dir schreiben oder dich zu texten das er sich jetzt ein runter holt ????

Wenn du sowas merkst hin gehen und seinen ding packen und selber Hand anlegen
So schwer ???

Da hast du was falsch verstanden.
Darum ging es gar nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 20:39
In Antwort auf oran_11988019

Frauen sind einfach nur komisch
Er kommt spät nach Hause ubd wollte dich nicht stören beim schlafen, ich denke er ging davon aus das du schläfst !!!! Wenn er das jedes mal nach der nachtschicht machen würde heisst es du bist sex krank blablabla was soll das, ich brauch mein schlaf und wenn mann es nicht macht heisst es ACHTUNG !!!! reich ich ihm nicht aus etc. merkt euch eins wir Männer wollen es immer aber in ne Bez. läuft es anderst! Ich zB wollte am Anfang der Bez. nie bzw. so oft Sex und meine Freundin wollte es mehrmals undsagte zu mir ich kann immer!!! Jetzt ist alles anderst herum und jetzt möchte ich jeden tag sex, ja und sie nicht mehr was tue ich da mich selbst befriedigen das sogar 2 - 3 mal am tag !!!
Jetzt bin ich so eingestellt das ich mich auf das sex nicht mehr konzentriere sondern auf die Bez. ich weiss jetzt schon das irgendwann meiner Freundin kommen wird und mich daraufhin ansprechen wird wie zB warum ich es nicht mehr so oft SEX wolle ob ich es vielleicht irgendwo anderst mir hole ob sie mir net reicht ubd der ganze Kram halt. Wenn du willst das er dich ran nimmt dann tue was dafür oder sage es ihm das du willst das er dich nehmen soll stattdessen 5gegen willi zu machen so einfach ist das Punkt ende aus

Darum geht es ja nun gar nicht..
Ich habe nicht gesagt, dass ich ihm das nicht gönne und ich finde es ok, soll er ja machen. Es hat mit meiner Vergangenheit zu tun und mit den diesbezüglichen Gefühlen, gebe dir ja recht mit dem, was du schreibst. ^^

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Juli 2015 um 21:20
In Antwort auf ige_12553100

Danke
für deine Antwort Nun, er macht es sich ja auch sicher öfter Aber die anderen Male bin ich nicht da. Es ist einfach die Heimlichkeit, die mich so stört, damit kann ich nicht umgehen. Also, wenn ich nicht da wäre, alles kein Problem. Ich hab auch gar nichts dagegen so im Allgemeinen und gönne ihm das total. Ich denke du hast da recht, ich muss mich einfach mehr entspannen und das Vergangene hinter mir lassen. Aber das ist halt schwieriger als man denkt. Ich denke ich werd den ein oder anderen Tipp mal ausprobieren.

Die Heimlichkeit...

...hat einen ganz einfachen Hintergrund.
Männer machen es sich hin und wieder selbst, es ist ihnen aber peinlich wenn ihre Partnerin davon weiß, weil sie befürchten das genau diese Gedanken bei ihnen aufkommen die Dich gerade beschäftigen.

Er macht es nicht heimlich weil er etwas zu verbergen hat, sondern weil er keine Diskussion darüber führen möchte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2015 um 9:38

Du darfst deinen Ex nicht
mit dem aktuellen Freund vergleichen!

Was kann der arme Nachtschichtler dafür, dass dein Ex so ein Vollpf....ist!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Juli 2015 um 16:43

.
Mit ihm habe ich abgeschlossen, definitiv. Aber die schlimmen Sachen sind so eingebrannt... Ich habe mit meinem jetzigen Freund schon darüber gesprochen, aber ich denke er ist sich nicht bewusst, wie tief das geht und was mich verletzt und unsicher macht. Ich rede auch nicht soo gern darüber, denn vieles will man einfach vergessen. :/

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club