Home / Forum / Sex & Verhütung / nach der Besamung

nach der Besamung

24. August um 18:28
In Antwort auf aasha108

Dann wären wir mindestens viermal pro Woche Wäsche am waschen😂!
Aber uns beide stört es auch nicht, da drin zu schlafen, ist ja aus sehr lustvoller Betätigung gekommen. 

Ich habe ein Kind. Kam als es klein war gerne morgens in mein Bett gekrochen. Heute, als Teenie, setzt es sich auch gern mal morgens auf die Bettkannte oder kriecht im freien Bett unter die Decke. Da mag ich dann echt keine Flecken haben.
Mag ich aber auch so nicht gern. 
Klar, wenigstens Bettlaken und Schutzbezug sind dann mehrmals pro Woche in der Wäsche. Je nach Sauerei auch das komplette Bettzeug.
 

Gefällt mir

24. August um 18:47

Ähm...ernsthaft? 
Was soll ich mit nem Taschentuch?
Ich kenn die Klorollen und Spenderboxen neben dem Bett von anderen durchaus.
Bei einem Quicki evt. zu gebrauchen, ich leg aber lieber ein Gästehandtuch hin.  Nach langem Sex, wenn es läuft und tropft und ich auch laufe und er dann noch schießt, kann ich leider nicht gebrauchen. 
Ich bezieh frisch und fertig.
 

Gefällt mir

24. August um 19:37
In Antwort auf gentleberry

Auf jeden Fall.

Sie war auch Hobby-Reiterin auf einerm Reiterhof und hatte beim Sex dann manchmal solche Stuten-Assoziationen.

Wir hatten viel Spaß miteinander.

Stuten- Assoziationen 😂😂?
Wenn ich das so lese, dann fällt es mir ja noch schwerer als sonst, zu glauben, dass du wirklich keine Lust mehr auf Sex hast!

Gefällt mir

24. August um 19:38

Läuft und tropft es bei euch nicht?

Gefällt mir

24. August um 19:41
In Antwort auf aasha108

Läuft und tropft es bei euch nicht?

Wollte ich auch grad fragen. 

Gefällt mir

24. August um 19:47

Langer Sex? 
Vielleicht ein Thema für einen neuen Thread. Wie lange dauert es? 

So ab 3 Std. geht langer Sex los, würde ich sagen. 

Gefällt mir

24. August um 19:49

Ja danach.
Und dabei und zwischendurch tropft nix? 
 

Gefällt mir

24. August um 19:54

Eben.
Sind ja nicht nur seine Flecken suf dem Laken. 
So, genug Worte zu Flecken. 

Gefällt mir

24. August um 22:09

Also eher bei mir währenddessen. 
Und während der Hitzeperiode haben wir beide getropft.

Gefällt mir

24. August um 22:13
In Antwort auf ichbins1509

hallo liebe Frauen

Angenommen ihr schlaft ohne Gummi mit einem Mann und der spritzt euch beim Orgasmus das ganze Sperma in die Scheide

Wie verhaltet ihr euch dann ?

A : Ich gehe dann ins Bad und wasche mich bzw ich lasse das Sperma auf Klo raus laufen

B : Ich genieße es einen intimen Teil von ihm in mir zu haben

C : Egal ich habe immer ein Tuch am Bett was ich mir vor den Scheideneingang lege damit das Bett bich nass wird



 

A, ich gehe nach jedem Sex sowieso gleich in die Dusche und wasche alles weg so gut es geht. Ist ja nicht gerade ein schönes Gefühl finde ich. 

Gefällt mir

24. August um 22:46
In Antwort auf aasha108

Stuten- Assoziationen 😂😂?
Wenn ich das so lese, dann fällt es mir ja noch schwerer als sonst, zu glauben, dass du wirklich keine Lust mehr auf Sex hast!

Ja gut, da war ich aber halb so alt wie heute.

Gefällt mir

25. August um 7:22
In Antwort auf gentleberry

Ja gut, da war ich aber halb so alt wie heute.

Du bist gerade mal ein Jahr älter als ich und mein Freund ist 50. Der hat den Spaß daran auch noch immer. Warum mit dem Alter argumentieren (oder eher kokettieren)?
Aber ist gut, ich sag nix mehr 😂!

Gefällt mir

25. August um 7:25
In Antwort auf dani23411

A, ich gehe nach jedem Sex sowieso gleich in die Dusche und wasche alles weg so gut es geht. Ist ja nicht gerade ein schönes Gefühl finde ich. 

Nicht? 
Was sagt denn dein Partner dazu? Ich kenne keinen, der das toll fände, wenn die Partnerin gleich unter die Dusche rennt, als ob das was ekeliges wäre. Ist ja ein super Ausklang für einen schönen Akt.

Gefällt mir

25. August um 9:22

einfach laufen lassen.
 

Gefällt mir

26. August um 8:35
In Antwort auf aasha108

Du bist gerade mal ein Jahr älter als ich und mein Freund ist 50. Der hat den Spaß daran auch noch immer. Warum mit dem Alter argumentieren (oder eher kokettieren)?
Aber ist gut, ich sag nix mehr 😂!

Ab dem 35. Lebensjahr nimmt die Libido beim Mann, also das sexuelle Verlangen, sukzessive ab. Damit sind nicht sexuelle Probleme wie Erektionsstörungen gemeint, sondern es geht allein um die Lust. Grund dafür ist der fallende Testosteron-Wert. Das geht bei einem schneller, beim anderen langsamer. Es gibt Männer, die mit 70 Jahren noch einen guten Testosteron-Wert haben und 40-jährige Männer, bei denen der Wert schon sehr niedrig ist. Das war übrigens schon immer so.

https://www.brigitte.de/woman/leben-lieben/liebe-sex/maenner-in-der-midlife-crisis--lustlosigkeit-bei-maennern--woran-liegt-s--10222320.html

Gefällt mir

6. September um 19:51
In Antwort auf silke2121

nach der "Besamung" einfach einen Slip anziehen, dann kann das Sperma da reinlaufen

Ist das beste 

Gefällt mir

6. September um 20:32

Besamung ist in Bezug auf Sex vielleicht ein eher unpassender Ausdruck, wo das pervers oder vulgär sein soll, sehe ich aber nicht. Man kann es auch übertreiben mit der correctness und Wortklauberei..

Gefällt mir

6. September um 20:36

Oft stimmt es auch, bei uns jedenfalls. Mein Freund ist 50, von abnehmendem Verlangen und Schwäche ist so gar nichts spürbar. Bei mir auch nicht. 
Habe ich außer von gentleberry auch nur selten von einem Mann über 35 gehört. 

Gefällt mir

6. September um 20:37

Wieso?

Gefällt mir

7. September um 15:51
In Antwort auf dani23411

A, ich gehe nach jedem Sex sowieso gleich in die Dusche und wasche alles weg so gut es geht. Ist ja nicht gerade ein schönes Gefühl finde ich. 

Das habe ich bei meinem ersten Mal (mit einer erfahrenen Frau) getan. Nachdem sie mir klar gemacht hat, wie das rüberkommt, habe ich es nie wieder gemacht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hefepilz durch Kyleena Spirale
Von: maroni
neu
6. September um 22:28

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen