Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach dem Sex - Sperma?! :/

Nach dem Sex - Sperma?! :/

12. Februar 2006 um 22:25

Hallo alle zusammen!
Seit einiger Zeit habe ich ein kleines "Problem". Bei meinem vorherigen Freund habe ich kaum gemerkt, dass das Sperma nach dem GV wieder aus mir herausgeflossen ist, aber seit dem ich mit meinem neuen Freund schlafe, habe ich jedes Mal das Problem, dass es schon nach 1 Minute anfängt, wieder heraus zu laufen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass das 1. nicht sehr angenehm ist und 2. auch nicht sehr praktisch, wenn ich mitten in der Nacht jedes Mal nach dem Sex auf die Toilette rennen muss. Andererseits ist es ekelig, wenn es einfach irgendwo auf dem Bettlaken landet. Das fühlt sich an, als wenn man in die Hose macht...sry Außerdem hab ich das Gefühl, die Spermamenge wäre viel größer als vorher. Varriert das? Wie macht ihr das nach dem Sex?
Danke schonmal für die Antworten auf diese "ungewöhnliche" Frage.
LG Kali

13. Februar 2006 um 0:13

Sperma
Hallo du!
Also ich denke es gibt schon unterschiede beim Sperma, das eine ist flüßiger, andre ist dickflüiger. Denke auch das es unterschiede bei den Mengen gibt. Für mich ist es ganz normal nach dem Sex auf die Toilette zu gehen, oder leg dir einfach ein Handtuch mit ans Bett, dass es net rausläuft! Aber deine Frage ist interessant.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 10:03

Geht mir genau so...
also ich hab das komplett gleiche Problem...es läuft zwar nicht raus wenn ich ruhig liegen bleibe, nur wenn sich mein Freund auf mich legt und er sein Gewicht auf meinen Bauch drückt....komisch eigentlich
naja, ich lauf auch immer ganz schnell aufs WC....ziemlich oft fängts schon zum rinnen an wenn ich nur aufsteh...macht dann immer einen komischen eindruck,wenn ich mit zusammengepressten Beinen hinauswatschle....ich glaub aber es geht einigen frauen so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 10:58
In Antwort auf jolie_12770290

Sperma
Hallo du!
Also ich denke es gibt schon unterschiede beim Sperma, das eine ist flüßiger, andre ist dickflüiger. Denke auch das es unterschiede bei den Mengen gibt. Für mich ist es ganz normal nach dem Sex auf die Toilette zu gehen, oder leg dir einfach ein Handtuch mit ans Bett, dass es net rausläuft! Aber deine Frage ist interessant.

Gruß

Ja
so geht es uns auch und ich geh JEDESMAL aufs wc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 11:30

Hi..
Also bei mir is das meistens auch so.. Wir legen uns dann immer Taschentücher nebens Bett und nehmen die nachm Sex.. Kuscheln dann noch n bissl und dann geh ich erst auf Toilette.. Find das net so toll gleich nachm Sex abzuhaun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 11:50

Auf die Idee...
...nach dem Sex zum Klo zu rennen, bin ich noch nie gekommen. Es ist doch wirklich nicht schlimm, wenn es ausläuft und Bettlaken sind waschbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 13:38

Naja
das zeugs gehört nun mal dazu. obs aus dir rausläuft oder sonst wo tropft.
ist doch natürlich und ned giftig und eigentlich was feines.
laß es do so wies ist. bei häufigen sex wirste ja das bettzeug roft genug wechseln. ich zumindest komme öfters ma ins schwitzen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 13:45

Ganz einfach:
Nimm "Ihn" in den Mund, wenn er kommt - und dann runter damit. Problem gelöst.
Und dein Freund wird begeistert sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 15:23

Wohin damit
ganz einfach die zweite Runde einläuten und sich über ihn hocken und lecken lassen, dann hat er auch was von euren beiden Säften und wird fit für die nächste Runde und ja die Menge variiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 15:50

Kuscheln statt rauslaufen
Danach rauszulaufen würde ich unromantisch empfinden. Bei mir ist stattdessen immer Kuscheln angesagt.

LG
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 18:39

Toilettengang net schlimm...
...ich bin auch ein "Klorenner", aber deshalb, weil ich immer viel Probleme mit Blasenentzündungen hatte und mein Frauenarzt meint, die Chance, eine zu bekommen, sei geringer, nach dem Sex direkt auf die Toi zu gehen. Seitdem hatte ich auch keine mehr *freu* Die Klogänge haben bisher auch noch keinen gestört (es sei denn man wohnt in einem Palast, in dem man unendliche Weiten zurücklegen muss, um das WC zu erreichen ) Danach ist immer noch viiiel Kuschelzeit... Mach doch, wie es für dich am angenehmsten ist - so abtörnend ist das doch auch nicht!

Grüße von Dilaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 19:01

Also...
Also meine Freundin und ich haben auch immer Küchentücher neben dem Bett liegen.
Wenn sie jedes Mal nach dem Sex zum Klo rennen würde, wäre es doch sehr unromantisch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2006 um 19:14
In Antwort auf wilke_12876453

Ja
so geht es uns auch und ich geh JEDESMAL aufs wc

Die Menge ....
hängt oft davon ab wielange das letzte mal herist. Alsich das erste mal mit meinem Freund geschlafen habe war es auch extrem. Wir bleiben noch einen Augenblick zusammen liegen bevor er ihn rauszieht. Das Bad ist gleich neben dem Schlafzimmer, wir gehen dann immer beide hin und waschen uns. Ich persönlich finde es auch nichtangenehm so einen nassen Fleck im Bett zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2006 um 9:00
In Antwort auf phoebe2610

Die Menge ....
hängt oft davon ab wielange das letzte mal herist. Alsich das erste mal mit meinem Freund geschlafen habe war es auch extrem. Wir bleiben noch einen Augenblick zusammen liegen bevor er ihn rauszieht. Das Bad ist gleich neben dem Schlafzimmer, wir gehen dann immer beide hin und waschen uns. Ich persönlich finde es auch nichtangenehm so einen nassen Fleck im Bett zu haben.

Meine Freundin
mag es sehr gerne wenn ich ich noch eine Weile "drinn" bleibe und wir schmusen noch etwas. Für mich ist das auch schön. Das Sperma ist bald getrocknet und keiner muß schnell auf's Klo rennen.
Meine Ex hatte immer ein Handtuch drunter, es war ein Drama. Sie ließ auch nicht mit sich reden. Aber das ist zum Glück auch vorbei. Die Freundinnen anschließend waren unkomplizierter und es macht einfach mehr Spaß. Im allgemeinen achte ich sehr auf Sauberkeit, aber im Bett stört es das Liebesspiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2006 um 16:13
In Antwort auf seemaus

Meine Freundin
mag es sehr gerne wenn ich ich noch eine Weile "drinn" bleibe und wir schmusen noch etwas. Für mich ist das auch schön. Das Sperma ist bald getrocknet und keiner muß schnell auf's Klo rennen.
Meine Ex hatte immer ein Handtuch drunter, es war ein Drama. Sie ließ auch nicht mit sich reden. Aber das ist zum Glück auch vorbei. Die Freundinnen anschließend waren unkomplizierter und es macht einfach mehr Spaß. Im allgemeinen achte ich sehr auf Sauberkeit, aber im Bett stört es das Liebesspiel.

Problem erkannt-problem gebannt
also bei mir war das immer ganz genau so... da ich aber seit einiger zeit probleme mit der pille habe, benutzen wir öfter kondome und irgendwie haben wir uns jetzt so an die dinger gewöhnt, dass wir es kaum noch ohne machen. es ist einfach viel praktischer für mich. denn dieses rauslaufen stört schon ziemlich. fühlt sich echt unangenehm an. mein freund findet es mit kondom aber auch sehr schön, solange ich es ihm drüberstülpe... also wir haben damit eigtl kein problem mehr.
manchmal bin ich halt so rattig, dass es mir egal ist, ob was rausläuft, wenn ich aber hinterher noch was vorhabe oder so, benutzen wir halt kondome.
weiß gar nicht, warum diese dinger so verpönt sind, ich mag die eigtl... *grübel*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 17:01
In Antwort auf laryn_12246333

Problem erkannt-problem gebannt
also bei mir war das immer ganz genau so... da ich aber seit einiger zeit probleme mit der pille habe, benutzen wir öfter kondome und irgendwie haben wir uns jetzt so an die dinger gewöhnt, dass wir es kaum noch ohne machen. es ist einfach viel praktischer für mich. denn dieses rauslaufen stört schon ziemlich. fühlt sich echt unangenehm an. mein freund findet es mit kondom aber auch sehr schön, solange ich es ihm drüberstülpe... also wir haben damit eigtl kein problem mehr.
manchmal bin ich halt so rattig, dass es mir egal ist, ob was rausläuft, wenn ich aber hinterher noch was vorhabe oder so, benutzen wir halt kondome.
weiß gar nicht, warum diese dinger so verpönt sind, ich mag die eigtl... *grübel*

=)
Danke erstmal für eure vielen Antworten!
Natürlich find ichs auch "unromantisch" nach dem Sex direkt aufs Klo zu rennen, aber ich komme ja wieder und dann können wir immer noch weiterkuscheln. Es geht mir ja nicht um den Fleck auf dem Bettlaken, sondern einfach um das Gefühl, das total unangenehm ist. Für alle unwissenden Männer : Es fühlt sich auf deutsch gesagt an, als wenn ihr gerade in die Hose schiffen würdet und das aber nicht aufhalten könntet ...sry für die Ausdrucksweise.
Die Idee mit dem Zewa muss ich mal ausprobieren. Ansonsten hab ich auch schon an Kondome gedacht, aber ohne finde ich es einfach angenehmer, irgendwie intimer - Haut fühlt sich einfach besser an als Latex.

Und dass Sperma schnell trocknet wenn er seinen Penis eifach drinnen lässt, ist mir noch nie aufgefallen...?!
Glaub ich bei der Menge auch nicht wirklich.

Zu den Schluck-Aufforderungen: Ich hab bei meinem Exfreund ab und zu geschluckt, aber inzwischen denk ich einfach, dass es unnötig ist und mein Freund sieht das genauso. Es hat mir noch nie wirklich gefallen, schmeckt eher wie eine Mischung aus Seife und Salz na dann...

Und ich denke Er würde es auch nicht "auflecken" wollen - und ich würde auch nicht wollen, dass er das tut. Es ist nicht jeder Mann scharf auf sein eigenes Sperma. Und nach 2 Monaten Beziehug muss man nichts überstürzen.

Danke nochmal!
Lg,
Kali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 17:39

Werbung für aldi mache*
150 kosmetiktüchter in einer sehr dekorativen box bei aldi für unter einem ... die haben wir mtllerweile bei meiem freund und mir am bett stehen.. und das kann ich sehr empfehlen hehe :p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 21:03

Meine
Güte..sonst hast du wohl keine Probleme oder? Das ist nunmal so und wenn du es so eklig findest, dann lass doch einfach das Poppen sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 21:11

Einfache Sache:
Neben dem Bett Papiertücher oder so was!
Aber ich persönlich bevorzuge den Gang auf das WC!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 23:21

Am Vernünftigsten sind doch Gummis
Selbst die Haubtschüler wiesen schon das AIDS nach wie vor TÖDLICH endet!!!!! Deshalb endweder Gummi oder HIV-Test, dann läst sich das Problem mit einer gemeinsammen Dusche lösen.

mfG. Ner7

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook