Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach Abfuhr Interesse an Freundschaft Plus...?

Nach Abfuhr Interesse an Freundschaft Plus...?

18. Juli 2016 um 19:22

So,Vorgeschichte in Kurzform: Über das Netz Mann kennen gelernt, gedatet, nach 2-3 Wochen am 6. Date erste Mal miteinander geschlafen. Alles ging in Richtung Beziehung, habe auch bei ihm übernachtet und mir gefiel es wie es sich entwickelte... Vor einer Woche ruft er nach einer echt schönen gemeinsamen Nacht bei mir an und beendet es. Am WE hatte wir nochmal ein Gespräch, weil ich das so wollte. Ich wollte, dass es weitergeht... Er sagt, da sind zu wenig Gefühle bei ihm im Spiel. Das Treffen war zum Schluss abrupt zu Ende, weil er genervt von mir war, weil ich es nicht verstand.

Das kurioseste ist nun aber für mich: Nach 1-2 Tagen nachdenken inkl. Gesprächen mit Freundinnen (und ganz ohne heulen) bin ich nun grad an dem Punkt, an dem mir klar geworden ist, warum ich so überreagiert hab. Mir gefiel es Nähe und Sex und auch mal gute Gespräche zu haben, begehrt zu werden. Vor ihm hatte ich nur wenig Erfahrung mit Männern, ich bin da irgendwie etwas aus der Art... (Wir sind beide ü30)
Nun ja. Ich hab Vertrauen zu ihm, ich find ihn körperlich attraktiv, ich möchte gerne mehr mit ihm erleben und 'lernen' im Bezug auf Sex.
Nach meiner Szene am Samstag traue ich mich nicht ihm das zu sagen... Der glaubt mir das doch nie, sondern meint, dass ich ihn so zurück erobern will, oder nicht? Wie tickt Mann da bei so einem Angebot? Also bei unserer Vorgeschichte...

18. Juli 2016 um 23:21

.
Danke, dass Du Deine Geschichte erzählt hast.
Glaubst Du, die Zeit wird diese Wunden bei Dir heilen? Oder bedeutet es, dass Du langfristig keine Zukunft für Euch siehst?

Ich kann im Moment nicht sagen, was ich tatsächlich empfinde. Ich war in andere schon viel mehr verknallt. Bei uns bin ich davon ausgegangen, dass wir eine gute Verbindung haben auf die wir aufbauen können. Tolle Gespräche, direkt vertrautes Miteinander. Sexuelle Anziehungskraft vorhanden. Aber nicht unbedingt zig Millionen Schmetterlinge im Bauch. Genau das ist mir ja nach dem Trennungsgespräch erst klar geworden.

Einerseits könnte ich mir vorstellen, dass über eine Freundschaft Plus mehr daraus werden kann. Andererseits interessiert mich die Konstellation grad gar nicht auf diesen Gesichtspunkt bezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 9:14

Was willst Du?
Nur vögeln oder mehr?

Bei der Vorgeschichte würde ich an deiner Stelle mir überlegen, ob ich mich nicht eine Weile durch die Gegend vögel, ein paar Jungs sammeln, die man immer mal anrufen kann und mich so ausleben.

Bei dem von dir beschriebenen Typen sind zu viele Gefühle im Spiel.

Leb dich aus, mach dir ne Liste, was du alles mal erleben willst und trau dir deine eigene Sexualität zu, da ist nichts falsch dran.
Zieh das Beste für dich raus, dann wirst du in der nächsten Partnerschaft übrigens auch davon profitieren - genauso wie der Partner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 13:08
In Antwort auf herrvorragend78

Was willst Du?
Nur vögeln oder mehr?

Bei der Vorgeschichte würde ich an deiner Stelle mir überlegen, ob ich mich nicht eine Weile durch die Gegend vögel, ein paar Jungs sammeln, die man immer mal anrufen kann und mich so ausleben.

Bei dem von dir beschriebenen Typen sind zu viele Gefühle im Spiel.

Leb dich aus, mach dir ne Liste, was du alles mal erleben willst und trau dir deine eigene Sexualität zu, da ist nichts falsch dran.
Zieh das Beste für dich raus, dann wirst du in der nächsten Partnerschaft übrigens auch davon profitieren - genauso wie der Partner

Ja,
mag sein, dass Du Recht hast. Aber ich kann mich nicht mit irgendeinem fremden Typen zum Sex verabreden. Das bin ich halt einfach nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 13:14

Danke!
Hinterrennen hab ich mir ja mal geschworen, mach ich nie wieder. Hab ich nämlich auch schonmal früher (erfolglos) getan.

Ich glaube kaum, dass er sich wieder melden wird.

Und ich bin mir für mich nun auch sicher, dass ich erst abwarten werde. Wenn ich in 1-2 Wochen immer noch so denke, dass ich gerne so etwas von ihm hätte, frage ich evtl. wirklich mal direkt nach. Aber bis dahin müsste was von ihm kommen. Und dann max. einmal ansprechen und bei Abfuhr kein weiteres Hinterherrennen mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 15:20

Kurz gesagt:
Lauf ihm nicht nach - vergiss ihn ...
dann such nach einem anderen - wo alles passt ... oder nach einem ONS etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club