Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach 6 Monaten Beziehung kein Sex mehr?

Nach 6 Monaten Beziehung kein Sex mehr?

22. Februar 2006 um 19:53

Hallo ihr Lieben !

Ich hab da ein riesiges Problem.

Mein Freund fässt mich kaum noch an. Wir sind jetzt seit 7 Monaten zusammen und wohnen tue ich seit 5 Monaten bei ihm.
Da wir uns damals übers Internet kennenlernten und ich aus Berlin und er aus Hamburg kam , gab ich meine Wohnung in Berlin auf und zog zu ihm. Anfangs war ja alles wunderschön doch schon nach 3 Monaten nahm alles eine drastische Wendung. Sex gibt es bei uns schon fast garnicht mehr und wenn doch mal, dann nur weil er gerade mal lust hat ( was auch selten vor kommt).Doch wenn ich lust habe, dann muss ich mir Sprüche anhören wie zb. " Machs dir doch selber oder schau dir nen Porno an" ich muss früh raus und hab keine zeit mehr dafür. Super spannendes Sexualleben das ich da führe oder? Das ist ja nicht mal das Einzigste Problem, hinzu kommt noch, dass er nur noch was zu meckern hat . Dies und das mach ich falsch, obwohl ich ihm oft einfach nur eine Freude machen will. Er umsorgt sein Hund mehr und lieber wie mich. Es fängt schon morgens beim Aufstehen an, als erstes muss erstmal der Hund geknutscht und gestreichelt werden und nach ner Stunde ( wenn überhaupt ) fällt ihm ein, dass ich auch noch da bin.
Ihr fragt euch jetzt bestimmt, warum ich noch mit ihm zusammen bin . Nun ja , eigentlich müsste ich schon lange weg sein , aber meine Gefühle für ihn sind doch schon sehr stark und ab und zu dankt er mir auch für alles und streichelt mir kurz über die Wange, leider hällt diese Phase nur ca. 2-3 Minuten bei ihm an. Der Satz " Ich liebe dich " , ist noch nie bei uns ausgesprochen worden. Unser Alltag sieht so aus:, Um 15 Uhr kommt er von Arbeit nach Hause und geht gleich an seinem Pc bis Abends um 23:00 Uhr, dann muss er auch schon wieder ins Bett. Wenn ich ihn frage, ob wir nicht mal zusammen nen Film schauen können, dann sagt er , " nein da schlaf ich doch eh nur ein".

Ich bin momentan so fertig mit den Nerven , es ist schon so schlimm, dass ich fast jeden Tag weinen muss .
Das Einzige was ich will , ist einfach nur so behandelt werden , wie ich es verdient habe. Ich hab schon zwei schlimme Beziehungen hinter mir und möchte auch endlich mal glücklich sein.

Könnt ihr mir Ratschläge geben , was ich machen soll / könnte?
Ich habe schon gar kein Selbstbewusstsein mehr , fühle mich körperlich nicht mehr sexy genug wegen dieser Probleme.( Ich weiß, dass er es sich oft selber macht )
Ich möchte einfach mal wieder von ihm hören, dass ich sexy bin und er lust auf mich hat.

Kann ich diese Beziehung retten oder nicht?
Wenn ja, dann sagt mir bitte wie !!!

Ich möchte nicht übereilt schluss machen, da noch Hoffnung meinerseits besteht , dass sich alles noch zum Guten wendet.

Hoffe ihr könnt mir helfen!

Bis Danni
Sherley

22. Februar 2006 um 20:00

Das ist doch wieder typisch
nach 2 Monaten ziehst du zu ihm???

Ich frage dich: was hast du dir dabei gedacht? Das ist viel viel viel zu früh!!

Du willst das er "ich liebe dich sagt" einen Menschen den er gerade beginnt kennen zu lernen???

Boooaaahhhhh da platzt mir echt der Kragen! Zum Glück habt ihr nicht so oft Sex, dann würden wir dich sicherlich in den nächsten 9 Monaten mal bei Britt in einer Talkshow sehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:16

Hi danke dir
für deine schnelle Antwort, meinst du wirklich ich sollte gehen?
Da gibt es garnichts mehr zu retten?
Also, wie ich ja schon sagte, er kann auch manchmal ganz lieb sein. Ab und zu kommt er ja auch an und sagt, ich hab dich lieb und streichelt mich mal . Aber leider ist mir das zu selten.

LG
Sherley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:18
In Antwort auf patti_12738639

Das ist doch wieder typisch
nach 2 Monaten ziehst du zu ihm???

Ich frage dich: was hast du dir dabei gedacht? Das ist viel viel viel zu früh!!

Du willst das er "ich liebe dich sagt" einen Menschen den er gerade beginnt kennen zu lernen???

Boooaaahhhhh da platzt mir echt der Kragen! Zum Glück habt ihr nicht so oft Sex, dann würden wir dich sicherlich in den nächsten 9 Monaten mal bei Britt in einer Talkshow sehen!

Tolle Hilfe
Also deinen Beitrag hättest du dir echt klemmen können , der hilft mir nämlich überhaupt nicht weiter! Zu Britt werde ich wegen sowas mit Sicherheit nicht gehen !
Was heißt eigentlich " zum Glück habt ihr nicht so oft Sex" ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:20
In Antwort auf dale_12852023

Hi danke dir
für deine schnelle Antwort, meinst du wirklich ich sollte gehen?
Da gibt es garnichts mehr zu retten?
Also, wie ich ja schon sagte, er kann auch manchmal ganz lieb sein. Ab und zu kommt er ja auch an und sagt, ich hab dich lieb und streichelt mich mal . Aber leider ist mir das zu selten.

LG
Sherley

Was willst du denn retten?
Es ist doch gar nichts richtiges da zum retten! Warum nehmt ihr beide euch nicht mehr Zeit?
Kannst du dir nicht in dieser Stadt eine kleine Wohnung für dich alleine leisten?

Ich finde nur das dass alles sowas von zu schnell geht! Findest du nicht auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:26
In Antwort auf patti_12738639

Was willst du denn retten?
Es ist doch gar nichts richtiges da zum retten! Warum nehmt ihr beide euch nicht mehr Zeit?
Kannst du dir nicht in dieser Stadt eine kleine Wohnung für dich alleine leisten?

Ich finde nur das dass alles sowas von zu schnell geht! Findest du nicht auch?

Du hast recht
Ja du hast recht, ich bin ja auch schon dabei mir ne Wohnung zu suchen , doch es ist hier in Norderstedt sehr schwer eine günstige Wohnung zu finden. Es ist wirklich alles etwas zu schnell gegangen, aber da er damals unbedingt wollte , dass ich zu ihm ziehe, hab ich allen Mut gefasst und hab es einfach getan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:31
In Antwort auf dale_12852023

Du hast recht
Ja du hast recht, ich bin ja auch schon dabei mir ne Wohnung zu suchen , doch es ist hier in Norderstedt sehr schwer eine günstige Wohnung zu finden. Es ist wirklich alles etwas zu schnell gegangen, aber da er damals unbedingt wollte , dass ich zu ihm ziehe, hab ich allen Mut gefasst und hab es einfach getan.

Ja, ich kenne das Gefühl
man ist über beide Ohren verliebt und möchte nur noch zusammen sein! Das ist ja auch schön und gut, doch jeder braucht seinen Freiraum und so liebe und nett der Partner auch scheint, wenn man zusammen wohnt dann kommen die bösen Macken hervor!

Ich würde mich nicht gleich Trennen! Aber eine eigene Wohnung ist ein Muss! Redet mal über diese Situation und das alles viel zu schnell gegangen ist! Ich glaube er wird dir Recht geben. Wenn du erst mal deine eigenen 4 Wände hast könnte ihr von vorne beginnen euch besser kennen zu lernen und lieben zu lernen.

She202

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:36

Ich weiß
ich seh auch keine Gefühle für mich in ihn , ich komm mir vor, als wäre ich gut genug den Haushalt zu schmeissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:42
In Antwort auf patti_12738639

Ja, ich kenne das Gefühl
man ist über beide Ohren verliebt und möchte nur noch zusammen sein! Das ist ja auch schön und gut, doch jeder braucht seinen Freiraum und so liebe und nett der Partner auch scheint, wenn man zusammen wohnt dann kommen die bösen Macken hervor!

Ich würde mich nicht gleich Trennen! Aber eine eigene Wohnung ist ein Muss! Redet mal über diese Situation und das alles viel zu schnell gegangen ist! Ich glaube er wird dir Recht geben. Wenn du erst mal deine eigenen 4 Wände hast könnte ihr von vorne beginnen euch besser kennen zu lernen und lieben zu lernen.

She202

Ich glaube nicht
das er das einsehen würde. Wir haben schon darüber gesprochen zwecks Wohnung , aber er meinte das es nicht nötig sei. Ich war schon kurz davor wieder nach Berlin zu ziehen, doch dann war er auf einmal wieder ganz anders zu mir, streichelte mich wieder und sagte liebe Worte zu mir. Das ist ja das komische an ihm, er kann ja lieb sein, aber das ist halt leider viel zu selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:49
In Antwort auf dale_12852023

Ich glaube nicht
das er das einsehen würde. Wir haben schon darüber gesprochen zwecks Wohnung , aber er meinte das es nicht nötig sei. Ich war schon kurz davor wieder nach Berlin zu ziehen, doch dann war er auf einmal wieder ganz anders zu mir, streichelte mich wieder und sagte liebe Worte zu mir. Das ist ja das komische an ihm, er kann ja lieb sein, aber das ist halt leider viel zu selten.

Ein bisschen kommt mir schon vor
das der Kerl eine Haushälterin braucht und keine Freundin!

Hast ja gesagt das du vieles für ihn machst, in diesem Falle: Hau ab, lass ihn stehen, denn nur zum putzen wäre ich mir auch zu schade!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:52

Hör auf ich muss lachen
hehe , ich glaub du hast recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 20:54
In Antwort auf patti_12738639

Ein bisschen kommt mir schon vor
das der Kerl eine Haushälterin braucht und keine Freundin!

Hast ja gesagt das du vieles für ihn machst, in diesem Falle: Hau ab, lass ihn stehen, denn nur zum putzen wäre ich mir auch zu schade!


ich such mir erstmal ne Wohnung und dann seh ich weiter , ist wohl erstmal das Beste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 18:10
In Antwort auf dale_12852023

Tolle Hilfe
Also deinen Beitrag hättest du dir echt klemmen können , der hilft mir nämlich überhaupt nicht weiter! Zu Britt werde ich wegen sowas mit Sicherheit nicht gehen !
Was heißt eigentlich " zum Glück habt ihr nicht so oft Sex" ?

Ich denke..
sie/er (hab nicht auf den Nickname geachtet) meint damit, dass sie/er die Befürchtung hegen würde, dass ihr (deshalb 9 Monate) ein Kind zeugen würdet...

Ich verstehe zwar auch nicht so richtig, was einen dazu bringt, nach 2 Monaten zusammen zu ziehen, das ist entweder sehr mutig oder sehr naiv oder ein bisschen von beidem ..

Aber ich an deiner Stelle würde wirklich meine Sachen packen und gehen. So schwer das fällt, aber nur so wirst du rausbekommen, ob ihm WIRKLICH etwas an dir liegt, oder eben nicht.

Denn wenn ihm etwas an dir liegt, wird er um dich kämpfen. Und nicht nur "mal eben für ein paar Tage wieder liebe Worte sagen und streicheln".

Wenig Lust auf Sex ist nicht unbedingt immer ein Indikator für einen Mangel an Gefühlen. Aber diese Weigerung von ihm, sich irgendwie mit dir zu beschäftigen (Er kommt um 17.00h nach Hause und verschwindet bis 23.00h hinter seinem PC? Das sind 6 STunden! Was spielt er? World of Warcraft? ...das spielt mein Liebster nämlich auch..aber es gibt Zeiten, die ganz eindeutig MIR gehören, NICHT dem PC. Wo wir zusammen Filme gucken, lesen, kuscheln, Sex haben, kochen, essen, Sekt trinken, was auch immer...

Und solange das mit der neuen Wohnung noch nicht geklärt ist: Mach dich rar...so blöd das ist, aber es ist ein bei vielen Männern typisches Phänomen, dass was sie immer haben können nicht haben zu wollen. Zeig ihm die kalte Schulter. Schmeiß den Haushalt halt nicht. Hast du Freunde in eurer Stadt? Geh mit ihnen weg. Hast du ein Hobby? Beschäftige dich mehr damit. Sei nicht so oft zu Hause. Versuch gar nicht, ihn dazu zu bringen, mit dir zu schlafen. Tu evtl., wenn du es provokant willst, doch mal das was er sagt...ich würde mir sehr merkwürdig dabei vorkommen, aber wenn du's bringst --> machs dir doch mal selbst in seiner Gegenwart...und sag evtl. auch mal nein (auch wenns schwerfällt, wenn man sich eigentlich danach sehnt), wenn ER will.
Vielleicht hängt ihr ja einfach nur zu viel aufeinander...

Und wenn sich bei all dem an der Situation nichts ändert...bist du besser dran ohne ihn...es ist nie leicht, aber du findest sicher jemanden, der dich mehr zu schätzen weiß...aber dazu musst du auch selbst wissen, was du wert bist!

Wünsche dir alles, alles Gute

Liebe Grüße, Sol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 18:24

Naja ein versuch kannst du ja noch machen
da du ja schon mit ihm zusammen wohnst und sagst das du gefühle für ihm hast
und er dich ja noch nicht raus geworfen hat, kannst du ja noch eine versuch machen
koch mal was schönes und schaffe ne gemügliche atmosfere bei eine glas wein erzählst du ihm wie du dich fühlst!
frag ihm wie er die beziehung sieht und wie er sich eure zukunft vorstellt?
danach kannst du immer noch gehen oder?
oder putz dich mal so richtig raus und überrasche ihm nach der arbeit
vielleicht hilft das ja............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 18:35

....
Ich bin 4 Monate, nachdem ich meinen Mann kennengelernt habe, von Berlin nach Bremen gezogen, nach weiteren 2 Monaten haben wir geheiratet.... und bei uns läuft alles gut!

Zur Hochzeit bekamen wir ein Buch (weiß bis heute nich, von wem *gg*), das sich mit Kommunikation in der Partnerschaft dreht.
Kernaussage ist, daß es eben verscheidene "Leibessprachen" gibt: für den einen ist es Liebe, zrätlich zueinander zu sein, dem anderen genügt es beispielsweise, wenn der andere hilfsbereit ist und ihm alle mögliche abnimmt.

Kann das sein, daß ihr einfach unterschiedlcihe "Liebessprachen" sprecht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 15:14
In Antwort auf eileen_11943511

Naja ein versuch kannst du ja noch machen
da du ja schon mit ihm zusammen wohnst und sagst das du gefühle für ihm hast
und er dich ja noch nicht raus geworfen hat, kannst du ja noch eine versuch machen
koch mal was schönes und schaffe ne gemügliche atmosfere bei eine glas wein erzählst du ihm wie du dich fühlst!
frag ihm wie er die beziehung sieht und wie er sich eure zukunft vorstellt?
danach kannst du immer noch gehen oder?
oder putz dich mal so richtig raus und überrasche ihm nach der arbeit
vielleicht hilft das ja............

Hilft alles nichts
Ich habe alles schon versucht, angefangen beim Essen kochen bis zur Verführung.
Hat alles nicht geklappt, ich halts nicht mehr aus, ich brauch endlich wieder Sex, Nähe und Geborgenheit. Wenn das so weiter geht, dann weiß ich nicht ob ich weiterhin treu bleiben kann. Ich bin normalerweise die Treue in Person, aber ich glaub das halte ich nicht mehr lange aus.
Ich hatte ja auch schon mal ne Phase in meinem Leben, da wollte ich einfach keine Beziehung mehr führen, wegen Herzschmerz und so weiter..... hab ja schon viel schlechtes durchmachen müssen und ich muss sagen, dass ich als Single besser dran war. Da hatte ich wenigstens meinen Sex und war frei von allen Gefühlen.

Ich frag mich nur, warum er mich kaum noch anfässt !
Ich hab einfach leine Erklährung dafür, so mal ich ihn schon oft auf meine Probleme angesprochen habe. Ihn lässt es völlig kalt und ist dann auch gleich gestresst wenn ich ihm sage das ich "Lust" habe.

Das ist doch nicht normal, wenn man jemanden lieb hat und mit ihm zusammen sein möchte oder?

Lg
Sherley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 22:22

Was
soll das denn?

Ich denke, wir sind hier in einem freien Forum....

pffffffffffft.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2006 um 13:28

Wie sexy findest du dich selbst?
ich glaube, daß männer frauen mögen, die wissen, wie sie als frau wirken und das auch umsetzen. ich habe früher auch lieber jeans und t-shirt getragen, doch seit ich meinen freund kenne, ist meine garderobe immer "weiblicher" geworden. es macht mir spaß, mir schon beim anziehen vorzustellen, wie er mich ansehen
wird, wenn er mich zu gesicht bekommt. meine freundinnen sagen, ich würde mich seither auch anders bewegen, weicher und sanfter. seit ich bewußter auf die kleinen details meines aussehens achte und spaß daran gefunden habe, meinen körper schön zu machen, geht es mir sehr viel besser. und mein freund kann nicht genug von mir bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper