Home / Forum / Sex & Verhütung / Nach 2 Monaten ohne Sex nun ständig "geil"?

Nach 2 Monaten ohne Sex nun ständig "geil"?

16. Januar 2012 um 0:33

Oh man. Ich kenne das so eigentlich gar nicht (mehr). Ich bin eigentlich die letzten 4 Jahre immer in einer Beziehung gewesen & wenn nicht mehr, dann habe ich eigentlich relativ schnell jemand neuen kennen gelernt.
Nun bin ich seit Anfang Oktober single, hatte dann Anfang November Sex mit einem Bekannten. Es war aber nur ein ONS.
In den letzten, sagen wir 2 Wochen, merke ich, dass ich sehr oft Lust auf Sex habe und seitdem auch sehr oft Sexträume (die ich sonst nie bzw. selten hatte).

Ist das bei euch auch so, wenn ich mal länger keinen Sex habt?

Ich meine, bei Männern ist das noch was anderes. Sie sind von Natur aus, durch ihren viel höheren Testosteronspiegel darauf "programmiert" ein stärkeres Verlangen nach Sex zu haben, aber wir Frauen halten es ja für gewöhnlich schon eine ganze Weile ohne Sex aus.

Jerdenfalls habe ich, wenn ich in einer Beziehung bin, nie so ein intensives Verlangen nach Sex. Vielleicht weil ich da ja auch ständig welchen habe und es mir an nichts fehlt. Jetzt, wo ich länger keinen hatte, merke ich erstmal, wie sehr mir der Sex fehlt.

16. Januar 2012 um 0:40

Hi
Falls du die Pille nehmen tut, musst du mal lesen was drauf steht.. da steht das es passieren kann das die lust an sex steigen bzw abnehmen tut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Neuer Freund - eigentlich sollten wir doch gar nicht aus dem Bett herauskommen, aber er?!
Von: willa_12865113
neu
13. Juni 2013 um 19:22
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram