Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Mythos oder nicht?

Letzte Nachricht: 11. Januar 2008 um 18:54
P
panaz_11889821
11.01.08 um 15:26

Hey..
auch wenn man in diesem Forum rumstöbert, merkt man schnell, dass sich immer wieder eine frage auftut:

Ist die Menstruation in der 7-tägigen Pause der Pilleneinnahme, die Abbruchblutung, nun ein Zeichen für eine Schwangerschaft oder nicht?

Die einen sagen ja, die anderen wiederrum nein..

Wie steht ihr dazu und woher nehmt ihr eure Vermutung?

Lg, Thanee2

Mehr lesen

S
sheri_12929141
11.01.08 um 16:02

MYTHOS
eine normale abbruchblutung in normaler stärke und dauer spricht klar GEGEN eine schwangerschaft!

habe das bereits mehrere male ausführlich in beiträgen zu diesem thema erläutet, falls du näheres nachlesen möchtest.

meine position hierzu ist (ganz nebenbei) auch keine bloße vermutung, sondern ich weiß das wirklich, weil ich medizin studiere.

liebe grüße.

Gefällt mir

A
an0N_1282818899z
11.01.08 um 18:32
In Antwort auf sheri_12929141

MYTHOS
eine normale abbruchblutung in normaler stärke und dauer spricht klar GEGEN eine schwangerschaft!

habe das bereits mehrere male ausführlich in beiträgen zu diesem thema erläutet, falls du näheres nachlesen möchtest.

meine position hierzu ist (ganz nebenbei) auch keine bloße vermutung, sondern ich weiß das wirklich, weil ich medizin studiere.

liebe grüße.

Es wäre vielleicht gut
wenn du das nächste Mal dazusagen würdest,welchen Bereich der Medizin du genau studierst und was du vorhast später als Beruf auzuüben,wenn du klar machen willst,dass deine Äußerungen nicht auf Vermutungen basieren.Mein HNO Arzt hat nämlich auch Medizin studiert und kann mir trotzdem nicht erklären,wie das mit der Pille und der Menstruation ist,von daher muss die Aussage noch gar nichts heissen.
Es ist anzunehmen,dass du Gynäkolgin werden möchtest.
(Nicht in den falschen Hals bekommen)

Gefällt mir

A
an0N_1282818899z
11.01.08 um 18:38

Ich glaube du hast dich
ein wenig ungünstig ausgedrückt.Dass die Menstruation kein Zeichen FÜR eine Schwangerschaft ist,ist ja wohl klar.Ich denke du wolltest wissen,ob man trotz Periode schwanger sein kann.An sich dürfte es ja nicht zu einer Schwangerschaft kommen,wenn man die Pille korrekt eingenommen hat.Tut es das trotzdem,bleibt in der Regel die Periode aus.Natürlich bestätigen auch dabei Ausnahmen die Regel und manche bekommen ihre Menstruation trotzdem.

Liebe Grüsse

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sheri_12929141
11.01.08 um 18:43
In Antwort auf an0N_1282818899z

Es wäre vielleicht gut
wenn du das nächste Mal dazusagen würdest,welchen Bereich der Medizin du genau studierst und was du vorhast später als Beruf auzuüben,wenn du klar machen willst,dass deine Äußerungen nicht auf Vermutungen basieren.Mein HNO Arzt hat nämlich auch Medizin studiert und kann mir trotzdem nicht erklären,wie das mit der Pille und der Menstruation ist,von daher muss die Aussage noch gar nichts heissen.
Es ist anzunehmen,dass du Gynäkolgin werden möchtest.
(Nicht in den falschen Hals bekommen)

...
...versteh schon, was du meinst. ich studiere jedenfalls in österreich medizin. bei uns ist das so, dass man (mindestens) 6 jahre humanmedizin (hierbei hat man alle disziplinen; also von hno über chirurgie bis hin zu gynäkologie usw.) studiert und sich dann auf ein fach festlegt. die ausbildung zum facharzt dauert dann wiederum 6 jahre.

in deutschland ist das ja ohnehin (bis auf kleine feinheiten) ganz gleich.

mein besonderes interesse liegt - wie du schon vermutet hast - in der gynäkologie. informiere mich deshalb in sehr engen zeitlichen abstände immer wieder über die neuesten studien und erkenntnisse.

liebe grüße.

ps: dass der HNO mit gynäkologischen fragen nichts am hut hat, ist nicht weiter verwunderlich. er hatte schließlich mit gyn nur 1x im laufe seines studiums zu tun und hat sich dann ja auf etwas total anderes spezialisert... und beim heutigen stand der medizin ist es völlig unmöglich in allen disziplinen gleich gut informiert zu sein...

Gefällt mir

P
panaz_11889821
11.01.08 um 18:54
In Antwort auf an0N_1282818899z

Ich glaube du hast dich
ein wenig ungünstig ausgedrückt.Dass die Menstruation kein Zeichen FÜR eine Schwangerschaft ist,ist ja wohl klar.Ich denke du wolltest wissen,ob man trotz Periode schwanger sein kann.An sich dürfte es ja nicht zu einer Schwangerschaft kommen,wenn man die Pille korrekt eingenommen hat.Tut es das trotzdem,bleibt in der Regel die Periode aus.Natürlich bestätigen auch dabei Ausnahmen die Regel und manche bekommen ihre Menstruation trotzdem.

Liebe Grüsse

Jaa.
... da magst du durchaus recht haben, dass ich mich ser ungüstig ausgedrückt habe.. ist mir aber leider erst im nach hinein aufgefallen.. tschludigung somit meinerseits^^

die frage kam bei mir auch nur auf, da es oftmals uneinigkeiten innerhalb des forums gibt(dafür ist dies forum ja auch da.. um erfahrungen und meinungen auszutauschen...)

aber schonmal vielen dank für die antworten

Thanee2

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige