Home / Forum / Sex & Verhütung / Muss intimrasur denn sein?

Muss intimrasur denn sein?

19. Dezember 2004 um 0:42

wie seht ihr männer das.
ist nicht ein weiches gepflegtes Büschlein angenehmer asl Stoppel un rote Pickel??

19. Dezember 2004 um 8:41

Na klar...
...ist es schöner!
Ich mag einen kleinen gepflegten "Busch"!
Ich mag es wenn ich sie lecke und mit der Nase an ihre Intinhaare komme. Das kitzel so schön in der nase.
Ausserdem sieht eine kahrassierte aus wie ein Kleinkind.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2004 um 9:33

Etwas Pflege muß schon sein
Hi !
Ich selbst hatte untenrum einen ziemlichen Wildwuchs, den ich nun, wie im Garten die Hecke, regelmäßig mit Schere und Rasierer pflege, ohne einen Kahlschlag zu vollführen. Rund um den Penisschaft werden die Haare mit einem guten Elektrorasierer (macht kaum Reizungen) fast täglich entfernt, an Hoden und in der näheren Umgebung der "Scham" wird alles kurz gehalten. Meine Frau macht es ähnlich, ein kleiner gepflegter Busch ziert ihre Muschi. So kann es beim GV nirgends ziepen und beim OV kann man Haut und Schleimhaut genießen, ohne dass Haare in den Mund kommen.
Wenn Du einen festen Partner hast, dann "frisiert" euch doch mal gleichzeitig. So kann jeder dem anderen sagen, wie er's gerne hätte und was man evtl. nicht mag.

Viel Spaß und liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2004 um 11:50

Rasiert
bedeutet nicht immer gleich Pickel! ich epiliere da und da pickelt nichts!
Bei mir selbst gefällt es mir ganz glatt deutlich besser, da es mit vielen Intimpiercings einfach schnell ungepflegt aussieht, wenn die zuwuchern...

kommt natürlich immer drauf an, wenn man selbst rasiert ist ist ein stoppelnder Partner die Hölle! aber ich nsteh bei Männern auch nicht auf Körperbehaarung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2004 um 20:02

Muss nicht sein aber
ich persönlich mag es nicht wenn rechts und links neben dem Slip Wolle wuchert, ich mag lieber eine gepflegte Bikinizone.
Stern289

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2004 um 23:14

Rasieren
Also ich mag es am liebsten wenn sie gestutzt sind. Es ist nicht wirklich lecker wenn man beim "Lecken" Haare im Mund hat :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2004 um 10:14

Nein,
Intimrasur muß nicht sein ! Ich finde ein schönes Bärchen viel erotischer als einen Kahlschlag ! Die Bikinizone sollte allerdings rasiert sein, so das links und rechts nichts mehr rausschaut. Aber der Rest darf ruhig schön buschig sein. Letzendlich mußt Du aber selber wissen, wie Du Dich wohler fühlst ! Dein Partner(in) sollte da natürlich auch was zu sagen !
Also, komplett rasieren muß nicht sein ! Liebe Grüße !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2004 um 0:38

Bloß keine Intimrasur
Bloß nicht, das wirkt total lächerlich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2004 um 11:43
In Antwort auf ernst_12468023

Bloß keine Intimrasur
Bloß nicht, das wirkt total lächerlich.

Du hättest besser...
...schreiben sollen, das das AUF DICH lächerlich wirkt. Es gibt Hunderttausende, die auf total blanke "Teile" stehen. Und ich gehöre beispielsweise dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2005 um 10:34
In Antwort auf dawud_12682058

Na klar...
...ist es schöner!
Ich mag einen kleinen gepflegten "Busch"!
Ich mag es wenn ich sie lecke und mit der Nase an ihre Intinhaare komme. Das kitzel so schön in der nase.
Ausserdem sieht eine kahrassierte aus wie ein Kleinkind.

Na klar..............
das ist natur und schön und erregend,
aber wie bei allem im leben jeder auf seine art,
jedem wie es ihm gefällt,
und ich stimme dir zu das behaarung auch sehr erotische aspekte hat,
bis dann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2005 um 14:51

Bin kein Mann, aber
die Erfahrungen, die ich mit Männern gemacht habe sind sooo unterschiedlich. Einer war völlig gegen Intimrasur. Der stand auf Natürlichkeit. Die meisten fanden einen gepflegten Intimbereich gut, d.h. wo in der Mitte ein Streifen steht , gestutzt natürlich und die Bikinizone deutlich enthaart wurde. Mein Mann z.B. steht auf Komplettrasur. Hab ich ihm aber ausgeredet. Komme mir dann vor wie ein Kind. Also wählen wir den Mittelweg. Er darf rasieren und ich pass auf, daß nochwas stehen bleibt. Finde die Pickel, die hinterher sprießen auch ziemlich ätzend, noch ätzender als Haare.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2005 um 15:05

Frisch rasiert
Hi Lilly

Das Schlitzchen sollte auf jeden Falls bis ca. 3cm über dem Knöpfchen frisch rasiert sein.
Grund: Ich liebe es zu lecken und liebe die feine frisch rasierte Haut und keine Haare die sich dauernd in meine Nasenlöcher verirren.....

Tip: Rasur nach dem schlafen (bei tiefem Blutdruck) gibt keine Pickel und Bluttröpfchen.

Lecker
bit69

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2007 um 13:15

Finde Schamhaare erotisch
Hi,
ich finde Schamhaare bei Frauen sehr sinnlich und erotisch, und es kann ruhig ein voller Busch sein. Es sieht einfach weiblicher und sexier aus als ein ganz blank rasierter Intimbereich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2007 um 14:47

Keine Pickel etc
gibt es wenn man einen guten Rasierer benutzt und gaaaanz wichtig, mit den Haaren schneidet. Nicht gegen den Haarstrich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2007 um 16:07
In Antwort auf piotr_12373359

Finde Schamhaare erotisch
Hi,
ich finde Schamhaare bei Frauen sehr sinnlich und erotisch, und es kann ruhig ein voller Busch sein. Es sieht einfach weiblicher und sexier aus als ein ganz blank rasierter Intimbereich.

Das sehe ich
ganz genauso und finde meine Süße das beste Beispiel dafür..............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2007 um 16:19

Definitiv JA!
Zwar muss SIE nicht komplett rasiert sein, aber unterhalb des Kitzlers muss alles weg. Drei Gründe: es stört beim lecken, es stört machmal beim eindringen und es ist unhygienisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2007 um 16:44

Ganz glatt find ich schon schöner!
Da hört wenigstens die blöde Haarspuckerei auf beim Oralverkehr.

Einmal im Jahr züchte ich einen Monat lang. Dann wenn der Frauenarzttermin ansteht. Das wäre mir dann doch zu peinlich. Der muss ja nicht meine privaten Vorlieben kennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram