Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal

Muss das so sein?

16. November 2012 um 19:49 Letzte Antwort: 30. Januar 2013 um 10:48

Hallo,

ich (17) bin jetzt ein Jahr mit meinem Freund (17) zusammen, am letzten Samstag hatten wir unser erstes mal...

Also mein Freund ist eigentlich mein Traumboy, nett, gutaussehend, sportlich und intelligent. Er hatte alles für und vorbereitet, es war jetzt kein kitch mit Rosen, Kerzen und dem ganzen zeug, sondern einfach nur gemütlich gemacht.

Als wir dann loslegten, nach einer Stunde vorspiel wurde mir ein bisschen unwohl, wollte aber nicht alles versauen... als er dann schließlich eindringen wollte, habe ich gesagt das ich nicht will, und er aufhören soll. Das hat er aber nicht getan. Er hat gesagt das das jetzt sein muss und meine beine auseinander gezogen, danach ist er mit voller kraft eingedrungen. Es war so schmerzhaft, ich habe geweint. Er sagte ich solle mich nicht so anstellen, hat weiter gemacht. Als er immer heftiger wurde habe ich angefangen zu schreien weil ich es nicht mehr aushalten konnte! Danach hat er mir eine Ohrfeige gegeben und gesagt ich solle die fresse halten und mitmachen, es wäre ganz normal! Er hat gelacht und ist nach 20 Minuten gekommen... ich musste neben ihm einschlafen, er hat mich festgehalten, nur konnte ich nicht schlafen. Ich habe die Nacht geweint, mir wurde schlecht und ich habe mich nicht getraut zu gehen.

Am nächsten morgen hat er mir gesagt wie toll es die Nacht gewesen wäre, ich bin danach nach hause gegangen. Zuhause musste ich mich übergeben und habe so lange geduscht wie nie.

Ich kann mir nicht vorstellen das jedes Mädchen sowas mit machen muss. Ich weiß nicht was ich tun soll, ich liebe ihn, aber fand diese Nacht so ekelhaft!

MfG

Mehr lesen

17. November 2012 um 13:20

..
Nein das muss nicht so sein !!!

Vertrau dich deinen Eltern an. Schnellstens!

Gefällt mir

28. November 2012 um 19:22

Auf jeden Fall
gleich schluss machen und einen neuen suchen, das ist absolut nicht normal!

Gefällt mir

30. November 2012 um 11:35

Vergewaltigung
Polizei den Vorfall melden und dich deinen Eltern anvertrauen.

Gefällt mir

30. November 2012 um 19:26

Hallo sareras
das muss schrecklich enttäuschend für dich sein und um so schwerer verständlich, als das du deinen Freund ja gern hattest oder sogar noch hast.

Du musst wissen, dass er sich nicht gut verhalten hat. Eine Frau erfährt zuletzt beim Sex, ob sie einen "echten (geeigneten) Mann" in ihr Gefühlsleben gelassen hat oder einen Draufgänger.

Die Ausrufe nach einer Anzeige bei der Polizei werden dich vielleicht überfordern, du solltest aber wissen, dass du das Recht hast, diese Person anzuzeigen. Es darf niemand jemanden zum Sex (auch nicht zu anderer körperlicher Nähe) zwingen.

Es gibt tolle Männer und tollen Sex. Das wars nicht. Du solltest Abstand von dieser Person nehmen, mit Eltern und Freunden über das Erlebnis reden, damit du Unterstützung und Zuspruch bekommst udn dein Gefühlcaos sich lichtet.

Man hört heraus, dass du ihn "noch magst". Ich denke aber nicht, dass du dich dem Annehmen musst. Viele Frauen lösen sich nicht von Männern, die ihnen nicht gut tun. Weil sie glauben irgendeine Verantwortung für andere auf sich nehmen zu können.

Er ist gewaltbereit um sein Ego zu stärken. Solches Verhalten wird nicht besser, sondern verschlimmert sich tendenziell immer dann, wenn es Menschen gibt, die sich auf dieses Verhalten einlassen.

Suche dir einen neuen Menschen, der dir gut tut und du wirst sehen, wie wunderbar Sex und eine gute Beziehung sein können.


Hoffe, du hast jemanden zum Reden. Spreche mit Bekannten über Grenzen..und erkenne, das deine Grenze weit überschritten wurde.

Gefällt mir

30. November 2012 um 19:34
In Antwort auf

Hallo sareras
das muss schrecklich enttäuschend für dich sein und um so schwerer verständlich, als das du deinen Freund ja gern hattest oder sogar noch hast.

Du musst wissen, dass er sich nicht gut verhalten hat. Eine Frau erfährt zuletzt beim Sex, ob sie einen "echten (geeigneten) Mann" in ihr Gefühlsleben gelassen hat oder einen Draufgänger.

Die Ausrufe nach einer Anzeige bei der Polizei werden dich vielleicht überfordern, du solltest aber wissen, dass du das Recht hast, diese Person anzuzeigen. Es darf niemand jemanden zum Sex (auch nicht zu anderer körperlicher Nähe) zwingen.

Es gibt tolle Männer und tollen Sex. Das wars nicht. Du solltest Abstand von dieser Person nehmen, mit Eltern und Freunden über das Erlebnis reden, damit du Unterstützung und Zuspruch bekommst udn dein Gefühlcaos sich lichtet.

Man hört heraus, dass du ihn "noch magst". Ich denke aber nicht, dass du dich dem Annehmen musst. Viele Frauen lösen sich nicht von Männern, die ihnen nicht gut tun. Weil sie glauben irgendeine Verantwortung für andere auf sich nehmen zu können.

Er ist gewaltbereit um sein Ego zu stärken. Solches Verhalten wird nicht besser, sondern verschlimmert sich tendenziell immer dann, wenn es Menschen gibt, die sich auf dieses Verhalten einlassen.

Suche dir einen neuen Menschen, der dir gut tut und du wirst sehen, wie wunderbar Sex und eine gute Beziehung sein können.


Hoffe, du hast jemanden zum Reden. Spreche mit Bekannten über Grenzen..und erkenne, das deine Grenze weit überschritten wurde.

Noch was
es klingt so, als hättet ihr nicht verhütet. Kann das sein?

Gefällt mir

1. Dezember 2012 um 14:04

No Go
Das war eine Vergewaltigung
zeige das Schwein an - sage es deinen Eltern - trenne dich von ihm
den das ist weger normal - noch üblich
Schade das er erst jetzt seinen wahren Charakter gezeigt hat

Der dürfte nicht noch mal in meine Nähe kommen - weil ich seit Jahren Kickboxen mache würde ich straffällig werden

deine Sarah

Gefällt mir

3. Dezember 2012 um 12:38


Anzeigen !
Das war Vergewaltigung !

Gefällt mir

4. Dezember 2012 um 16:52

Erstaunlich
Was manche Männer für Sex machen!

Da bleibt er ernsthaft ein Jahr mit dem armen Mädel zusammen und führt sie an der Nase rum, um ihr dann so etwas anzutun...

Zeig ihn an und wie viele schon sagten RED MIT DEINEN ELTERN!!!!! Auch wenn es nicht das beliebteste Thema zwischen Tochter und Eltern ist, DAS müssen deine Eltern erfahren!

Ich hoffe nicht, dass du mit ihm in eine Klasse gehst.

Ich wünsch dir viel Glück für deinen weitern Weg Kleines

Gefällt mir

13. Januar 2013 um 13:06

Das war eine Vergewaltigung,
eindeutig! Es hört sich auch so an,als wenn der Typ sich zuviele Pornos reingezogen hat und vielleicht sogar echt glaubt, das man so mit einer Frau Sex hat. Ich versteh nicht,was an so einem Typen anziehend sein soll? Gutaussehend und sportlich sind nur Äußerlichkeiten, die nichts über einen Menschen aussagen. Du hast das jetzt schmerzlich am eigenen Körper erleben müssen.
Krass finde ich,daß Du ihn noch imemr liebst...womöglich hat er Dir das Leben in Bezug auf Sex ganz schön versaut, denn der erste Eindruck prägt uns ja in vilene Bereichen sehr.
Eins muß Dir klar sein, SO wie er Sex mit Dir hatte, ist es NICHT normal. Er schein entweder ein Dummbrot zu sein,daß sein "Können" aus Pornos "gelernt" hat oder ein absolutes A....., was davon überzeugt ist,daß Frauen so behandelt werden wollen oder müssen. Was auch imemr von beidem...ich finds abartig und versteh aber auch nicht,daß Frauen auf solche Typen fliegen.

Gefällt mir

15. Januar 2013 um 7:52
In Antwort auf

Das war eine Vergewaltigung,
eindeutig! Es hört sich auch so an,als wenn der Typ sich zuviele Pornos reingezogen hat und vielleicht sogar echt glaubt, das man so mit einer Frau Sex hat. Ich versteh nicht,was an so einem Typen anziehend sein soll? Gutaussehend und sportlich sind nur Äußerlichkeiten, die nichts über einen Menschen aussagen. Du hast das jetzt schmerzlich am eigenen Körper erleben müssen.
Krass finde ich,daß Du ihn noch imemr liebst...womöglich hat er Dir das Leben in Bezug auf Sex ganz schön versaut, denn der erste Eindruck prägt uns ja in vilene Bereichen sehr.
Eins muß Dir klar sein, SO wie er Sex mit Dir hatte, ist es NICHT normal. Er schein entweder ein Dummbrot zu sein,daß sein "Können" aus Pornos "gelernt" hat oder ein absolutes A....., was davon überzeugt ist,daß Frauen so behandelt werden wollen oder müssen. Was auch imemr von beidem...ich finds abartig und versteh aber auch nicht,daß Frauen auf solche Typen fliegen.

Ja,
dem kann ich nur voll zustimmen!! Und ich finde es gut, dass Du das hier so sagst.
MfG Volkmar

Gefällt mir

30. Januar 2013 um 10:48


Oh mein Gott du Arme...
lass die Finger von diesem Kerl, auch Wenn es dir nach 1 Jahr Beziehung sicher weh tun wird, aber was er dir angetan hat schmerzt noch viel mehr. Er hat dir damit so viel im Bezug auf dein weiteres Sexleben zerstört.
Und wenn er schon beim 1. Mal so mit dir umgeht wer weiß wie sich das entwickeln würde?! Genau solche Männer sind dran schuld das manche Männer die wirklich sehr sehr in Ordnung sind und eine ernste Beziehung wollen, bei vielen Frauen keine Chance mehr haben weil sie alle über einen Kamm scheren und denken es sind ja eh nur alles Arschlöcher
Du hast definitiv was besseres verdient als dich von so einem erniedrigen zu lassen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers