Home / Forum / Sex & Verhütung / Multipler Orgasmus

Multipler Orgasmus

22. Januar 2010 um 12:01 Letzte Antwort: 27. März 2010 um 2:37

Ich hatte noch keinen multiplen Orgasmus, ich kann mir auch nur schwer vorstellen, wie das ist, denn wenn ich einmal klitoral gekommen bin, fühlt es sich eher unangenehm an, die Klitoris weiter zu stimulieren.
Ist dann ein multipler Orgasmus nur bei vaginalen Orgasmen möglich? Bitte klärt mich da mal auf

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 12:26

Das ist sehr unterschiedlich
Es gibt Frauen, die gehen beim Analverkehr erst richtig in Extase und kommen dann auch zu mehreren oder auch längeren Orgasmen, und es gibt Frauen, die törnt das eher ab, mögen es überhaupt nicht oder werden im Anus garnicht erst stimuliert.
Das ist halt von Mensch zu Mensch unterschiedlich.
Probieren geht über studieren

Ich kenne auch Damen, die beim Vaginalverkehr extrem lange oder auch mehrere Orgasmen hintereinander hatten.
Ich denke mal, das könnte man zu den multiplen Orgasmen zählen.
Dazu musst du dich wirklich fallen lassen, den Kopf frei haben und einfach den leidenschaftlichen, heißen und/oder geilen Sex geniessen
Viel Spaß dabei ^^

Pat

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2010 um 12:50

Multipler Orgasmus

Klitoral stimuliert bin ich ebenfalls nach einem Orgasmus sehr empfindlich und kann mir nicht vorstellen, dass ein multipler O so möglich ist. Bei mir ist es so, dass es wirklich nur bei vaginalen O zu einem multiplen Orgasmus kommen kann.

Vaginal hingegen ist es ein unbeschreiblich tolles Gefühl.
Es kommt natürlich nicht jedes mal vor, dass es in einem multiplen O endet, aber wenn, dann genieße ich es doch sehr...
Je nachdem ob ich gerade Sex habe oder es mir selbst mache...das wichtige ist dabei, einfach weiterzumachen, keine Pause einzulegen... einfach weiterstoßen und so nähert sich ein Orgasmus dem Nächsten.

Aber mit Sicherheit kann kein multipler O erzwungen werden. Es passiert vielleicht genau dann das erste mal, wenn du nicht damit rechnest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2010 um 18:49

Multipler Orgasmus, Dauer-Orgasmus, Super-Orgasmus

Hi !

...et la petite mort "der kleine Tot"
das letztere hat SIE ...Jungfrau mit Aszendent !!! und Krümel...schon mal geschrieben,
aber den Beitrag kann ich wegen der Vielzahl ihrer Beiträge so schnell nicht finden.

Nach einem ersten Orgasmus,( klitoral, vaginal, ganz egal,) nicht aufhören, sondern weiter
stimulieren, bis der nächste Orgasmus kommt. Bald ist Deine LiebesMuschel mit der Wonneperle so reizempfindlich, daß Du gar nicht viel machen mußt, bis eine Wonne nach der anderen kommt.

Multipler Orgasmus, Dauer-Orgasmus, Super-Orgasmus ist vllt. alles Multipler Orgasmus.
Ich kann aber deutlich unterscheiden zwischen

...Orgasmen, die in Wellen, einer nach dem anderen kommen, wobei aber zwischen den einzelnen Höhepunkten ein paar Sekunden Pause sind. Manchmal komme ich auch ganz raus aus dem Multiplen-Orgasmus-Zustand, und dann dauert es vllt. eine halbe Minute, bis ich wieder reinkomme.

...Orgasmen, die kommen einer in den anderen übergehend, genauer gesagt:
Wenn ein Orgasmus abgeklungen ist klingt der nächste sofort auf. Das fühlt sich an wie ein minutenlanger Dauer-Orgasmus mit Aufklingen und Abklingen des Orgasmus-Gefühls.

Es kann aber auch passieren, daß ein Orgasmus aufklingt auf das höchste Hoch der Wonne,
dann aber, wenn das höchste Hoch der Wonne überschritten ist, nicht abklingt, sondern
aus der beginnenden Abkling-Phase eines Orgasmus heraus ist sofort der nächste Wonnegipfel
da. Das 3 oder 4 mal nacheinander ist mein Super-Orgasmus.

La petite mort.
Ein Ex, jetzt mein Manchmal Mann, hat mir mal erzählt, daß er mal eine Frau kennengelernt hatte, und beim ersten Mal mit ihr in der Kiste hatte er aufeinmal den Eindruck - weil er das bis dahin so nicht kannte - daß sie mitten beim Liebemachen unter ihm eingeschlafen war. War sie aber nicht. Die war einfach nur ganz weggetreten.


Zurück zum Thema Multipler Orgasmus.
Die Orgasmen zählen ist nicht, weil auf das Zählen kann ich mich nicht konzentrieren. Da käme ich garantiert beim Zählen durcheinander und müßte wieder von vorn anfangen, oder ich würde durch das Zählen so sehr abgelenkt, daß ich garantiert aus meinem Nirvana rauskommen würde.
In einer Stunde bis zu fünfzig Mal und manchmal mehr die süße Wonne haben, die durch den ganzen Körper zieht und die Sinne vernebelt (nicht mitgezählt die Punkte, die kurzen Blitz-Orgasmen)
...würd ich am liebsten so oft wie möglich haben , wenn bloß danach nicht immer die verräterischen dunklen Schatten unter den Augen wären...
Wenn ich mir die süße Droge gönne , dann geht das solange, bis mein Lover Krämpfe in den Kiefermuskeln hat, bzw. bis die Batterien leer sind.

LG
SantaVagina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2010 um 19:14

Hmmm....Vaginal??
Daran wirds wahrscheinlich erstma schon scheitern....bin noch nie Vaginal gekommen und weiß auch ehrlich gesagt gar net wie ich das anstellen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2010 um 19:47

Naja...
"anstellen" ist jetzt vllt der falsche Ausdruck dafür.
Bin 19.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2010 um 19:52

Na dann...
....lass ich mich einfach mal überraschen was noch kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2010 um 21:47

Dazu will ich als Dreibein mal was bemerken.
Es stimmt, daß die meisten Frauen nach dem Orgasmus Berührungen an der Klitoris eher als leicht unangenehm empfinden.

Es gibt aber die seltene Variante Frau, die (frag nicht warum, ich weiß es nicht) fast stundenlang klitoral stimuliert werden kann und will - und dabei fast im 5-Minutentakt von einer Woge zur anderen schwappt.
Aber eine sehr sehr seltene Spezies.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Januar 2010 um 15:29

Zeit lasse zwischedurch ...
nach dem Orgasmus eine kleine Ruhepause machen mit zB. Streicheleinheiten und nach ne paar Minuten weiter machen, manuell naturlich. Der Mann braucht da ein bischen "fingerspitzengefühl"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2010 um 20:25
In Antwort auf irvine_11870845

Dazu will ich als Dreibein mal was bemerken.
Es stimmt, daß die meisten Frauen nach dem Orgasmus Berührungen an der Klitoris eher als leicht unangenehm empfinden.

Es gibt aber die seltene Variante Frau, die (frag nicht warum, ich weiß es nicht) fast stundenlang klitoral stimuliert werden kann und will - und dabei fast im 5-Minutentakt von einer Woge zur anderen schwappt.
Aber eine sehr sehr seltene Spezies.

Tja...
naja sprich ich kann mich sehr glücklich schätzen zu dieser sorte frau zu gehören.... es ist ein unbeschreibliches gefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2010 um 2:37

So oder so es geht und ist fantastisch ...
multiple orgasmen hatte ich so oder so schon ...

weiters gibt es auch ne "technik" weshalb es klitoral absolut kein problem ist, nach nem orgasmus mit der stimulation fortzufahren - obwohl es ja auch ne unangenehme art und weise gibt ...

ABER: ich weiß auch die orgasmen zu schätzen, die bei mir vom kopf aus zustande kommen und die ich ohne jegliche berührungen bekomme bzw. habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest