Forum / Sex & Verhütung

Mögt ihr es zu sehen wenn der Mann heftig kommt?

Letzte Nachricht: 29. April um 12:45
15.04.21 um 13:55

Hallo,mich würde mal interessieren wie weit der mann bzw eure Männer spritzen wenn sie zum orgasmus kommen.Meine freundin sagte ihr freund hat seinen penis letztens kurz vorher rausgezogen in der missionarstellung. Dann hielt er ihn auf Höhe der scheide und spritzte nicht auf den Bauch sonder bis an ihren Hals.Habt ihr sowas oder ähnliches erlebt?Ich noch nie. Mein freund kommt leicht und nicht weit. Was nicht schlimm ist.Aber irgendwie interessiert es mich.Und dann würde mich interessieren ob es euch sehr anmacht wenn euer Partner so heftig kommt oder ob es egal ist.

Mehr lesen

15.04.21 um 14:43

Wir beiden mögen, das ich "ES" kommen sehe. 

1 -Gefällt mir

15.04.21 um 15:08

Mittlerweile im Alter spritze ich auch nicht mehr so weit wie früher. Meine Frau vermisst es schon. Sie fand es besonders schön wenn sie oben war und kurz vor dem kommen "abgestiegen" ist damit sie sehen kann wie ich mich selbst abgespritzt habe, manchmal bis ins Gesicht. Heute muss ich ab und zu eine "Kerze" machen um mir ins Gesicht zu spritzen damit sie zusehen kann.

Gefällt mir

15.04.21 um 17:03

Mein Freund kommt generell heftig. Doch meistens samt er in mir ab, weil er der Meinung ist, dass es ihn so am besten befriedigt. Ab und an kommt es auch mal zum schnellen Oralverkehr zwischendurch. Aber es ist die seltene Ausnahme, dass er außerhalb meines Körpers kommt. Vor dem Hintergrund sehe ich ihn beim Spritzen nur sehr selten.

Gefällt mir

15.04.21 um 17:05

Ich habe bisher noch nie darauf geachtet. 
Aber bis zum Hals rauf finde ich doch sehr weit. 

Gefällt mir

15.04.21 um 19:08

Kommt drauf an: wenn wir eine Zeit keinen Sex hatten und "der Tank quasi voll ist" kann es schon Mal Richtung Gesicht gehen. Sehen tu ich das auch gerne. Und manchmal bekomme ich es auch noch einmassiert. I Love it!!!

1 -Gefällt mir

15.04.21 um 21:03
In Antwort auf

Hallo,mich würde mal interessieren wie weit der mann bzw eure Männer spritzen wenn sie zum orgasmus kommen.Meine freundin sagte ihr freund hat seinen penis letztens kurz vorher rausgezogen in der missionarstellung. Dann hielt er ihn auf Höhe der scheide und spritzte nicht auf den Bauch sonder bis an ihren Hals.Habt ihr sowas oder ähnliches erlebt?Ich noch nie. Mein freund kommt leicht und nicht weit. Was nicht schlimm ist.Aber irgendwie interessiert es mich.Und dann würde mich interessieren ob es euch sehr anmacht wenn euer Partner so heftig kommt oder ob es egal ist.

Kann schon mal vorkommen, dass es nicht da landet wo es soll, sondern etwas weiter spritzt. Einen besonderen Reiz hat es für mich allerdings nicht. Ich mag es lieber wenn er in mir kommt.

Gefällt mir

16.04.21 um 6:55

Ich hatte mal einen Freund der sehr viel Sperma verspritzt hat wenn er gekommen ist.Das war im Vergleich eine unglaubliche Menge.

Gefällt mir

17.04.21 um 2:07

Also, manche haben viel "Druck" andere weniger (nach meiner Erfahrung).

Es liegt wohl an der Situation (langes oder kurzes Vorspiel, vorher schon Sex gehabt oder andere Dinge und ist sicherlich auch Veranlagung. 
"Menge" ist ja auch nicht gleich "Weite"... 

Gefällt mir

17.04.21 um 2:09
In Antwort auf

Also, manche haben viel "Druck" andere weniger (nach meiner Erfahrung).

Es liegt wohl an der Situation (langes oder kurzes Vorspiel, vorher schon Sex gehabt oder andere Dinge und ist sicherlich auch Veranlagung. 
"Menge" ist ja auch nicht gleich "Weite"... 

Da ist wirklich sehr viel dran! Und ja, allgemein finde ich es besser, wenn Männer bzw in dem Fall mein Freund eher einen starken Druck hat. So gibt er sich auch viel mehr Mühe und genießt es.

2 -Gefällt mir

17.04.21 um 10:49

Es ist jetzt nicht wirklich wichtig, aber ich sehe es schon gern, wenn er kraftvoll abspritzt.
Und da kann es auch mal sehr weit gehen.

2 -Gefällt mir

17.04.21 um 20:07

Ich hatte schon Partner, die es auf über zwei Meter brachten. Dazu gehören aber besondere Umstände, wie seltener Sex und große Erregung und so.

Gefällt mir

17.04.21 um 21:13

Also bei mir es unterschiedlich... Beim dritten Mal spritzt es natürlich nicht mehr so viel... Beim ersten Mal, gerade wenn es etwas länger rausgezögert wird, spritzt es schon heftig und ziemlich weit... Meiner Partnerin gefällt es

Gefällt mir

17.04.21 um 22:09

Warum wird denn, wie hier heftig, gleichbedeutend mit weit,gesetzt (oder/und viel)....

Empfinde ich als bedeutungslos. 
Heftig zu kommen, bedeutet nach meiner Definition einen sehr starken, intensiven, schönen Orgasmus zu haben.

Aber ja, so wie ich das persönlich meine, sehe ich das sehr gerne. 🙃

4 -Gefällt mir

18.04.21 um 11:24

Ich sehe es auch gern.

Aber heftig kommen darunter verstehe ich eher wie er abgeht wenn ich ihn reite ode4 so. Lautes atmen stöhnen anflehen... 

5 -Gefällt mir

18.04.21 um 11:29
In Antwort auf

Hallo,mich würde mal interessieren wie weit der mann bzw eure Männer spritzen wenn sie zum orgasmus kommen.Meine freundin sagte ihr freund hat seinen penis letztens kurz vorher rausgezogen in der missionarstellung. Dann hielt er ihn auf Höhe der scheide und spritzte nicht auf den Bauch sonder bis an ihren Hals.Habt ihr sowas oder ähnliches erlebt?Ich noch nie. Mein freund kommt leicht und nicht weit. Was nicht schlimm ist.Aber irgendwie interessiert es mich.Und dann würde mich interessieren ob es euch sehr anmacht wenn euer Partner so heftig kommt oder ob es egal ist.

Heftig kommen hat für mich auch nichts mit "weit spritzen" zu tun... Das ist einfach bei jeden Mann anders und ehrlicherweise stand ich noch nie mit einem Maßband daneben, bin ja nicht bei den Bundesjugendspielen.

Deshalb: ja, ich mag es wenn ein Mann heftig kommt. Egal wie weit er dabei spritzt oder nicht.

Gefällt mir

21.04.21 um 21:51

Ja, es macht mich sehr an. Der Mann kommt ja schließlich wegen dir und es ist ein tolles Kompliment, wenn er alles vollspritzt. 

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.04.21 um 0:09

Hallo,

also ich machs oft so daß mein freund auf dem rücken liegt und er seine beine spreizt bzw. mit den händen die abwinkelten beine zur brust hochzieht...ich massier ich dann in dieser stellung den damm und den hoden und natürlich auch den penis bis er abspritzt...dann spritzt er seinen samen meistens mit 7 oder 8 spritzern bis zu seinem gesicht hoch...also doch ziemlich weit..hängt natürlich immer davon ab wie geil er grad ist und wann er sich das letzte mal entleert hat, das ist klar...es sieht auf jeden fall sehr geil aus..und ich seh das auch gern...ich kann an der anzahl der samenspritzer und der entfernung dann auch gleich sehen wie gut es ihm gefallen hat...

lg
christina

3 -Gefällt mir

25.04.21 um 7:28

Das war bei meinen bisherigen Partner recht unterschiedlich, wie weit und heftig sie abgespritzt haben. Aber es waren schon einige dabei, die hätten bei gewissen Abspritz-Wettbewerben sicher die vorderen Plätze belegt. Obwohl es für mich persönlich spannender und auch erregender ist, wenn mein Lover sehr heftig kommt. Wenn er heftiger abspritzt, dürfte auch sein Sex besser gewesen sein. Was man halt so hört von den Männern...
 

1 -Gefällt mir

25.04.21 um 12:02

Wenn kaum noch was rauskommt, dann ist der Vorrat auch schon leer.

Gefällt mir

25.04.21 um 13:36

Wir finden es ja am schönsten, wenn er IN mir kommt und nicht auf, neben, hinter oder unter mir

4 -Gefällt mir

25.04.21 um 14:31
In Antwort auf

Hallo,mich würde mal interessieren wie weit der mann bzw eure Männer spritzen wenn sie zum orgasmus kommen.Meine freundin sagte ihr freund hat seinen penis letztens kurz vorher rausgezogen in der missionarstellung. Dann hielt er ihn auf Höhe der scheide und spritzte nicht auf den Bauch sonder bis an ihren Hals.Habt ihr sowas oder ähnliches erlebt?Ich noch nie. Mein freund kommt leicht und nicht weit. Was nicht schlimm ist.Aber irgendwie interessiert es mich.Und dann würde mich interessieren ob es euch sehr anmacht wenn euer Partner so heftig kommt oder ob es egal ist.

Meine Partnerinnen mochten es alle,wenn ich kräftig gekommen bin.
Ich mag auch sehr gerne ihren staunenden Gesichtsausdruck sehen,während ich ejakuliere. 

3 -Gefällt mir

25.04.21 um 20:59

Heftig bedeutet ja nicht immer weit.

Ich seh es aber immer als Kompliment an wenn der Mann mit viel Druck abspritzt und es viele Spritzer sind. Da weiß ich dann dass ich ihn richtig gut verwöhnt habe und er auf mich abfährt

Gefällt mir

26.04.21 um 0:40
In Antwort auf

Hallo,

also ich machs oft so daß mein freund auf dem rücken liegt und er seine beine spreizt bzw. mit den händen die abwinkelten beine zur brust hochzieht...ich massier ich dann in dieser stellung den damm und den hoden und natürlich auch den penis bis er abspritzt...dann spritzt er seinen samen meistens mit 7 oder 8 spritzern bis zu seinem gesicht hoch...also doch ziemlich weit..hängt natürlich immer davon ab wie geil er grad ist und wann er sich das letzte mal entleert hat, das ist klar...es sieht auf jeden fall sehr geil aus..und ich seh das auch gern...ich kann an der anzahl der samenspritzer und der entfernung dann auch gleich sehen wie gut es ihm gefallen hat...

lg
christina

Genauso heftig komm auch und wenn sie mir dann auch noch hinten etwas einführt, dann kommt es nicht selten vor, dass ich dann meinen Saft mir selbst ins Gesicht und Mund spritze! 

Gefällt mir

26.04.21 um 7:14
In Antwort auf

Hallo,mich würde mal interessieren wie weit der mann bzw eure Männer spritzen wenn sie zum orgasmus kommen.Meine freundin sagte ihr freund hat seinen penis letztens kurz vorher rausgezogen in der missionarstellung. Dann hielt er ihn auf Höhe der scheide und spritzte nicht auf den Bauch sonder bis an ihren Hals.Habt ihr sowas oder ähnliches erlebt?Ich noch nie. Mein freund kommt leicht und nicht weit. Was nicht schlimm ist.Aber irgendwie interessiert es mich.Und dann würde mich interessieren ob es euch sehr anmacht wenn euer Partner so heftig kommt oder ob es egal ist.

Guten Morgen, also ich als Mann mag es sehr, den Körper meiner Partnerin mit meinem Saft zu verzieren. Die Intensität hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab. 1. Ernährung! Hab ich viel getrunken und mich gesund ernährt, dann ist das Sperma flüssiger 2.Je länger ich nicht abgestritten habe desto intensiver kann es werden. Aber am wichtigsten ist 3  die Intensität des Liebesspiels. Je länger und geiler, desto weiter spritze ich. Dann auch sehr laut und intensiv. Meine Freundin mag es sehr. Sie mag es aber auch, wenn ich in ihr komme.Da ich aber oft auch eine grosse Menge abfeuer, ist es manchmal besser außerhalb zu kommen.

Gefällt mir

27.04.21 um 11:02

Ja,das stimmt schon.Wenn die Frau sehr gut beim Liebesspiel ist,dann ist der Orgasmus bei mir auch heftiger.

2 -Gefällt mir

27.04.21 um 11:26
In Antwort auf

Hallo,mich würde mal interessieren wie weit der mann bzw eure Männer spritzen wenn sie zum orgasmus kommen.Meine freundin sagte ihr freund hat seinen penis letztens kurz vorher rausgezogen in der missionarstellung. Dann hielt er ihn auf Höhe der scheide und spritzte nicht auf den Bauch sonder bis an ihren Hals.Habt ihr sowas oder ähnliches erlebt?Ich noch nie. Mein freund kommt leicht und nicht weit. Was nicht schlimm ist.Aber irgendwie interessiert es mich.Und dann würde mich interessieren ob es euch sehr anmacht wenn euer Partner so heftig kommt oder ob es egal ist.

Das habe ich auch schon genau so erlebt,wie du beschrieben hast.
Er hat in bei missionar rausgezogen und dann so mega krass abgespritzt.

3 -Gefällt mir

27.04.21 um 15:00

Zuallererst möchte ich mal sagen, dass die "Distanz" kein Indikator ist für die "Heftigkeit" des Orgasmus. Das hat eher was mit Alter, Füllstand, Tagesform, Hand-Anpressdruck, etc zu tun.

Was ich aber sagen kann, dass die Menge und Druck mit dem Alter erheblich nachlässt. Wo ich vor 20 Jahren noch zwei Frauenbrüste "einsamen" konnte, ist es heute eher nur eine mit Körbchengrösse A.

Und was die Leidenschaft auf Frauenseite betrifft: Die wenigsten Frauen die ich hatte fanden Sperma oder das Abspritzen richtig erregend. Bin etwas verwundert über die Menge an weiblichen Sperma-Liebhaberinnen hier im Thread. Aber wahrscheinlich ist das nicht wirklich repräsentativ hier.
Ich hatte mal eine Freundin, die es mehr erregend fand, mein Sperma AUF ihrem Körper oder im Mund zu haben. Alle anderen haben es bevorzugt, wenn ich meinen Orgasmus (und damit verbundenen heftigen Stösse) IN ihnen bekommen habe.

Aber es ist schön hier im Thread darüber zu lesen. Wobei ich manchmal wirklich daran zweifle, wieviel Accounts von Frauen tatsächlich von Frauen bedient werden... 

Gefällt mir

27.04.21 um 18:27

Ja es immer unterschiedlich. 
Aber ich mag es sehen und ich mag es auf meinem Körper, gern viel! 

Gefällt mir

28.04.21 um 20:29

Mein Partner kommt normalerweise in mir, da es für mich am schönsten ist. Manchmal zieht er aber auch raus und spritzt dann auf mich ... da ist es schon schön zu sehen, wenn viel kommt. Aber von der Scheide bis zum Hals spritzen kann er nicht, das ist wirklich weit.

Gefällt mir

29.04.21 um 9:43

Mein Parner lag mal auf dem Rücken, und ich habe es ihm mit dem Mund und der Hand bis zum Ende besorgt. Als er gekommen ist, habe ich absichtlich auf sein Gesicht gezieht ... und getroffen. Dann hatte er auch mal Sperma im Gesicht und den Haaren *grins*

Gefällt mir

29.04.21 um 11:32
In Antwort auf

Mein Parner lag mal auf dem Rücken, und ich habe es ihm mit dem Mund und der Hand bis zum Ende besorgt. Als er gekommen ist, habe ich absichtlich auf sein Gesicht gezieht ... und getroffen. Dann hatte er auch mal Sperma im Gesicht und den Haaren *grins*

Haha und wie hat er reagiert?

2 -Gefällt mir

29.04.21 um 12:45

so wie ich: hat mit dem Finger das Sperma aus dem Gesicht gewischt und abgeleckt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers