Home / Forum / Sex & Verhütung / Mögliche aids-übertragung ?

Mögliche aids-übertragung ?

28. August 2007 um 19:00

Also .. ich bin mir jetzt nich so sicha.. aber kann sich aids auch durchs "Blasen" übertragen.. also wenn man kein kondom benutzt und das sperma im mund hat ? .. danke für eure antworten =)

29. August 2007 um 19:03

Kenn mich da leider auch ne so aus, deswegen
hab ich mal bei wikipedia geguckt und das gefunden vielleicht hilft es bissl:

Das HI-Virus wird mit den Körperflüssigkeiten Blut, Sperma, Vaginalsekret, Liquor cerebrospinalis und Muttermilch übertragen. Potentielle Eintrittspforten sind frische, noch blutende Wunden in Schleimhäuten (Bindehaut, Mund-, Nasen-, Vaginal- und Analschleimhaut) bzw. nicht ausreichend verhornte, leicht verletzliche Stellen der Außenhaut (Eichel, Innenseite der Vorhaut). Die häufigsten Infektionswege sind der Vaginal- oder Analverkehr ohne Verwendung von Kondomen, der aufnehmende Oralverkehr (Schleimhautkontakt mit Sperma bzw. Menstruationsblut; bei unverletzter Mundschleimhaut stellt der Kontakt mit Präejakulat oder Vaginalsekret ein vernachlässigbares Infektionsrisiko dar, ebenso der passive Oralverkehr) und die Benutzung kontaminierter Spritzen bei intravenösem Drogenkonsum.

Ansteckungswahrscheinlichkeiten:
Das Infektionsrisiko für Oralverkehr beim Mann (Fellatio), bei dem Sperma in den Mund aufgenommen wird, ist geringer, eine Infektion ist jedoch nicht ausgeschlossen. Eine Infektion durch Vorflüssigkeit (Lusttropfen) ist sehr unwahrscheinlich.

vielleicht hilft es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest