Home / Forum / Sex & Verhütung / Möchte jetzt auch mal was von Männern wissen

Möchte jetzt auch mal was von Männern wissen

24. September 2005 um 18:51 Letzte Antwort: 26. September 2005 um 22:06

Hallo ihr!!!
Mich würde wirklich mal interessieren, ob ihr wirklich gerne leckt und was ihr so toll daran findet (wenn es denn so ist).
Ich fand die Vorstellung immer eklig und dachte das man das ihm nicht zumuten kann. Ist doch so ätzend schleimig. Mein Freund behauptet er tät's gern aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen.
Und zweitens wüßte ich gerne, warum ihr Dessous so schön findet. (Einige zumindest)
Also, nicht an euch sondern an euren Partnerinnen.
Gibt euch das irgendwas???

Mehr lesen

24. September 2005 um 18:55

Hin und weg
hi henne,

die natur hat es so gewollt, dass mann den geschmack und den geruch von frau ganz besonders schätzt.
es ist einfach herrlich und wenn mann dann noch merkt wies ihr gefällt und wie sie abgeht - ja gibts was größeres?

dessous sind die sahne auf dem eis.

manndel

Gefällt mir
24. September 2005 um 19:13
In Antwort auf kaleo_12490902

Hin und weg
hi henne,

die natur hat es so gewollt, dass mann den geschmack und den geruch von frau ganz besonders schätzt.
es ist einfach herrlich und wenn mann dann noch merkt wies ihr gefällt und wie sie abgeht - ja gibts was größeres?

dessous sind die sahne auf dem eis.

manndel

Hallo manndel
Vielen Dank für deine Antwort.
Aber warum sind Dessous denn die Sahne auf dem Eis??
Mein Freund findet es auch total klasse, kann mir allerdings auch nicht erklären warum.
Ich mein, in Katalogen, an aufgestylten, zurechtretouschierten Frauen, finde ich sie ja auch nett anzusehen aber an mir??? (Gut, das kannst du jetzt nicht beurteilen )
Ich mein, ich bin weder dick, noch ungesund mager also, irgendwo in der Mitte aber nach zwei Schwangerschaften ist Frau nunmal nicht mehr ganz so formschön.
Die einstmals pralle Oberweite hängt nur noch traurig und ausgemergelt da rum und der Bauch wird von unzähligen Geweberissen verunziert...da können doch auch die tollsten Dessous nichts mehr richten.
Ich muß gestehen, das ich mich mitlerweile schäme soetwas anzuziehen.

Gefällt mir
24. September 2005 um 19:17

Was schöneres gibt es nicht
je mehr ich bei meiner Frau lecke, um so mehr und geht sie ab. das ist für mich das schöste mit beim sex.

lass Dich verwöhnen

Gefällt mir
24. September 2005 um 20:42
In Antwort auf an0N_1217496299z

Hallo manndel
Vielen Dank für deine Antwort.
Aber warum sind Dessous denn die Sahne auf dem Eis??
Mein Freund findet es auch total klasse, kann mir allerdings auch nicht erklären warum.
Ich mein, in Katalogen, an aufgestylten, zurechtretouschierten Frauen, finde ich sie ja auch nett anzusehen aber an mir??? (Gut, das kannst du jetzt nicht beurteilen )
Ich mein, ich bin weder dick, noch ungesund mager also, irgendwo in der Mitte aber nach zwei Schwangerschaften ist Frau nunmal nicht mehr ganz so formschön.
Die einstmals pralle Oberweite hängt nur noch traurig und ausgemergelt da rum und der Bauch wird von unzähligen Geweberissen verunziert...da können doch auch die tollsten Dessous nichts mehr richten.
Ich muß gestehen, das ich mich mitlerweile schäme soetwas anzuziehen.

Hi
Was die Dessous angeht, kann ich dir eine Antwort geben. Bin zwar w aber naja..
In der Natur ist es ja so, dass das Männchen versucht, seine Gene so weit zu verbreiten wie möglich. (Also jetzt kommt das Tierbeispiel ) Es hat also so viele Sexualpartner wie möglich. Zumindest versucht es das. Beim Menschen ist trotz des veränderten Sexualverhaltens noch etwas davon übriggeblieben. Speziell auf den Mann bezogen heißt das: Wenn er seine Frau immer in verschiedensten Dessous sieht (immer anders) spielt das Gehirn ihm sozusagen einen Streich. Es signalisier: ANDERER/NEUER SEXUALPARTNER. Deshalb findet man(n) es eben richtig aufregend, wenn die Frau immer verschiedene Wäsche trägt.
Ist also noch ein tierischer Instinkt, der hängengeblieben ist.
lg

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:21
In Antwort auf sumi_12850670

Hi
Was die Dessous angeht, kann ich dir eine Antwort geben. Bin zwar w aber naja..
In der Natur ist es ja so, dass das Männchen versucht, seine Gene so weit zu verbreiten wie möglich. (Also jetzt kommt das Tierbeispiel ) Es hat also so viele Sexualpartner wie möglich. Zumindest versucht es das. Beim Menschen ist trotz des veränderten Sexualverhaltens noch etwas davon übriggeblieben. Speziell auf den Mann bezogen heißt das: Wenn er seine Frau immer in verschiedensten Dessous sieht (immer anders) spielt das Gehirn ihm sozusagen einen Streich. Es signalisier: ANDERER/NEUER SEXUALPARTNER. Deshalb findet man(n) es eben richtig aufregend, wenn die Frau immer verschiedene Wäsche trägt.
Ist also noch ein tierischer Instinkt, der hängengeblieben ist.
lg

*lach*
na klar, ist bei uns Frauen ja auch nicht anders. Wir Frauen sind ja eigentlich von den trieben her aus auch so programmiert, mehrere Männer haben zu möchten um eine größtmögliche Chance auf bestes Erbmaterial zu bekommen. Daher wechseln die Männer ja auch zumindest einmal die Woche ihre Unterwäsche *ggg*

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:34

Und
trotzdem ist dies (siehe mein Beitrag oben) das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie
lg

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:35

*gg*
im BETT??? *vorstell* *grins*

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:36
In Antwort auf sumi_12850670

Und
trotzdem ist dies (siehe mein Beitrag oben) das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie
lg

Ja
und daran siehst du auch, wie sehr sich frauen durch Triebe manipulieren lassen und Männer nicht... wo ist denn jetzt die Männerhasserin? *vermiss* *g*

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:39
In Antwort auf rhea_12518796

Ja
und daran siehst du auch, wie sehr sich frauen durch Triebe manipulieren lassen und Männer nicht... wo ist denn jetzt die Männerhasserin? *vermiss* *g*

Klar
ich bin schon voll auf dem Dessous-Trip *gg* Nicht dass mein Freund noch eine andere vorzieht...

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:41
In Antwort auf sumi_12850670

Klar
ich bin schon voll auf dem Dessous-Trip *gg* Nicht dass mein Freund noch eine andere vorzieht...

Ja ich auch
aber traurig ists ja doch wenn man genauer überlegt, oder?

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:45
In Antwort auf rhea_12518796

Ja ich auch
aber traurig ists ja doch wenn man genauer überlegt, oder?

Es
ist bei den männern ja eher unbewusst. Sie finden es halt aufregend, wenn Frau neue dessous trägt, aber keiner von ihnen kann sagen, was genau daran so toll ist...
Aber ich muss sagen, mich stört es weniger, weil ich es selber schön finde, so etwas anzuziehen. Außerdem hängt es ja sicher auch vom mann selber ab. Es gibt sicher notorische Fremdgänger, da kannst du jeden tag neue Unterwäsche tragen und es hilft nix. Und dann gibt es sicher auch noch die, die treu sind wie ein hund. Da braucht man die unterwäsche dann gar nicht mehr wechseln *lol*

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:52
In Antwort auf sumi_12850670

Es
ist bei den männern ja eher unbewusst. Sie finden es halt aufregend, wenn Frau neue dessous trägt, aber keiner von ihnen kann sagen, was genau daran so toll ist...
Aber ich muss sagen, mich stört es weniger, weil ich es selber schön finde, so etwas anzuziehen. Außerdem hängt es ja sicher auch vom mann selber ab. Es gibt sicher notorische Fremdgänger, da kannst du jeden tag neue Unterwäsche tragen und es hilft nix. Und dann gibt es sicher auch noch die, die treu sind wie ein hund. Da braucht man die unterwäsche dann gar nicht mehr wechseln *lol*

Uuuuh
schreib bitte nicht sowas, dann träum ich vielleicht noch schlecht
ja ich versteh, ich finde Dessous auch schön, aber ich mache mir halt doch gedanken, ob wirklich ICH sie schön finde, oder ob ich es mir angewöhnt habe, sie schön zu finden *hmm* ich denke mal wieder kompliziert. Aber das liegt daran, dass ich auch mal eine Studie gelesen habe... naja, das würde jetzt den Rahmen sprengen *ggg*

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:53

Na,
aber wir reden doch von unterwäsche... ich mein dessous *g*

Gefällt mir
24. September 2005 um 22:58
In Antwort auf sumi_12850670

Hi
Was die Dessous angeht, kann ich dir eine Antwort geben. Bin zwar w aber naja..
In der Natur ist es ja so, dass das Männchen versucht, seine Gene so weit zu verbreiten wie möglich. (Also jetzt kommt das Tierbeispiel ) Es hat also so viele Sexualpartner wie möglich. Zumindest versucht es das. Beim Menschen ist trotz des veränderten Sexualverhaltens noch etwas davon übriggeblieben. Speziell auf den Mann bezogen heißt das: Wenn er seine Frau immer in verschiedensten Dessous sieht (immer anders) spielt das Gehirn ihm sozusagen einen Streich. Es signalisier: ANDERER/NEUER SEXUALPARTNER. Deshalb findet man(n) es eben richtig aufregend, wenn die Frau immer verschiedene Wäsche trägt.
Ist also noch ein tierischer Instinkt, der hängengeblieben ist.
lg

Das ist jetzt aber nicht dein Ernst ?
... oder etwa doch ?
Funktioniert das Gehirn eines Mannes tatsächlich derart einfach, dass sein Gehirn ihm suggeriert er würde ne andere Frau vögeln, nur weil sie Dessous trägt ?
DAS kann ich echt nicht glauben ! (?), tierischer Instinkt hin oder her ...

????

Gefällt mir
25. September 2005 um 0:46

Ja gerne
eine frau, die ich nicht lustvoll lecken könnte, möchte ich auch gar nicht vögeln. und einer frau, die keine lust hätte, nach allen formen der kunst geleckt zu werden, möchte ich auch meinen schwanz nicht einführen.

es muß alles locker, frei, offen, zugewandt und pikant sein. andernfalls geht da gar nix!

dessous: können auch schön sein - aber am allerliebsten ist mir eine splitternackte frau mit weit gespreitzten beinen und einer einladenden muschi. und natürliche blaslippen. die schamhaare können abwechselnd gestylt rasiert sein, ein daumenbreiter, senkrechter streifen oberhalb des kitzlers, der kitzler freirasiert. am liebsten mach das immer ich! oder auch so was wie ein wuschelkopf von schamhaaren (wenn sie wieder nachgewachsen sind) ist zur abwechslung auch sehr sehr lüstern zu liebkosen.

trenti.

Gefällt mir
25. September 2005 um 1:03
In Antwort auf sage_11854410

Das ist jetzt aber nicht dein Ernst ?
... oder etwa doch ?
Funktioniert das Gehirn eines Mannes tatsächlich derart einfach, dass sein Gehirn ihm suggeriert er würde ne andere Frau vögeln, nur weil sie Dessous trägt ?
DAS kann ich echt nicht glauben ! (?), tierischer Instinkt hin oder her ...

????

Jein
Das ist einer wissenschaftlichen studie zufolge nur der grund, warum männer Dessous so aufregend finden. Aber ja, ihr Gehirn suggeriert ihnen das insofern schon. Aber es hat sich ja auch viel geändert. Der Mensch ist ja heute viel monogamer als er in der urzeit zBs war. Deshalb hat es kaum Bedeutung und ein mann würde seine Freundin sicher nicht aus dem grund betrügen, weil sie nicht immer verschiedene Wäsche trägt. Aber es stimuliert den Mann eben mehr, weil es die Abwechslung (Gehirn sagt: "etwas neues") ist. Und wie du siehst, können viele männer es ja auch nicht begründen, warum sie es so toll finden...

Gefällt mir
25. September 2005 um 8:59

Wenn ich lecke
bin ich so geil, daß ich anders wahrnehme als im "Normalzustand". Ist wahrscheinlich so wie mit dem Sperma bei Frauen, die es wahrscheinlich auch nicht schlucken würden, wenn man es ihnen in einer Becher mit nem Strohhalm anböte. Natürlich sind solche Techniken nichts für Menschen mit 'ner Hygienemacke, die sich vorher und nachher erst mal eine Stunde lang duschen und Zähne putzen. Ich halt es da eher mit Woody Allen, der mal gefragt wurde, ob Sex etwas Schmutziges sei und geantwortet hat: "Ja klar, wenn man's richtig treibt."

Dessous sind eine Verzierung, die die begehrtesten Stellen auf reizvolle Art verbirgt. Und je reizvoller die Verzierung, umso größer das Versprechen, das darin liegt.
Ist einfach ein sinnlicher Effekt.

Gefällt mir
25. September 2005 um 10:16
In Antwort auf rhea_12518796

Uuuuh
schreib bitte nicht sowas, dann träum ich vielleicht noch schlecht
ja ich versteh, ich finde Dessous auch schön, aber ich mache mir halt doch gedanken, ob wirklich ICH sie schön finde, oder ob ich es mir angewöhnt habe, sie schön zu finden *hmm* ich denke mal wieder kompliziert. Aber das liegt daran, dass ich auch mal eine Studie gelesen habe... naja, das würde jetzt den Rahmen sprengen *ggg*

Äußerst interessant
war mir das doch mal, mich und meine instinkte erklärt zu bekommen.

wenn ich mir eine frau ansehe gefällt sie mir in dessous meist besser als ganz nackt, da die dessous den blick ablenken von dem was klafu als resultat 2 facher schwangerschaft treffend beschrieben hat.

meine trägt überhaupt keine, ich habs nie gefordert und nie vermisst. auch die vorstellung immer ne andere zu haben gibt mir nicht wirklich was, da ich unseren sex sehr liebe und es sich auch nach gut 4 jahren immer noch weiter entwickelt.

manndel

Gefällt mir
25. September 2005 um 16:09

Hallo,
tja warum mag Mann,so einige zumindest,Dessous? Ist Sexualität nicht immer noch ein Urinstinkt in dem das Männchen das Weibchen erobern möchte während sie ihm ihre Vorzüge präsentiert? Jedoch nicht zuviel,sondern wohl verpackt und dennoch freizügig genug um seine Phantasie anzuregen.Die Sexualität ist doch immer ein Spiel mit vielen verschiedenen Variationen aber ebenso vielen Mißverständnissen und wie könnte Frau wenn nicht mit Dessous auch selbst die Initiative ergreifen und unmißverständlich zeigen was sie möchte??
Bleiben wir gleich beim Urinstinkt und der hat auch viel mit dem Geruchssinn zu tun und wo könnte Mann ihn am besten in sich aufnehmen wenn nicht dort wo er durch sexuelle Erregung produziert wird und nicht durch andere übertünscht wird. Was mich persönlich betrifft mag ich es sehr noch lange den Geruch der Frau zu riechen und dadurch an diese intimen Momente erinnert zu werden. Jedoch macht es wenig Sinn wenn die Frau sich dabei unwohl fühlt.
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

Gefällt mir
25. September 2005 um 16:17

Es gibt...
nichts schöneres, als zu lecken! unten leckst du und oben hörst du geräusche die an einen kurzwellensender eines radios erinnern!
vielleicht bearbeitest du noch die brüste dabei-geeeeiiiilll!
...und wenn sie dann kommt, ist doch das eine befriedigung für dich-du tauchst dann mit einem über und über nassem gesicht auf und schaust ihr tief in die augen. ..und als nächste, weißt du, wird sie sich jetzt ganz liebevoll um dein bestes stück kümmern-auc mit dem mund natürlich! was geileres gibt es nicht! habe ich das entsprechend beantwortet?
ps. ich glaube ich könnte schon wieder!

Gefällt mir
26. September 2005 um 9:20

Sex ist mehr als...
das schnöde "rein und raus", oder? Und Sex hat doch auch weniger etwas mit dem Verstand zu tun, oder? Die Frau zu hören, zu fühlen, zu riechen und dann auch zu "schmecken" ist für mich anregender, als der Gedanke, mal schnell "einen wegzustecken", obwohl die heftigkeit dessen ja auch ganz prickelnd sein kann. Der Genuß den Körper der Frau nicht nur mit den Augen zu "erleben", ist für mich und viele anderen Männer (wie ich hörte!?) beeindruckender und anregender, als "Augen zu und drauf"

Gruß Tom

Gefällt mir
26. September 2005 um 10:58

Typisch frau oder...
also das frauen sich generell immer darüber gedanken machen...ich glaube nicht, dass mann das freiwillig tut wenn er es nicht mögen würde und das nur frau sich so gedanken über ecklig sein oder nicht tut. (bin ich zu dick, bin ich zu ecklig, bin ich...?)
also ich finde, auch wenn es geschmacklich nicht immer so der renner ist, ist es kein unding... schockolade schmeckt besser...
aber wenn man jemand wirklich liebt, oder echt geil ist, dann ist der geschmack wirklich unbedeutend.
also gehört es dann auch dazu. kein problem und da der mensch eh ein gewohnheitstier ist ist es nur eine sache der einstellung.
je öfter man es tut, desto mehr findet man halt auch geschmack dran, ist übrigens bei frau ähnlich.
meine freundin mochte es früher auch überhaupt nicht & hat aber mitlerweile geschmack drann gefunden. sie kann sogar gar nicht mehr genug davon bekommen. es ist mir manchmal sogar zu viel des guten, sodass ich sie auch mal bitten muss abzulassen. es ist reine gewonheit...
ich finde zigaretten auch suuper ecklig (dieser warme, kraziege und scheußlich stinkende dunst...) und viele menschen kommen ohne erst garnicht aus...
also es verhält sich genauso...

und schöne dessous sind halt aufreizend
wenn man nicht alles zu sehen bekommt & doch einiges durchscheint ist halt supererotisch... macht immer lust auf mehr

Gefällt mir
26. September 2005 um 11:22

@lady
du scheinst ein komisches verhältnis zu deinem körper zu haben...mehr nähe und vertrauen als oralsex gibt es ja wohl kaum und dessous....du würdest doch auch ein geschenk lieber in einem schönen verpackung bekommen als in packpapier..ähnlich ist es mit dessous.....sie machen enfach appetit auf den inhalt....

Gefällt mir
26. September 2005 um 17:40

Lecken
Also ich für meinen Teil lecke für mein Leben gerne. Ich finde es absolut geil, wenn die Frau anfängt zu vibrieren und beim Orgasmus am besten laut schreit. Außerdem kann ich öfters hintereinander lecken als poppen. Das bringt euch Frauen doch auch Spaß, oder?

Reizwäsche allerdings finde ich persönlich total abturnend. Ist aber Ansichtssache und ich stehe auf nackte Haut.


LG
Sonny

Gefällt mir
26. September 2005 um 22:06
In Antwort auf ray_12840877

Lecken
Also ich für meinen Teil lecke für mein Leben gerne. Ich finde es absolut geil, wenn die Frau anfängt zu vibrieren und beim Orgasmus am besten laut schreit. Außerdem kann ich öfters hintereinander lecken als poppen. Das bringt euch Frauen doch auch Spaß, oder?

Reizwäsche allerdings finde ich persönlich total abturnend. Ist aber Ansichtssache und ich stehe auf nackte Haut.


LG
Sonny

Du
bringst also frauen zum vibrieren? hast du das bei deinem handy schon mal auf die gleiche weise versucht?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers