Home / Forum / Sex & Verhütung / Mit wem redet ihr über euer Sexleben?

Mit wem redet ihr über euer Sexleben?

18. Oktober 2018 um 8:56

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Top 3 Antworten

18. Oktober 2018 um 10:37

Mit meinem Partner. Ansonsten... Mit Leuten aus dem Internet. Ich möchte nicht, dass mein reales Umfeld allzu viel über mein Sexleben erfährt, daher rede ich im Real Life mit fast niemandem darüber. Anonym im Internet ist das viel leichter. Hier kennt mich niemand, hier habe ich nicht hinterher einen gewissen Ruf weg, wenn sich das rumspricht. Hier kann ich offen reden und ins Detail gehen.

9 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 14:55
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Mit niemandem. 
Geht keinem was an. 
Und da ich ein etwas kompliziertes Liebesleben habe würde es auch kaum jemand verstehen.  
 

6 LikesGefällt mir

12. November 2018 um 15:24
In Antwort auf damion10

Und über was genau redet ihr da dann? Also wie detailliert? Oder nur recht oberflächlich? 

Wir reden über alles, z.b. neue Stellungen, wie der Sex im Urlaub war, Gefühle beim ersten Mal,...
Ich schildere ihr nicht alle einzelheiten sondern wie es war und was wir gemacht haben

5 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 10:37

Mit meinem Partner. Ansonsten... Mit Leuten aus dem Internet. Ich möchte nicht, dass mein reales Umfeld allzu viel über mein Sexleben erfährt, daher rede ich im Real Life mit fast niemandem darüber. Anonym im Internet ist das viel leichter. Hier kennt mich niemand, hier habe ich nicht hinterher einen gewissen Ruf weg, wenn sich das rumspricht. Hier kann ich offen reden und ins Detail gehen.

9 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 11:23

Meistens mit den Leuten von hier.

2 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 11:40
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Ich rede in erster Linie mit meinem Sexpartner über unser Sexleben. Darüber hinaus hab ich einen Areitskollegen und einen anderen Kollegen, denen ich da ziemlich viel anvertrauen kann. 

Insgesamt nehmen wir aber auch kein Blatt vor den Mund. Denn Sex ist einfach normal, egal in welcher Variation. Ok, 1-2 Dinge behalte ich dann doch für mich. Aber 95% gehen da schon über meine Lippen.

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 11:59

Richtig nur mit meinem Teufel. Den nur den geht das etwas an. 

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 12:01

also ich habe so keinen und hier ist es auch nicht so das ich rede noder schreiben kann weil nicht viele interesiert sind denke ich mal kann mich aber auch irren 

lg Odin

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 12:02
In Antwort auf xxodinxx

also ich habe so keinen und hier ist es auch nicht so das ich rede noder schreiben kann weil nicht viele interesiert sind denke ich mal kann mich aber auch irren 

lg Odin

Na dann solltest du dich mal mehr einbringen. Es gibt bestimmt andere, die Interesse daran haben, wie andere ihr Sexleben so gestalten.

2 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 12:06

ich berede sowas nicht in Foren sondern per pn persönlicher im Zweiergespräch 

1 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 12:09

ja na wenn auch nur per pin ich habe meistens das glück das die sich dan immer wieder löchen oder nicht mehr antworten vieleicht bin icke och zu alt für sowas wer weiss

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 12:11

Jetzt aber mal so richtig ganz ehrlich: Ich habe eigentlich nur deshalb Sex mit meiner Süßen, damit ich hier ausführlich darüber reden kann. 
Hier öffentlich über meinen göttlichen Sex zu quasseln, erfüllt mich mit Stolz und schmeichelt meiner Eitelkeit ganz ungemein. - Doch, wirklich, ganz ehrlich! 

3 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 14:33

Mit meinen besten Freundinnen rede ich schon über sowas

2 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 14:55
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Mit niemandem. 
Geht keinem was an. 
Und da ich ein etwas kompliziertes Liebesleben habe würde es auch kaum jemand verstehen.  
 

6 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 17:05

Das hängt davon ab, worum es geht. Manchmal spreche ich mit meinen Freundinnen über sexuelle Themen und hier natürlich auch. Aber: Die wirklich intimen Dinge bespreche ich ausschließlich mit meinem Partner. Das geht sonst keinen was an.

2 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 18:33
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Das ist ganz unterschiedlich... in lustiger Mädelsrunde witzelt man eher mal darüber, mit einer Freundin wird es schon mal sachlicher und detailierter... aber am Liebsten mit "Fremden" und schriftlich.

LG

4 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 18:39
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Vorwiegend mit meinem Partner, der ist ja schließlich beteiligt!
Außerdem manchmal mit zwei meiner Freundinnen, einer früheren Kollegin und mit einem meiner Kollegen, aber mit den letzteren nur so allgemein, nicht ins Detail gehend, auch nur selten, wenn es sich gerade mal ergibt. Der Rest ist anscheinend schon seit langem jenseits von gut und böse .

1 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 18:47
In Antwort auf daniela030

Das ist ganz unterschiedlich... in lustiger Mädelsrunde witzelt man eher mal darüber, mit einer Freundin wird es schon mal sachlicher und detailierter... aber am Liebsten mit "Fremden" und schriftlich.

LG

Und mit meinem Partner natürlich... und da dann auch ganz detailiert, der ist ja schliesslich auch mit dabei

2 LikesGefällt mir

18. Oktober 2018 um 18:47
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Mit Sexleben meinst du Sex-leben. 
Mit einer guten Freundin kann ich offen reden. Details werden nicht erörtert. Mit Männern lässt sich vieles nicht besprechen. Eine Frau versteht und weiß sofort, was ich meine. 

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 21:12
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Ich bin da eher direkt und ehrlich ich kann mit jedem wo ich merke die oder der ist mir sympathisch darüber reden dann allerdings nicht bis ins kleinste detail.
Mit meinem Partner natürlich ganz offen über alles.
Mit Freunden auch

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 21:29
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Hallo!
Ich (m/54 Jahre) habe leider keinen mit dem ich darüber redden kann, bin schwerbehindert und habe auch keine Frau/Freundin  !!!

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 1:43

Auch mit dem Internet. 
Ich fände es merkwürdig, wenn eine Person aus meinem Umfeld etwas darüber wüsste. Sowas verändert glaube ich, wie sich jemand gegenüber einem verhält..

1 LikesGefällt mir

19. Oktober 2018 um 3:17
In Antwort auf sisteronthefly

Mit Sexleben meinst du Sex-leben. 
Mit einer guten Freundin kann ich offen reden. Details werden nicht erörtert. Mit Männern lässt sich vieles nicht besprechen. Eine Frau versteht und weiß sofort, was ich meine. 

Ist bei mir nicht so. Mit meinem Kollegen ist so ein Gespräch lockerer und offener als mit den Freundinnen. War auch früher schon der Fall. 

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 7:49
In Antwort auf aasha108

Ist bei mir nicht so. Mit meinem Kollegen ist so ein Gespräch lockerer und offener als mit den Freundinnen. War auch früher schon der Fall. 

Mit Kollegen wäre ein derartiges Gespräch für mich ein No Go. Dort möchte ich Distanz und Fachlichkeit und keine Kozentration auf persönliche Amüsements. 

1 LikesGefällt mir

19. Oktober 2018 um 7:58

Nein, ich glaube nicht, dass es die Bekanntschaft maßgeblich verändern würde, aber man sieht jemandem in einem anderen Licht.
Es ist nicht Thema oder sonst etwas, aber trotzdem etwas, was man im Hinterkopf hat. Ein bisschen so, als würdest du bei deinen Eltern etwas "schmutziges" in der Such-Historie bei Google finden.

Natürlich verändert es die Beziehung nicht maßgeblich, aber es ist eben merkwürdig, weswegen ich sowas vermeide.

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 8:15
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Ich spreche nur anonym, also im Internet, über mein Sexleben.
Mit meinen direkten Mitmenschen tausche ich mich nicht darüber aus.
Ich denke, dass es zu viel Einblick ist... vorallem, wenn sie auch noch meinen Partner kennen.

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 8:21

Nun, es ist auch theoretisch. Schon möglich, dass es für manche keine echten Auswirkungen hat, trotzdem finde ich den Gedanken unangenehm. Ich weiß zumindest von mir selbst, dass es durchaus das Bild, welches man von jemandem gehabt hat, verändern kann. 

Bei manchen, denke ich, kommt es bestimmt vor, dass sie auch etwas in ihrem Verhalten gegenüber der Person verändern. Etwa, indem sie offener werden etc. wo man vorher ein (gesundes) distanziertes Verhältnis hatte, und nur oberflächliche oder "harmlose" Themen behandelt hat.

1 LikesGefällt mir

19. Oktober 2018 um 12:55
In Antwort auf sisteronthefly

Mit Kollegen wäre ein derartiges Gespräch für mich ein No Go. Dort möchte ich Distanz und Fachlichkeit und keine Kozentration auf persönliche Amüsements. 

Kommt auf den Beruf an. Ich arbeite im sozialen Bereich in einem Wohnheim, da ist es ganz normal, dass man mit den Kollegen auch über privates spricht, ab und zu mit manchen auch übers Liebesleben. 
Wahrscheinlich ist das in einer Sparkasse, bei großen Unternehmen usw. anders. Ich fände es aber ziemlich komisch, mit meinen Kollegen nicht auch über persönliches zu sprechen, schließlich verbringt man mit denen mehr Zeit als mit dem Partner. 

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 13:24

Ist doch bei den meisten so, die Vollzeit arbeiten. 
Und mit persönlichen Gesprächen meine ich alles mögliche, über Sex eher recht selten, solltet du dich daran stören.

1 LikesGefällt mir

19. Oktober 2018 um 13:55

Ich spreche mit meinen beiden besten freundinnen ubd mit meiner schwester über mein (und ihr) sexleben. Und ab und zu auch hier. Allerdings weniger im forum sondern vor allem in unterhaltungen per pn. 

1 LikesGefällt mir

19. Oktober 2018 um 18:37
In Antwort auf aasha108

Kommt auf den Beruf an. Ich arbeite im sozialen Bereich in einem Wohnheim, da ist es ganz normal, dass man mit den Kollegen auch über privates spricht, ab und zu mit manchen auch übers Liebesleben. 
Wahrscheinlich ist das in einer Sparkasse, bei großen Unternehmen usw. anders. Ich fände es aber ziemlich komisch, mit meinen Kollegen nicht auch über persönliches zu sprechen, schließlich verbringt man mit denen mehr Zeit als mit dem Partner. 

Ein Banker bin ich nicht. 
Wir zwei Beide haben unterschiedliche Auffassungen das ist mir lange klar. 

1 LikesGefällt mir

19. Oktober 2018 um 18:40

Und ich bin Schuld am Herzkasper des Pastors wenn er aus dem Beichtstuhl kippt mit Fahne auf Halbmast. Nein nein nein.....das geht nicht. 

2 LikesGefällt mir

23. Oktober 2018 um 0:47
In Antwort auf desteufelsengel2

Richtig nur mit meinem Teufel. Den nur den geht das etwas an. 

Und das werden wir ausführlich von Mittwoch bis Wochende tun. Und nicht nur das...

1 LikesGefällt mir

23. Oktober 2018 um 6:13

Wie traurig das so geschätzt die Hälfte der Leute eher anonym im Internet über Ihr Sexleben redet als persönlich mit Freunden. Ich würde niemals auf den Austausch mit Menschen die ich persönlich kenne und schätze verzichten wollen!!! Bei wichtigen Themen möchte ich die Meinung von Menschen haben die mich kennen und einschätzen können.
Insofern sind es bei mir Freunde, einige Arbeitskollegen, meine Ex-Freundinnen bzw. Frauen, gute Kumpels. Kommt eben immer drauf an um welches Thema es geht. Aber für jedes gibt es einen geeigneten Ansprechpartner.
 

1 LikesGefällt mir

23. Oktober 2018 um 7:43
In Antwort auf teufelundengel.

Und das werden wir ausführlich von Mittwoch bis Wochende tun. Und nicht nur das...

Freue mich schon auf Dich mein Teufel. 

Gefällt mir

23. Oktober 2018 um 8:15

Im realen Leben nur mit meiner besten Freundin aber auch nicht ins Detail und online momentan auch nur mit einer Person

Gefällt mir

23. Oktober 2018 um 8:27

mit Fremden oder anonym ist es leichter.
 

Gefällt mir

23. Oktober 2018 um 8:36

natürlich wäre es gut, jemanden im Bekanntenkreis zu haben, aber ich möchte keinem, der mir nahe steht über das Liebesleben mit meiner Partnerin erzählen.

Gefällt mir

10. November 2018 um 12:58

Mit meiner besten Freundin.
Wir reden über alles, z.B. wie und wann mein erstes mal war und wenn mein Freund und ich was neues ausprobieren.

1 LikesGefällt mir

12. November 2018 um 6:48
In Antwort auf carolin1997

Mit meiner besten Freundin.
Wir reden über alles, z.B. wie und wann mein erstes mal war und wenn mein Freund und ich was neues ausprobieren.

Und über was genau redet ihr da dann? Also wie detailliert? Oder nur recht oberflächlich? 

Gefällt mir

12. November 2018 um 6:56

Mit dem Freund zählt nicht. Meine mit welcher Person redet ihr darüber, mit der ihr nicht den sex habt? 

Gefällt mir

12. November 2018 um 7:20

Ich rede da mit meinen beiden Freundinnen über mein Sexleben und sie mit mir (,wenn der Sexpartner nicht zählt). Da tratschen wir dann schon sehr detailliert über alles wie Praktiken, neue Sexpartner, Dessous, Toys, ... Ist doch witzig und macht Laune.

1 LikesGefällt mir

12. November 2018 um 15:24
In Antwort auf damion10

Und über was genau redet ihr da dann? Also wie detailliert? Oder nur recht oberflächlich? 

Wir reden über alles, z.b. neue Stellungen, wie der Sex im Urlaub war, Gefühle beim ersten Mal,...
Ich schildere ihr nicht alle einzelheiten sondern wie es war und was wir gemacht haben

5 LikesGefällt mir

12. November 2018 um 18:14

Ich rede mit meinen paar Freunden über ziemlich alles, je nach dem. Manchmal sehr genau, manchmal nur das Gesprächsthema betreffend (wie oft, wo, Selbstbefriedigung etc.). Oder per PN, dann ist es auch privat, nicht im Forum, jedenfalls nicht detailliert.

Gefällt mir

13. November 2018 um 13:40

Du redest mit Deinem Ex über Dein aktuelles Liebesleben?  Das nenne ich "harter Tobak"

Gefällt mir

14. November 2018 um 11:44

Mit Männern rede ich praktisch überhaupt nicht über Sex; schon gar nicht über mein eigenes Liebesleben. Bei den meisten Frauen halte ich mich sehr allgemein und vage. Und nur bei sehr ausgewählten, engen Freundinnen werde ich auch mal konkreter. Aber das sind auch alles Frauen mit denen ich nie Sex hatte! Davor habe ich zu große Hemmungen. Es wäre mir peinlich mit einer Ex darüber zu reden, was meine Frau mit mir macht oder auch nicht macht. Ich befürchte, damit Vergleiche zu provozieren, die ich nicht will.

Gefällt mir

14. November 2018 um 11:49

Warum ist es für einige hier ein "Problem" darüber hier im Forum zu schreiben und bevorzugen die PNs???

Gefällt mir

15. November 2018 um 7:12
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Eigentlich mir gar keinem. Da ich nicht immer ganz treu bin, behalte ich meine netten Geheimnisse immer für mich und geniesse die Gedanken daran

Gefällt mir

15. November 2018 um 8:08
In Antwort auf steph6810

Eigentlich mir gar keinem. Da ich nicht immer ganz treu bin, behalte ich meine netten Geheimnisse immer für mich und geniesse die Gedanken daran

über dieses Thema konnte ich nur mit einem Kumpel reden. Der wusste aber was ich abseits der Ehe machte

Gefällt mir

15. November 2018 um 8:42
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Ja , schon mal mit Freundinnen, aber da eher so allgemeine Dinge, so richtig nur mit meiner besten Freundin.

1 LikesGefällt mir

18. November 2018 um 0:57
In Antwort auf damion10

Redet ihr mit anderen Personen über euer sexleben? Mit wem redet ihr darüber und über was redet ihr Bzw wie detailliert redet ihr dann darüber? Oder sagt ihr das geht keinen etwas an? 

Danke schon mal für eure ehrlichen antworten. 

Ich rede mit vielen Personen darüber. Freunde, Freunde von meiner Freundin, meiner Schwester usw. wir sind da alle sehr offen. Es werden alle Details besprochen

Gefällt mir

19. November 2018 um 4:56

Ich denke jeder redet (ausser mit dem Partner/der Partnerin) mit dem besten Freund oder der besten Freundin über sein Sexleben. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen