Home / Forum / Sex & Verhütung / Mit oder ohne Vorhaut

Mit oder ohne Vorhaut

30. Januar 2008 um 19:53

Einen schönen Abend an alle,

wollte mal wissen, was ihr schöner bzw. besser findet.
Ich persönlich finde beschnittene schöner.

30. Januar 2008 um 19:59

Tut mir leid
Mir fehlt der Vergleich.

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 20:06

Vergleich
Denke mal sie kann nicht miteinander vergleichen, da sie bisher nur eine "Sorte" hatte

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 20:08
In Antwort auf trivium77

Vergleich
Denke mal sie kann nicht miteinander vergleichen, da sie bisher nur eine "Sorte" hatte

Ja
Nur eine Sorte bis jetzt.

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 20:44

Unbeschnitten
.

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 21:30

Eindeutig
keine ahnung...
doch also ich hatte 2 freunde die unbeschnitten waren. mein jetziger ist beschnitten.
ich muss ganz objektiv sein dass ich das beschnittene schöner und auch hygienischer finde. ich hatte früher immer so das gefühl als wenn sich grade an der vorhaut der dreck absetzt. und naja... ich will nicht sagen dass die jungs vielleicht unsauber waren. aber da waren dann auch immer fusseln vonner boxershorts dran. das ist jetzt nicht so... naja... ich find es auch ansehnlicher...
außerdem hat mich die vorhaut beim oralsex und auch beim "sex mit der hand" irgendwie gestört. hatte immer angst was kaputt zu machen. und mit seiner narbe kann man auch so einiges anstellen

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 21:40

Bin zwar ein Mann...
...aber antworte mal drauf.

Ich bin beschnitten.Eigentlich schon immer, deswegen kann ich es nicht vergleichen wie es mit ist. Aber alle meine Partnerinnen haben immer gesagt, dass sie beschnittene schöner und vor allem sauberer finden.Ausserdem wurde mir gesagt, dass sie länger können da die Eichel weniger empfindlich ist.

Also ich bin sehr zufrieden und bin froh, dass ich beschnitten bin.

Ein hoch auf die Beschnittenen

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 22:10

Wie schaut ein beschnittener aus?
wie kann ich mir einen beschnittenen penis vorstellen?
sorry, kenne nur meinen und der ist unbehandelt. kann man mit der vorhaut eines beschnittenen nicht mehr spielen?

hygienischer wirds schon sein denk ich mal. also was die fusseln der bettdecke betrifft und so.

Gefällt mir

30. Januar 2008 um 22:29
In Antwort auf kurstadt

Bin zwar ein Mann...
...aber antworte mal drauf.

Ich bin beschnitten.Eigentlich schon immer, deswegen kann ich es nicht vergleichen wie es mit ist. Aber alle meine Partnerinnen haben immer gesagt, dass sie beschnittene schöner und vor allem sauberer finden.Ausserdem wurde mir gesagt, dass sie länger können da die Eichel weniger empfindlich ist.

Also ich bin sehr zufrieden und bin froh, dass ich beschnitten bin.

Ein hoch auf die Beschnittenen

Kann mich da nur anschließen
Bin seid dem 6. LJ beschnitten und habe bis heut nur positive Erlebnisse damit machen können.

ICH bin beschnitten und das ist GUT so

Ein HOCH

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 7:09

Unbeschnitten
finde ich viel schöner. Grad beim Oralverkehr ist es schön, wenn sein bestes Stück immer größer wird und dann langsam die Eichel frei gibt Bei beschnitten Männern ist die ganze Vorfreude ja schon weg.

Yu Xiu Lian

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 7:16
In Antwort auf ballcrouch

Eindeutig
keine ahnung...
doch also ich hatte 2 freunde die unbeschnitten waren. mein jetziger ist beschnitten.
ich muss ganz objektiv sein dass ich das beschnittene schöner und auch hygienischer finde. ich hatte früher immer so das gefühl als wenn sich grade an der vorhaut der dreck absetzt. und naja... ich will nicht sagen dass die jungs vielleicht unsauber waren. aber da waren dann auch immer fusseln vonner boxershorts dran. das ist jetzt nicht so... naja... ich find es auch ansehnlicher...
außerdem hat mich die vorhaut beim oralsex und auch beim "sex mit der hand" irgendwie gestört. hatte immer angst was kaputt zu machen. und mit seiner narbe kann man auch so einiges anstellen

Dito^^
Ja.. da kann ich mich nur voll und ganz anschließen

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 8:46

Hi
also ich bin nicht beschnitten habe aber einige kumpels die beschnitten sind. Ich habe noch nie von einer Frau gehört dass das eine besser ist als das andere, ich glaub es interessiert auch nicht. Mir fällt allerdings auf, dass beschnittene Männer oft komplexe deswegen haben und auf anfangen wild zu argumentieren:

"Ja is viel sauberer"
Hm naja wenn man nur 1 mal die Woche duscht ist das vermutlich von vorteil, aber sonst setzt sich da nix ab. Wenn ihr Frauen doch mal sowas erlebt, bringt dem Mann bei sich ordentlich zu duschen. Ich denke bei ner Frau unten entsteht auch nen Fischladen wenn die sich 4 Tage nicht duscht das is normal.

"Man kann länger, weil eichel nicht so empfindlich"
Das halt ich mal fürn gerücht, als ob die Eichel der einzige bestandteil des männlichen Orgasmus wär... würd eher sagen die eichel spielt ne untergeordnete Rolle, wers nicht glaubt kann ja mal versuchen nen Mann zum orgasmus zu bringen indem man ihm die ganze zeit mit der handfläche über die spitze der eichel reibt Viel spaß beim verzerrten gesicht eures partners :p

"Sieht besser aus"
naja is sicherlich auch nicht schön wenn die Vorhaut 5cm über der eichel hängt, aber ein beschnittener Penis sieht aus wien Rabbi, ich find es sieht bekloppt aus, aber is wohl geschmackssache und kommt auf das Gerät an. Bei Frauen sind lange Schamlippen auch nicht grad schön, aber abgeschnitten würds sicher auch komisch aussehen

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 8:49

Finde ich auch schöner...
bin aber auch selber beschnitten, also nicht gerade objektiv

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 10:08

Rein optisch...
gesehen finde ich beschnittene schöner.
Technisch ist es mir beim eigentlichen Akt vollkommen egal und auch Männer mit Vorhaut können lange durchhalten
Beim blasen kann beides interessant sein, nur zu lang sollte die Vorhaut nicht sein, das ist irgendwie, hmm eigenartig schlabbrig (keine ahnung wie ich das beschreiben soll *lach*)

LG Marie

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 10:16

Vielleicht ein
kleines chinesisches Zeichen für Glück auf der Eichel tätowiert ???
Das wär doch mal was anderes

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 10:32
In Antwort auf 66alexa66

Vielleicht ein
kleines chinesisches Zeichen für Glück auf der Eichel tätowiert ???
Das wär doch mal was anderes


AUUUUUUAAAAAAAA! Vor dem Mann würd ich jedenfalls den Hut ziehen.

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 10:34

Hihi
also das eichel spalting will ich sehen *schüttel* mir grausts jetzt schon *lach*

nee... ist doch eigentlich unwichtig also beschnitten oder nicht

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 11:00

10 Punkte für diesen Beitrag
Jo das wollt ich auch noch gesagt haben, die die beschnitten sind haben ja keine andere Wahl als es zu verteidigen, und genauso kommts mir auch immer vor wenn ich diese Leute argumentieren.

Achja nochmal was zur Info, wenn türken beschnitten sind, hat das ja meist religiöse Gründe, wenn allerdings nicht Moslems beschnitten sind hat das meist medizinische Gründe. Nennt sich Vorhautverengung, sprich die Vorhaut wächst vorne zusammen und man kann die irgendwann nimmer über die Eichel schieben, hatte auch nen bekannter von mir in jungen Jahren (wenigstens war er ehrlich). Ich persönlich frage mich da immer wie kann das passieren? Ich hab mir schon mit 7 das erste ma einen runtergeholt, bzw. ab und zu ma die pelle zum waschen nach hinten geschoben, da hätte nichts zusammenwachsen können, wie also kann das bei anderen passieren?

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 11:15

Hmmm
wollte ja eigentlich keine Grundsatzdiskussion hier anfangen...grins..eigentlich ging es mir darum was ihr schöner findet...

Aber ruhig weiter diskutieren...lach...

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 11:16

Hm
ja die amis die sind eh nicht ganz dicht, die würden sich sogar die Augen Piercen lassen wenn nen Hollywood star sagen würde das ist jetzt mode. Aber ich bin voll deiner Meinung, ich würde niemals etwas von meinem Körper entfernen lassen was die Natur da bewußt hingebaut hat. Alles am Körper hat ne Funktion und man sollte alles lassen wie es ist. Mir wird schon seit meinem 10. Lebensjahr von ärzten gesagt meine Mandeln müssen dringend raus. 18 Jahre später mandeln sind noch drin ich lebe noch und mir gehts super.

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 14:14

So so, sensibel45
so kann nur jemand schreiben, der keine Ahnung hat. Von wegen "wer Minderjährige beschneiden lässt.....
Ich bin froh, dass mich meine Eltern im Alter von 3 jahren wegen Phimose beschneiden ließen, sonst wäre ich draufgegangen.
Im übrigen finde ich heute meinen beschnittenen Schwanz viel schöner als mit hässlichem ELEFANTENRÜSSEL. So sagt meine Frau zu unbeschnittenen.

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 14:18
In Antwort auf jomakite

So so, sensibel45
so kann nur jemand schreiben, der keine Ahnung hat. Von wegen "wer Minderjährige beschneiden lässt.....
Ich bin froh, dass mich meine Eltern im Alter von 3 jahren wegen Phimose beschneiden ließen, sonst wäre ich draufgegangen.
Im übrigen finde ich heute meinen beschnittenen Schwanz viel schöner als mit hässlichem ELEFANTENRÜSSEL. So sagt meine Frau zu unbeschnittenen.

JAP!!!!
So is es

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 15:17

Ganz klare Sache...
BESCHNITTEN!...nicht nur schöner sondern auch um ein iges Hyghienischer *G*

Gefällt mir

1. Februar 2008 um 14:22

Dein Bericht
zeigt, dass Du keine Ahnung hast, sonst würdest Du nicht so einen Scheiß schreiben!!

Gefällt mir

1. Februar 2008 um 14:54

Es gibt,
Unterhosen mit Goldhamstermotiven ????????? Auch haben will !!!!!!!

Gefällt mir

1. Februar 2008 um 15:00
In Antwort auf ballcrouch

Eindeutig
keine ahnung...
doch also ich hatte 2 freunde die unbeschnitten waren. mein jetziger ist beschnitten.
ich muss ganz objektiv sein dass ich das beschnittene schöner und auch hygienischer finde. ich hatte früher immer so das gefühl als wenn sich grade an der vorhaut der dreck absetzt. und naja... ich will nicht sagen dass die jungs vielleicht unsauber waren. aber da waren dann auch immer fusseln vonner boxershorts dran. das ist jetzt nicht so... naja... ich find es auch ansehnlicher...
außerdem hat mich die vorhaut beim oralsex und auch beim "sex mit der hand" irgendwie gestört. hatte immer angst was kaputt zu machen. und mit seiner narbe kann man auch so einiges anstellen

Hygienischer,
ist doch lediglich ein Vorurteil. Das sich ein Mann auch unter der Vorhaut täglich waschen sollte, dürfte jedem zivilisierten Mann klar sein. Wenn ich mir natürlich 3 Wochen alte Borke uner der Vorhaut kultivieren und die Maden beim zurückschieben rufen: "Mach's Licht aus !" , dann ist es natürlich unhygienisch. Aber das sind einfach Dreckschweine und das hat dann wenig damit zu tun, ob man beschnitten ist oder nicht.

Gefällt mir

1. Februar 2008 um 15:02

Wir sprechen hier
immerhin von einer Körperverletzung, da sollte sich die Frage was schöner ist, doch verbieten...

Gefällt mir

1. Februar 2008 um 16:05
In Antwort auf nureinmann1

Wir sprechen hier
immerhin von einer Körperverletzung, da sollte sich die Frage was schöner ist, doch verbieten...

Nein...
..wir reden nicht von Körperverletzung...Wieso denken da so viele dran..Es gibt doch Gesundheitlich Gründe dafür...Und wenn Männer es auch Gründen machen, weil sie es schöner finden ist es doch auch ok...Es regt sich doch auch keiner auf, wenn Frauen sich ihre Brüste vergrößern lassen...

Tz tz tz..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen