Home / Forum / Sex & Verhütung / mit 35 noch nicht gevögelt - Frauen sind schockiert

mit 35 noch nicht gevögelt - Frauen sind schockiert

27. Oktober 2017 um 23:33

Hallo, ... 

mein "Problem" ist scheinbar für Frauen eher eines als für mich. Ich hatte jetzt in gut 15 Jahren der aktiven Suche zwar ab und an kurzfristige Bekanntschaften, aber über HJ und BJ ging das nie hinaus. In meiner Jugend hatte ich scheinbar anderes im Sinn und danach war es wohl zu spät... ich hatte bisher leider nie das Glück an den Typ Frau zu geraten für den es erotisch anziehend wirkt einen unerfahrenen Typ zu beglücken. Bisher gabs meist Spot oder Mitleid. Scheinbar gehen die Damen davon aus, man sei noch immer der 16jährige Schnellspritzer der sie unbefriedigt zurück lässt.

Vor einiger Zeit meinte mal eine gleichaltrige bei Tinder "OMG, dann weißt du ja nicht wie es geht und ich lieg nur unbefriedigt da!" Den Vorschlag, sie könne ja auf mir reiten bis sie kommt, wurde dann nicht weiter kommentiert. 

Die Reiterstellung sollte doch für Unerfahrene gut funktionieren? Sie kann Tempo und Tiefe kontrollieren und gegebenenfalls seinen Stoßreflex ver bzw. behindern? 

Aber ich denke egal welche Stellung, ohne die Richtige hat man echt einen schweren Stand.

27. Oktober 2017 um 23:40

Ich finde das überhaupt nicht schlimm,wenn auch ein mann länger jungfrau bleibt.Ich habe übrigens mal einen "unerfahrenen Typen"beglückt,bzw.endjungfert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2017 um 23:55

Nicht mein Ding.... das macht mich nicht an, ich war mal bei einem Junggesellenabschied im Pascha dabei, die Stripperinnen waren interessant anzusehen, der Gang durch die oberen Etagen verschaffte mir aber keine große Lust drauf....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2017 um 0:01
In Antwort auf melanie01996

Ich finde das überhaupt nicht schlimm,wenn auch ein mann länger jungfrau bleibt.Ich habe übrigens mal einen "unerfahrenen Typen"beglückt,bzw.endjungfert.

Und wie hat er reagiert? Ich denke, ich würde wohl ein treudoofes Gesicht machen wenn ich erstmal realisiere dass es passiert.

Ich hab ja schon geschrieben das mich das eigentlich gar nicht so stresst, ich würde nur endlich gern wissen wie es ist, was ich verpasse. Und vor allem mal spüren wie es sich anfühlt wenn jemand anders, so Körper an Körper, einen Orgasmus erlebt.

Aber ich zerrede das wohl wieder, wahrscheinlich ist das mein Problem, neben der Sache dass ich Professionelle dafür kaum bis gar nicht erotisch finde....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 0:03
In Antwort auf pferdefreund82

Und wie hat er reagiert? Ich denke, ich würde wohl ein treudoofes Gesicht machen wenn ich erstmal realisiere dass es passiert.

Ich hab ja schon geschrieben das mich das eigentlich gar nicht so stresst, ich würde nur endlich gern wissen wie es ist, was ich verpasse. Und vor allem mal spüren wie es sich anfühlt wenn jemand anders, so Körper an Körper, einen Orgasmus erlebt.

Aber ich zerrede das wohl wieder, wahrscheinlich ist das mein Problem, neben der Sache dass ich Professionelle dafür kaum bis gar nicht erotisch finde....

Übrigens: gar nichts zu sagen finde ich irgendwie unehrich. Für den seltenen Fall in dem SIE das zelebrieren will fände ich es schade wenn sie es erst danach oder gar nicht erfährt. Davon ab ist es ja vielleicht auch für Frauen etwas besonderes zu wissen, dass sie die erste war, die ersten ohnmächtigen Gefühle ausgelöst hat.

Ich erwarte keine besondere Behandlung, aber ich habe bereits beim ersten Blowjob ziemlich gezittert, da ist es nur fair dass SIE weiß warum wenn das auch beim ersten Fühlen der Weiblichkeit passiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 2:02

@purplemoonlight 
Die Äußerung zeigt mir, dass du noch icht genug Lebenserfahrung hast um zu wissen, was alles passieren kann. Und nicht jeder hat in der Jugend einen Hormonstau und versucht, alles was nicht bei Drei auf den Bäumen ist zu vögeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 3:24
In Antwort auf pferdefreund82

@purplemoonlight 
Die Äußerung zeigt mir, dass du noch icht genug Lebenserfahrung hast um zu wissen, was alles passieren kann. Und nicht jeder hat in der Jugend einen Hormonstau und versucht, alles was nicht bei Drei auf den Bäumen ist zu vögeln.

Ich bin bald 23 und hatte auch nie Sex in meinem Leben. Bei mir wird das auch nie passieren vermutlich. Deshalb gehe ich jetzt zu Escort-Damen. Würde das dir auch empfehlen. Die heutigen Frauen wollen sowas überhaupt nicht einen unerfahrenen Mann. Ich habe in meinem Leben auch leider alles falsch gemacht weshalb das nie was werden wird bei mir auf natürlichem Weg. Die Aussage von "purplemonlight" bringt es auf den Punkt. Bei dir würde sie ewig denken aber beim Fuckboy aus der Disko welcher die ganze Stadt schon hatte, da macht sie die Beine willenlos beit. Aber so sind Frauen eben. Oberflächliche, eklige, notgeile, geisteskranke Wesen welche einem das Leben nur unglücklich machen. Hake diese Wesen ab, lasse dich nicht mehr auf ein Wese was außer Brüsten, Po und !@#*! nix zu bieten hat ein und geh daür ins Bordell und ficke alles was du da findest. Glaub mir, das macht dich glücklicher. Hab ich jetzt auch vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 21:49

Hm, das macht mich nicht an, ich glaube das hab ich schon erwähnt... ich glaube nicht, dass man für Geld Einfühlungsvermögen o.ä. bekommt. Mir scheint eher, in dem Geschäft arbeiten nur so Frauen Marke MDH-Darstellerin, große Brüste, viel übetriebenes Gestöhne aber halt nichts erotisches. Da hätte ich dann eher noch Angst keinen hoch zu kriegen weil das so gar nicht sexy ist, für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 21:49

Hm, das macht mich nicht an, ich glaube das hab ich schon erwähnt... ich glaube nicht, dass man für Geld Einfühlungsvermögen o.ä. bekommt. Mir scheint eher, in dem Geschäft arbeiten nur so Frauen Marke MDH-Darstellerin, große Brüste, viel übetriebenes Gestöhne aber halt nichts erotisches. Da hätte ich dann eher noch Angst keinen hoch zu kriegen weil das so gar nicht sexy ist, für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 22:28

Wo findet ein solcher dann am besten jemanden? Hast du die eine richtige Idee?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 22:28

Wo findet ein solcher dann am besten jemanden? Hast du die eine richtige Idee?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 22:55

Ich denke auch, dass sich in den einschlägigen Foren eher Leute herumtreiben, die mit ihrer vielen Erfahrung angeben. 
Mir geht es wie Lucia, wenn ein Typ den wilden Hengst gibt, macht mich das überhaupt nicht an. Ich mag die Schüchternen viel lieber. Unerfahren zu sein, aber aufgeschlossen, ist doch nix Schlechtes. Ist auf jeden Fall besser als diese selbstverliebten Ego-Männer, die nur ihr F...Programm abspulen. 
Und alleine, dass du ablehnst, zu Gewerblichen zu gehen, find ich gut. 
Aber naja, mich kann man halt mit Sixpack und Schwanzlänge generell weniger beeindrucken als mit Hirn und Humor. Und damit stehe ich sicher nicht allein da, also gib nicht auf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2017 um 15:48

grins... eine Sexpuppe ist sicher harmonischer im Umgang als so manche langjährige Beziehung, das glaub ich sofort. Ich kenne eine Menge Typen, die seit 30 Jahren verheiratet sind und seit 20 Jahren ebenso abstinent leben wie der Fragesteller. 
Ist also auch nicht unbedingt erstrebenswert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2017 um 16:56
In Antwort auf pferdefreund82

@purplemoonlight 
Die Äußerung zeigt mir, dass du noch icht genug Lebenserfahrung hast um zu wissen, was alles passieren kann. Und nicht jeder hat in der Jugend einen Hormonstau und versucht, alles was nicht bei Drei auf den Bäumen ist zu vögeln.

Ok, Du pienzt hier rum dass Dich keine drauf lässt, und dann reagierst Du so? Spricht leider nicht für Dich...

​Aus meiner (männlichen) Sicht machst Du alles falsch was Mann falsch machen kann. Du willst ehrlich sein (eigentlich nichts falsches), merkst aber dass Du mit der Tour nicht weit kommst. Du bist z. B. immer noch ehrlich, wenn Du es der Dame danach sagst, und nicht BEVOR irgendwas überhaupt in die Gänge kommen kann.  Hättest Du es mit z. B. 15 Deiner ersten Freundin vorher gebeichtet wäre es vermutlich noch süss, aber in Deinem Alter wird sich der Großteil der Damenwelt fragen, was bei Dir im Leben schief gelaufen ist. Erster Eindruck und so... futsch.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2018 um 13:27
In Antwort auf pferdefreund82

Hallo, ... 

mein "Problem" ist scheinbar für Frauen eher eines als für mich. Ich hatte jetzt in gut 15 Jahren der aktiven Suche zwar ab und an kurzfristige Bekanntschaften, aber über HJ und BJ ging das nie hinaus. In meiner Jugend hatte ich scheinbar anderes im Sinn und danach war es wohl zu spät... ich hatte bisher leider nie das Glück an den Typ Frau zu geraten für den es erotisch anziehend wirkt einen unerfahrenen Typ zu beglücken. Bisher gabs meist Spot oder Mitleid. Scheinbar gehen die Damen davon aus, man sei noch immer der 16jährige Schnellspritzer der sie unbefriedigt zurück lässt.

Vor einiger Zeit meinte mal eine gleichaltrige bei Tinder "OMG, dann weißt du ja nicht wie es geht und ich lieg nur unbefriedigt da!" Den Vorschlag, sie könne ja auf mir reiten bis sie kommt, wurde dann nicht weiter kommentiert. 

Die Reiterstellung sollte doch für Unerfahrene gut funktionieren? Sie kann Tempo und Tiefe kontrollieren und gegebenenfalls seinen Stoßreflex ver bzw. behindern? 

Aber ich denke egal welche Stellung, ohne die Richtige hat man echt einen schweren Stand.

Ich denke nicht, dass es in der Reiterstellung direkt perfekt funktionieren wird. Das musst du die so wie Fußballspielen vorstellen. Wie kann es ein Problem sein den Ball einfach mit dem Fuß in dieses riesige Tor zu schießen? Wenn du auf dem Feld mit 21 weiteren Personen stehst, wird dir vieles klar werden. Und selbst ein Topprofi trainiert mehrmals wöchentlich um Höchstleistungen zu schaffen. Um auf das Reiten zurück zu kommen. Am Anfang ist es nicht selbstverständlich, dass man in zweistellige Stoßanzahlen vordingt. Ist dir klar geworden, was die Dame auf Tinder meinte?

Aber du darfst die Hoffnung nicht aufgeben. Ich habe einen Bekannten, der auch erst mit 35 seine Unschuld verloren hat. Inzwischen ist er schon einige Jahre glücklich mit einer echten Traumfrau zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Nie mehr als erotische Chats (lange Zeit seit dem 1. Mal)
Von: pferdefreund82
neu
30. Mai 2018 um 23:08
Noch mehr Inspiration?
pinterest