Home / Forum / Sex & Verhütung / Mit 24 immernoch Jungfrau!

Mit 24 immernoch Jungfrau!

25. Juli 2011 um 22:04

Hey ihr,

ich hab da eine Freundin (ist wirklich so, ich rede hier nicht von mir ), naja ich hab sie wirklich sehr sehr gern, sie ist echt eine ganz Liebe usw., aber sobald ein Mann in der Nähe ist der sich mit uns unterhält, ist sie stocksteif und redet kein Wort mehr.

Sie hatte auch noch nie einen Freund und auch noch keine Affäre oder sonstiges, sie ist also noch Jungfrau mit 24 Jahren...und sie ist keine strenggläubige Christin, die nach dem Grundsatz "Kein Sex vor der Ehe" lebt, also ich mach mir einfach Sorgen, dass sie niemals jemanden findet, weil ich denk je älter sie wird, desto höher wird der Druck.

Also ich bin jetzt auch nicht unbedingt eine männerverschlingende Nymphomanin (hab sowieso einen Freund ), die jeden Tag Sex braucht, aber ich find das schon langsam bedenklich?

Findet ihr ich mach mir umsonst Sorgen?

25. Juli 2011 um 22:39

Ich bin 21 und noch Jungfrau...
Hast du dir schonmal überlegt ob deine Freundin sich überhaupt entjungfern lassen will?
steht sie vll auch gar nicht auf Kerle?

naja, ich finde, jeder sollte Zeit finden und warten...

außerdem muss man auch keine strenggläubige Christin sein um zu sagen, dass man sich in der Hochzeitsnacht entjungfern lassen will. Vll wartet deine Freundin auch einfach nur auf den richtigen Mann auf Ihrer Seite?
und dass man sich denn in der Hochzeitsnacht erst entjungfern lässt, deutet doch darauf hin, dass Sie dem Mann dann verbunden ist (so wie er auch) also die wahre Liebe gefunden hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2011 um 15:28

Hi
Frag sie doch einfach mal nach den Gründen.
Vielleicht hat sie irgendein Problem oder Angst oder Ähnliches und würde sich sehr freuen wenn sich jemand mal mit ihr darüber unterhalten würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2011 um 0:03

Keine sorge
Hey=) ich glaub sich darüber sorgen zu machen dass sie nie einen findet ist echt übertrieben! abgesehen davon sind männer und sex nicht das wichtigste im leben... also naja, jeder darf sich zeit lassen... find dass echt krass in unserer gesellschaft dass man schon so früh sex hat und das ganze theater drumrum... finds schön wenn man sich da genaue gedanken dazu macht und es nicht überstürzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2011 um 21:55

Danke für eure Antworten
Vielen Dank für euren Rat, ich bin bestimmt die letzte die sie da in irgendetwas "hineintreiben" will und lass ihr einfach die Zeit sich den Richtigen zu suchen!

Grüße Milla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2011 um 0:53

Hallo milla...
... also meiner meinung nach finde ich das ganz und gar nicht schlimm, wenn man einfach auf den richtigen warten möchte. klar, ist es für personen schwieriger männer kennen zu lernen, wenn man extrem schüchtern ist. außerdem: wer noch keinen sex hatte, weiß auch nicht, was er verpasst bzw wie sich das anfühlt und hat somit auch mehr geduld als wir, die nicht gewartet haben. finde es sehr stark von ihr, dass sie ihren glauben konsequent lebt. ich hoffe, dass du sie als freundin auch unterstützt und sie nicht unter druck setzt (und versuchst ihr das mit dem sex vor der ehe auszureden). sie wird schon jemanden finden, denn in der bibel steht, dass der mensch nicht geschaffen wurde um allein zu sein manche brauchen einfach länger...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen