Home / Forum / Sex & Verhütung / Mit 23 noch keine Freundin, ich stehe nur auf kurze Hosen- wer kann mir helfen?

Mit 23 noch keine Freundin, ich stehe nur auf kurze Hosen- wer kann mir helfen?

6. Januar 2008 um 19:13

Hallo,

ich bin männlich, 23 Jahre alt, hatte noch nie eine Freundin.
Warum, werden sich viele fragen... Es ist so, dass ich mich das ganze Leben noch nie sexuell für ein Mädchen interessiert habe! Wenn ich z.B. weibliche Brüste sehe könnte ich davon nie einen Orgasmus bekommen, geschweige denn dass mich sowas irgendwie anderweitig antörnt...
Ich stehe aber auch nicht richtig auf Jungs. Mit Männern könnte ich mir genauso wenig vorstellen mit denen ins Bett zu gehen.

Das einzige was mich das ganze Leben (seit meiner Kindheit) schon immer angetörnt hat, sind kurze Hosen. Hauptsächlich bei Jungs bzw. jungen Männern.
Als Kind habe ich immer nur lange Hosen im Sommer getragen, weil ich dachte das kommt Erwachsener rüber. Heimlich habe ich mir aber immer zum onanieren eine kurze angezogen.
Seit meinem 16. Lebensjahr hat sich das geändert. Seitdem trage ich den ganzen Sommer NUR kurze Hosen. Und wehe ich muss aus Beruflichen Gründen eine lange anziehen, dann kriege ich schon einen "steifen" weil ich so geil auf Shorts bin und sie mir verweigert werden.
Deshalb muss ich im Sommer immer mit Shorts rumlaufen, sonst werde ich neidisch auf die anderen die mit kurzer Hose rumlaufen.

Die Geilheit auf Shorts ist bei mir so extrem, dass ich gar nicht mehr die Lust/Zeit habe mich auf Mädels zu konzentrieren.
Wenn ich ein Mädchen mit nackten Beinen sehe bekomme ich auch einen steifen, jedoch nicht so stark wie bei Jungs.
Jetzt im Winter hält sich das alles noch in Grenzen, im Sommer jedoch wenn ich massenhaft Jungs in Shorts auf der Strasse sehe, habe ich die ganze Zeit einen steifen. Bis zu 10 Orgasmen pro Tag sind im Sommer bei mir keine Seltenheit.

Aber nun zu meinem eigentlchen Problem: Ich möchte gerne eine Freundin haben. Doch wie mache ich das? Ich habe irgendwie Hemmungen davor mit einem Mädchen ins Bett zu gehen, ich denke ich würde sicher keinen hoch bekommen.
Wenn ich mir vorstelle sie liegt mit nackten Busen im Bett, ich empfinde da überhaupt gar nichts. Höchstens die Beine.. Aber wie gesagt der Reiz ist nicht so stark wie bei Jungs. Und bei Jungs törnen mich auch die nackten Beine nur in Verbindung mit einer Outdoor-Shorts an. Komplett nackt würde mich überhaupt nicht interessieren!!

Wer kann mir weiterhelfen? Ist das normal? Habe ich eine psychische sexuelle Krankheit?

Danke!
Christopher

6. Januar 2008 um 20:17

Re
Salut,

Du hast einen stark ausgeprägten Fetisch. So lange Du nicht darunter leidest, sondern geniesst und niemandem damit schadest ist es ja in Ordnung.

Normal?

Naja, es geht ja erst einmal nicht darum, sondern, ob Du Dich mit Dir und Deinem Leben gut fühlst.

Es ist etwas was in Dir steckt. Ich vermute, dass das nicht mehr zu therapieren ist. Muss es aber auch nicht, solange es Dir gut geht.

Vielleicht findest Du ja auch mal jemand mit dem Du Deine Vorliebe teilen kannst.

Gruss
Ganesha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 20:48

Danke für die Antworten!
Das Problem besteht darin, dass ich gerne eine feste Beziehung hätte, aber weder auf Männer, noch auf Frauen stehe!

Ich stehe wirklich nur auf Shorts. Wenn ein nackter Mann vor mir steht empfinde ich nichts, es sei denn er trägt Shorts. Allerdings sind es hauptsächlich die Shorts die man im Sommer auf der Strasse anhat, ich stehe nicht auf Boxershorts und auch nicht auf Sportshorts oder Badeshorts. Es sei denn, ein Bursche läuft im Sommer
damit auf der Strasse rum.
Ganz besonders erotisch ist es für mich, wenn er kurz davor noch eine lange Jeans angehabt hat. Oder umgekehrt. Dieser Kontrast zwischem dicker langer Hose und nackten Beinen empfinde ich besonders erotisch. Allerdings auch bei Mädchen bzw. Frauen.
Aber wie gesagt, mich interessieren nur die Beine, sonst nichts.
Das ist bei Männern genauso wie bei Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 22:32

Sollte ich einen Sexualtherapeuten aufsuchen?
Ich würde sooooooooo gerne eine Freundin haben wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2010 um 15:27

Hotpants sind so hübsch
Ich kann dich so gut verstehen, ich freu' mich auch immer wenn ich im Mini oder in Hotpants raus kann und wenn ich andere Frauen oder Jungs so sehe. Das heisst ätzend ist die Mode für Jungs - für uns gibt es herrlich knappe Pants aber den Jungs werden so lange weite Schlabberteile verordnet, gemein! Wenn ich mir die alten Bilder von meinen Eltern ansehe - die Jungen hatten damals so hübsche enge kurze Hosen, es sah total cool aus! Warum die jetzt das öde Zeug mitmachen check ich nicht! Jungs, nehmt ein Rasierteil oder besser epilierer wie ich, scneidet eure alten Jeans ab und lasst Luft an eure Beine, aber an die ganzen! Es ist ein süsses Gefühl und auch Jungenbeine können sehr hübsch sein! Mein Onkel wurde von seiner Mutti bei jedem Wetter in den damals knappen kurzen Hosen in die Schule geschickt, außer im Winter, sie fand das auch so schön, und gesund. Ich habe die Fotos gesehen, es sieht so himmlisch frech aus! Er war auch nie krank, hat sich nur manchmal jenihrt besonders wenn die Hose schon sehr knapp war, und von hinten waren nicht nur die Beine zu sehen... Aber ab 13, 14 fand er das aufregend und später hat es ihn sogar heissgemacht wenn er sich so in den Schaufenstern sah oder Erwachsene ihn deshalb angequatscht haben! Ich durfte nicht so rumlaufen und im März oder November wäre es mir auch zu kalt gewesen.
Und denk dir nichts, mit 28 hat er sich in eine Erzieherin von meinem Kindergarten verliebt und sie sich auch, heute ist er immer noch glücklich verheiratet und hat zwei Töchter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2010 um 18:09

Sehr komplex ..
was ist mit Röcken ? gibts für Mädchen und Jungs ..viel Bein in jeder Art ....ist es auch erregend für dich ? oder was machen Strümpfe bei dir aus ?? nur ein Bein Fetisch oder doch die suche nach dem anderen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 12:24

Also wie...
... die anderen schon erwähnten - es scheint, du hast zum einen eine Art Fetisch und zum anderen platzt dein Schluss - du möchtest dringend und soo gern eine Freundin haben - da ganz raus.

Wie schon oben angedeutet, kann man nun vermuten, daß du eine Freundin möchtest, um dir selbst zu versichern, daß du nicht auf Männer stehst.

Aber egal, wie es ist, normalerweise, und gerade, wenn du noch keine Beziehung hattest, landest du nicht sofort im Bett mit jemandem. Deswegen mach dir mal darüber noch keine Gedanken. Wenn du eine Freundin willst, dann musst du offen an die Sache rangehen und nicht schon an andere Eventualitäten denken.
Also, losgehen, jemand kennen lernen und dann eigene Erfahrungen machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2012 um 23:36

Shorts
hallo, haargenau das habe ich früher erlebt. mit 23 ... aber ich habe trotzdem eine freundin kennengelernt, die später meine frau wurde, und wir haben kinder bekommen. die "vorliebe" für shorts hat dabei nicht gestört. sie ist bei mir praktisch von geburt da gewesen und jetzt stärker denn je, unabhängig davon, daß wir seit jahren getrennt sind.
wenn du willst, kannst du mir gerne schreiben unter 6vor12@gmail.com . vielleicht kann ich dir aus meinen erfahrungen etwas mitteilen, das Dir hilft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2012 um 23:43
In Antwort auf avice_12457486

Hotpants sind so hübsch
Ich kann dich so gut verstehen, ich freu' mich auch immer wenn ich im Mini oder in Hotpants raus kann und wenn ich andere Frauen oder Jungs so sehe. Das heisst ätzend ist die Mode für Jungs - für uns gibt es herrlich knappe Pants aber den Jungs werden so lange weite Schlabberteile verordnet, gemein! Wenn ich mir die alten Bilder von meinen Eltern ansehe - die Jungen hatten damals so hübsche enge kurze Hosen, es sah total cool aus! Warum die jetzt das öde Zeug mitmachen check ich nicht! Jungs, nehmt ein Rasierteil oder besser epilierer wie ich, scneidet eure alten Jeans ab und lasst Luft an eure Beine, aber an die ganzen! Es ist ein süsses Gefühl und auch Jungenbeine können sehr hübsch sein! Mein Onkel wurde von seiner Mutti bei jedem Wetter in den damals knappen kurzen Hosen in die Schule geschickt, außer im Winter, sie fand das auch so schön, und gesund. Ich habe die Fotos gesehen, es sieht so himmlisch frech aus! Er war auch nie krank, hat sich nur manchmal jenihrt besonders wenn die Hose schon sehr knapp war, und von hinten waren nicht nur die Beine zu sehen... Aber ab 13, 14 fand er das aufregend und später hat es ihn sogar heissgemacht wenn er sich so in den Schaufenstern sah oder Erwachsene ihn deshalb angequatscht haben! Ich durfte nicht so rumlaufen und im März oder November wäre es mir auch zu kalt gewesen.
Und denk dir nichts, mit 28 hat er sich in eine Erzieherin von meinem Kindergarten verliebt und sie sich auch, heute ist er immer noch glücklich verheiratet und hat zwei Töchter!

Nackte beine in shorts
hi "nackte beine" , bist Du wirklich eine Frau? wie alt in etwa? dachte, frauen kennen "es" nicht (vorliebe für shorts etc.) würde mich interessieren!
Marc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen