Home / Forum / Sex & Verhütung / Mit 20 Jungfrau

Mit 20 Jungfrau

30. Oktober 2005 um 19:00

Hi!

Bin 20 und noch Jungfrau! Findet ihr das eigentlich schlimm?

30. Oktober 2005 um 19:15

Ach was
da ist doch nichts bei!

das ist doch allemal besser als diese ganzen kinder die meiner meinung nach schon viel zu früh damit beginnen (12-16).

mach dir keinen kopf, das kommt von alleine. ganz liebe grüße, K.

Gefällt mir

30. Oktober 2005 um 19:25

Macht doch nix
nur weil du etwas später dran bist als der durchschnitt. habe auch lange gewartet bis ich 18 jahre war und man kann ja alles nachholen wenn man möchte

Gefällt mir

30. Oktober 2005 um 19:27
In Antwort auf cinnamon17

Ach was
da ist doch nichts bei!

das ist doch allemal besser als diese ganzen kinder die meiner meinung nach schon viel zu früh damit beginnen (12-16).

mach dir keinen kopf, das kommt von alleine. ganz liebe grüße, K.

...
Ich hatte auch mein erstes mal erst mit 21. Fand es aber für mich persönlich schön so lange zu warten, bis für mich der richtige kam und bei dem ich dass Gefühl hatte dass er mich liebt.

Also ich würd mich da nicht stressen

LG
Gina

Gefällt mir

30. Oktober 2005 um 19:37

Sei Stolz!
Es gibt so viele die ihr erstes Mal gar nicht mitkriegen, weil sie betrunken sind oder sonst was...es ist doch egal wie alt man ist, mache blos nicht den Fehler und mache es mit irgendeinem...

LIebe Grüße
Engelchen

Gefällt mir

30. Oktober 2005 um 21:00

Hab..
auch erst mit 22 mein erstes mal gehabt.

aber das war umso schöner, denn ich wußte, was ich will..
und mit dem RICHTIGEN partner fühlt man sich einfach in geborgenen händen..

also.---

NIX SCHLIMMMMMMMM

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 8:52

Sei froh,
dass du es noch vor dir hast. Ich habe mich mit 15 "verschenkt" an meinen Ex. Ich bereue es zwar nicht, aber ich würde es heute anders machen. Lass dir Zeit und warte auf den Richtigen. Und in deinem Alter weiß man eher was man will, als mit 14, 15, 16 (ich sprech da aus Erfahrung *heul*

Liebe Grüße Blume

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 12:40

Keine Panik!!!
Ich gehöre zwar zu denen, die ihre Erfahrungen e
recht früh gesammel haben (14) aber mit 20 noch Jungfrau zu sein finde ich absolut nicht schlimm, sondern eher bewundernswert.
Also keine Torschußreaktion bitte! Warte bis der richtige für Dich kommt, damit es ein schönes und unvergeßliches Erlebnis wird. Ansonsten wird es nur unvergeßlich...

Also lass Dir nichts von anderen Einreden, sondern bleibe Deinem Ideal treu!

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 14:12

Zum glück...
... gibt es auf dieser Welt noch Menschen, die noch nicht beispielsweise mit 12 Jahren ihr erstes Mal haben!
Bin selber noch Jungfrau (19 Jahre) und hoffe, dass bald der richtige kommen wird.
Es beruhigt mich richtiggehend, die Einträge zu lesen, da bekomme ich nämlich das Gefühl, dass es wirklich nicht schlimm ist, noch Jungfrau zu sein.
Denn es kommt doch immer wieder diese kleine Panik auf, wenn man hört, dass die meisten Mädchen ihre Unschuld schon mit 12 oder 14 verlieren.

Ich warte auch noch auf den "Richtigen", und glaube auch, dass es mit ihm wirklich schön werden wird, denn mit jungen Jahren schätzt man manche Dinge nicht so sehr wie wenn man älter ist.

lg

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 20:45

Cool von dir
lass dich auf keinen fall unter druck setzen, ich hatte diesen fehler gemacht, ich wurde bald 18 und da kamen so sprüche von kolleginnen(ehemalige), ob ich mich nicht schäme und so, ich habs dann mit nem typen gemacht,nach einer woche. ich ging auch mit ihm einige monate, keine verhütung , kind , alleinstehen waren die folge. es kümmert ihn kein bisschen, und da denk ich mir dieser hat mich entjungfert, das macht noch mehr wütend. inzwischen habe ich einen freund und ich wäre so gerne für ihn jungrau geblieben.
lass dich nicht unter druck setzen suche dir evtl. kolleginnen die auch noch sind,dann fühlst du dich verstanden, jetzt denkst du ich bin zurückgeblieben, es ist ein total falscher gedanke, dies wirst du sehen sobald du es gemacht hast,du hast noch was besonderes das nicht mehr jede hat, fühl dich stolz.ich wünschte ich könnte meine entjungferung rückgängig machen mit dem anderen typen.

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 21:29

Na und???
Mach dich doch nicht bekloppt wegen sowas!!!

Manchen Leute haben sogar erst in der Ehe ihren ersten Sex (auch Berühmtheiten wie Jessica Simpson).

Wenn der Richtige kommt, dann wirst du auch dafür bereit sein, alles andere ist doch echt egal...

Nicht jeder muss mit 15 seinen ersten Sex haben...

LG Mucki

Gefällt mir

1. November 2005 um 0:45

)
ich warte auch ...
aber mein problem ist dass ich SEHR verliebt bin ... er weiss es seit lange ... aber er sagt nichts
was dann bedeuten seine blicken , sein laecheln

Gefällt mir

2. November 2005 um 21:22

Mhm.....
....... gut, ich bin jetzt auch erst im zarten Alter von 16 Jahren, aber ich find es auch nicht schlimm! Auch ich bin schon ne Ausnahme! Mein ganzes Umfeld 'hat' schonmal! Ich finds echt traurig! Lass die lieber Zeit und warte! Lass dich von niemandem unter Druck setzen!
Ich hatte da nämlich son freund, der meinte: Im ersten Monat erwarte ich nicht das du mit mir schläfst! Haha! Da sagte ich: Ich erwarte nicht, das wir im zweiten noch zusammen sind! Bye bye!
Soweit kommts noch! Erpressung! der gleiche hat mir auch beim rummachen mal gesagt ich sei ne Nonne oder ein Eisklotz, nur weil er nicht machen durfte was er wollte! Die Jugend von heute! Un möglich!
MfG Me89w

Gefällt mir

12. November 2005 um 23:14
In Antwort auf 83gina

...
Ich hatte auch mein erstes mal erst mit 21. Fand es aber für mich persönlich schön so lange zu warten, bis für mich der richtige kam und bei dem ich dass Gefühl hatte dass er mich liebt.

Also ich würd mich da nicht stressen

LG
Gina

Wau hätte ich nicht gedacht...
das so viele über 20 jährige noch jungfrau sind. ich bin selbst auch 20 und noch jungfraut.

Gefällt mir

15. November 2005 um 19:17

Nein
es ist nicht schlimm, lass Dir bitte blos Zeit. Wurde erst mit 23 entjungfert,
aber ich bereue es keine Sekunde solange gewartet zu haben. Ich hatte immer Angst davor, da mir viele erzählten das erste mal sei furchtbar schlimm, bei mir war das
erste mal wunderschön. Auf ihn zu warten ist es wert. Wir hatten vorher
eine lange kennenlernphase. Ich schäme mich deswegen auch nicht. Das wichtigste
ist das Du diesen Menschen liebst und ihn vertraust.

Gefällt mir

15. November 2005 um 21:49

Schlimm? nein!
Hallo!

Ich war bei meinem ersten Mal 21 Jahre und knapp zwei Monate, mein Freund knapp 22, auch für ihn war es das erste Mal. Wir haben vorher mal darüber geredet und waren beide evtl. doch ein bisschen erleichtert, dass der andere auch noch keine Erfahrung hatte, denn sicherlich denken viele "was, mit 21 noch Jungfrau? Was will ich denn von der/dem?!" Jetzt erleben wir alles zusammen und es ist wunderschön!!! Bei ihm habe ich das Gefühl, dass ich ihm vertrauen kann und er der Richtige ist. Es hat sich gelohnt, auf ihn zu warten!

Verliebte Grüße, Erbsekönigin

Gefällt mir

16. November 2005 um 12:02

Nein
Ich finde es nicht schlimm das du mit 20 Jahren noch Jungfrau bist.
Ich sage mal die Jungfräulichkeit ist das schönste was eine Frau hat und das solltest du dir für den richtigen aufheben.

Gefällt mir

22. November 2005 um 13:34

Auf keinen fall...
ist es schlimm im gegenteil es ist was gutes das du dir zeit lässt! warte einfach bis du sagen kannst "das ist der richtige" ok ich war zwar 15 beim ersten mal aber ich kann sagen das es der richtige war/ist! denn ich bin seit über 2 jahre mit ihm zusammen!

lg

Gefällt mir

22. November 2005 um 14:29
In Antwort auf traurigesengelchen

Sei Stolz!
Es gibt so viele die ihr erstes Mal gar nicht mitkriegen, weil sie betrunken sind oder sonst was...es ist doch egal wie alt man ist, mache blos nicht den Fehler und mache es mit irgendeinem...

LIebe Grüße
Engelchen

Ich finde
es werden sich zu viele Gedanken über das "erste Mal" gemacht. Ich war 17 und etwas betrunken. Wir waren auf einer Party und sind dann bei ihm gelandet. Ich fands total schön und ohne jegliche Zwänge und der Typ war einfach der Hammer. Wir treffen uns auch jetzt noch zum ... (naja ihr wisst schon). Mach dir nicht so viele Gedanken. Schlimm ist es auf gar keinen Fall noch Jungfrau zu sein mit 20. Wenn du dich unbedingt für einen aufheben willst dann tu das, aber ich sag dir nicht nur das erste Mal ist schön, sondern es ist jedes Mal geil!

In diesem Sinne...

Gefällt mir

23. November 2005 um 9:25

Also
...ich war 19 bei meinem ersten Mal und das du mit 20 noch Jungfrau bist, das find ich überhaupt nicht schlimm. Im Gegenteil, respekt!

Trotzdem wünsch ich dir noch alles gute für die Zukunft

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen